Achtung Autofahrer: DWD warnt vor Glatteis in München

Achtung Autofahrer: DWD warnt vor Glatteis in München
+
Lindsey Vonn legte ein fulminantes Comeback hin.

Abfahrt in Lake Louise

Rückkehrerin Vonn siegt - Rebensburg Fünfte

Lake Louise - Lindsey Vonn hat bereits in ihrem zweiten Rennen nach beinahe einjähriger Wettkampfpause wieder einen Sieg gefeiert. Viktoria Rebensburg wurde Fünfte.

Bei der zweiten Abfahrt im kanadischen Lake Louise triumphierte die 30-jährige Amerikanerin nach fehlerfreier Fahrt deutlich vor ihren Landsfrauen Stacey Cook (0,49 Sekunden zurück) und Julia Mancuso (0,57). Glänzende Fünfte wurde Viktoria Rebensburg (Kreuth/0,76)

Für Vancouver-Olympiasiegerin Vonn war es der insgesamt 60. Weltcup-Erfolg, 15 davon hat sie allein auf ihrer Lieblingsstrecke in Lake Louise eingefahren. Bei ihrem Comeback-Rennen am Freitag hatte Vonn noch Platz sieben belegt. Die Slowenin Tina Maze, die bei der ersten Anfahrt vorne gelegen hatte, kam am Samstag nach einem Fahrfehler nur auf Platz acht.

Zuletzt hatte Vonn, die fast die komplette vergangene Saison aufgrund ihres verletzten rechten Knies verpasst hatte, Ende Januar 2013 beim Riesenslalom in Maribor ein Weltcup-Rennen gewonnen, der letzte Abfahrts-Erfolg war ihr am 2. Dezember 2012 in Lake Louise gelungen.

Rebensburg, Olympiasiegerin von 2010 im Riesenslalom, verpasste nur knapp ihr bestes Weltcup-Ergebnis in der Abfahrt. 2011 hatte sie ebenfalls in Lake Louise in beiden Rennen den vierten Platz belegt.

sid

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Skiflug-WM: Norwegen holt Team-Gold - Deutschland verpasst Medaille
Den deutschen Skispringern bleibt nach der Bronze-Medaille von Richard Freitag im Team eine Medaille verwehrt. Der alte und neue Weltmeister heißt Norwegen.
Skiflug-WM: Norwegen holt Team-Gold - Deutschland verpasst Medaille
Kitzbühel-Sieger Dreßen: „Wenn ich mal abhebe, dann sagt es mir!“
Kitzbühel-Sieger, Ski-Legende, Olympiafavorit – Thomas Dreßen wurde an diesem Wochenende mit viel Lob überhäuft. Wie sich das alles anfühlt, verriet der Mittenwalder im …
Kitzbühel-Sieger Dreßen: „Wenn ich mal abhebe, dann sagt es mir!“
Olympia-Eröffnung: Nord- und Südkorea laufen mit gemeinsamer Fahne ein
Nord- und Südkorea werden bei den Olympischen Winterspielen im Februar bei der Eröffnungsfeier gemeinsam einlaufen und zusammen ein Damen-Eishockey-Team stellen.
Olympia-Eröffnung: Nord- und Südkorea laufen mit gemeinsamer Fahne ein
Snowboarderin Hofmeister gewinnt erneut - Olympia ohne Kober
Ramona Hofmeister kommt pünktlich vor den Olympischen Spielen in Schwung. Am Sonntag gewann sie ihr zweites Weltcup-Rennen. Fehlen dagegen wird Amelie Kober.
Snowboarderin Hofmeister gewinnt erneut - Olympia ohne Kober

Kommentare