+
Evi Sachenbacher-Stehle.

Evi Sachenbacher-Stehle plant Karriere bis 2011

München - Vor dem Beginn der Tour de Ski am Neujahrstag in Oberhof hat Langläuferin Evi Sachenbacher-Stehle einen Einblick in ihre persönliche Karriere-Planung gegeben.

“Die WM 2011 in Oslo möchte ich gerne noch mitmachen, das ist eine Langlauf-Hochburg, da laufe ich immer gerne. Und danach? Das entscheide ich nach Spaß und Erfolg“, sagte die 29-Jährige aus Reit im Winkl in einem Interview der Zeitung “Die Welt“ (Dienstag).

Unter dem neuen Damen-Coach Janko Neuber, der im Frühjahr dem ausgeschiedenen Finnen Ismo Hämäläinen nachgefolgt war, werde “nicht mehr trainiert, aber etwas intensiver“, berichtete Sachenbacher- Stehle. “Es hieß ja immer, wir haben nix trainiert, aber wir haben schon ziemlich große Umfänge gemacht in den letzten Jahren.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Die deutsche Snowboard Nationalmannschaft ist um Nachhaltigkeit bemüht. Also legten einige Weltcup-Athleten in den Berchtesgadener Alpen selbst Hand an und fanden beim …
Was macht ein Autoreifen im Wald? Snowboard-Stars sammeln Müll am Jenner
Furchtbarer Unfall! Sport-Hoffnung rammt sich Stock durchs Bein
Schlimmer Unfall im Training der deutschen Wintersport-Profis. WM-Teilnehmerin Jessica Löschke stürzte unglücklich. Eine Not-OP rettete ihre Karriere.
Furchtbarer Unfall! Sport-Hoffnung rammt sich Stock durchs Bein

Kommentare