+
Felix Neureuther kam in Sölden nicht im zweiten durchgang nciht ins Ziel.

Ski-Weltcup in Sölden

Neureuther kommt nicht ins Ziel - Ligety siegt

Sölden - Skirennfahrer Felix Neureuther ist beim Weltcup-Auftakt in die Olympia-Saison im zweiten Durchgang ausgeschieden. Den Sieg im Riesenslalom holte sich Weltmeister Ted Ligety.

Neureuther war am Sonntag als Siebter in das Finale der besten 30 gestartet, verlor aber nach weniger als 15 Sekunden seinen linken Ski. Den Sieg beim Riesenslalom in Sölden holte sich wie in den beiden Jahren zuvor der Amerikaner Ted Ligety. Zweiter hinter dem Weltmeister wurde der Franzose Alexis Pinturault. Das erste Podium komplettierte Marcel Hirscher aus Österreich.

Fritz Dopfer wurde 21., direkt dahinter sammelte Stefan Luitz bei seinem Comeback nach einem Kreuzbandriss das vierte Mal Weltcup-Punkte.

Maze, Gut & Co.: So schön ist die Ski-WM

Maze, Gut & Co.: So schön war die Ski-WM 2013

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wegen Daumen-OP: Neureuther rechnet mit wochenlanger Pause
Felix Neureuther rechnet nach seinem Daumenbruch mit einer wochenlangen Pause. Vor der anstehenden Operation will er aber noch ein Rennen bestreiten.
Wegen Daumen-OP: Neureuther rechnet mit wochenlanger Pause
Skispringen Termine 2018: Deutsche im Weltcup mit guten Chancen auf Podestplätze
Im polnischen Wisla geht der Skisprung-Weltcup am Samstag in die 38. Saison. Wir verraten, warum in der Wettkampf-Serie im Skispringen Deutsche gute Chancen haben.
Skispringen Termine 2018: Deutsche im Weltcup mit guten Chancen auf Podestplätze
Im Finale ist früher Schluss
Knapp ging es her beim Raiba-Cup der Stockschützen in der Erdinger Eissporthalle.
Im Finale ist früher Schluss
Ist Arjen Robben der Grund für weitere Titel? Gold-Junge Wellinger übernimmt Motto des Bayern-Stars
In Pyeongchang wurde aus dem aufgedrehten Bayer Andreas Wellinger der Gold-Junge mit Weißbier. Dementsprechend gestiegen sind seine Bekanntheit und seine Popularität. Um …
Ist Arjen Robben der Grund für weitere Titel? Gold-Junge Wellinger übernimmt Motto des Bayern-Stars

Kommentare