+
Viktoria Rebensburg hat ihre erste Medaille bei der Ski-WM 2015 in Vail und Beaver Creek trotz guter Leistung verpasst.

Beaver Creek

Super-G: Fenninger siegt - Rebensburg Fünfte bei Ski-WM

Beaver Creek - Viktoria Rebensburg hat ihre erste Medaille bei der Ski-WM 2015 in Vail und Beaver Creek trotz guter Leistung verpasst.

Die Riesenslalom-Olympiasiegerin kam am Dienstag zum WM-Auftakt im amerikanischen Beaver Creek beim Super-G-Sieg der Österreicherin Anna Fenninger auf Rang fünf. Der Kreutherin fehlten 0,63 Sekunden auf die drittplatzierte Lindsey Vonn aus den USA. Die Silbermedaille sicherte sich Titelverteidigerin Tina Maze aus Slowenien nur drei Hundertstelsekunden hinter Olympiasiegerin Fenninger. Veronique Hronek lag nach 33 Starterinnen nicht unter den besten Zehn. Die Strecke war wegen starker Winde verkürzt worden.

Wie Sie die Ski-WM 2015 im deutschen TV sehen, haben wir im TV- und Live-Stream-Guide zusammengefasst.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

DSV-Topspringer Freitag kehrt nach Verletzung zur Skiflug-WM zurück
Deutschlands bester Skispringer Richard Freitag kann nach seiner Verletzungspause bei der Skiflug-WM in Oberstdorf wieder an den Start gehen.
DSV-Topspringer Freitag kehrt nach Verletzung zur Skiflug-WM zurück
Skirennfahrerin Rebensburg verzichtet doch auf Start in Cortina
Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg wird beim Weltcup in Cortina nun doch fehlen. Wegen der hohen Belastung bekam sie keine Rennfreigabe durch den Mannschaftsarzt.
Skirennfahrerin Rebensburg verzichtet doch auf Start in Cortina
Cool wie Kober
Mit ihrem ersten Weltcupsieg steigt Ramona Hofmeister zur olympischen Hoffnung auf – Vorbild ist die nervenstarke Altmeisterin Amelie.
Cool wie Kober
Björndalen nicht für Olympia nominiert
Achtmal Gold, viermal Silber und einmal Bronze: Doch in den kommenden Olympiaspielen geht Ole Einar Björnalen nicht mehr auf Medaillenjagd. Seine Ergebnisse sind zu …
Björndalen nicht für Olympia nominiert

Kommentare