Zu viel Schnee

Damen-Abfahrt in Cortina auf Sonntag verschoben

Cortina d'Ampezzo - Nach heftigen Schneefällen in der Nacht ist die für Samstag geplante Damen-Abfahrt in Cortina d'Ampezzo abgesagt und auf Sonntag verschoben worden.

Das teilte der Internationale Skiverband FIS am Vormittag via Twitter mit. Das Weltcup-Abfahrtsrennen soll nun am Sonntag um 11.00 Uhr nachgeholt werden. Deshalb wurde der Super-G von Sonntag auf Montag (10.30 Uhr) verschoben.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

WM-Sprint-Entscheidung: Deutsche Langläufer gehen leer aus
Lahti - Aus dem erhofften erfolgreichen WM-Start der deutschen nordischen Skisportler wurde nichts. Dennoch war nicht alles schlecht.
WM-Sprint-Entscheidung: Deutsche Langläufer gehen leer aus
Wintertraum für den geölten Südseekämpfer
Lahti - Bei der Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele im Sommer 2016 in Rio erregte Taekwondo-Ass Pita Taufatofua eine Menge Aufmerksamkeit. Sein Auftritt als …
Wintertraum für den geölten Südseekämpfer
Christian Neureuther: So stolz ist er auf seinen Filius
Garmisch-Partenkirchen - Ski-Altstar Christian Neureuther (67), dem eine Medaille bei Großereignissen stets verwehrt blieb, erklärt der tz, warum der …
Christian Neureuther: So stolz ist er auf seinen Filius
Trotz Neureuther-Medaille: Maier kündigt Konsequenzen an
St. Moritz - Ein sehr selbstkritischer Alpin-Direktor Wolfgang Maier hat das Abschneiden der deutschen Skirennläufer bei der WM in St. Moritz trotz des Happy Ends mit …
Trotz Neureuther-Medaille: Maier kündigt Konsequenzen an

Kommentare