„Inakzeptabel“: Schmadtke bestätigt China-Angebot für Kölns Modeste

Transfer-Wahrscheinlichkeit wächst dennoch

„Inakzeptabel“: Schmadtke bestätigt China-Angebot für Kölns Modeste

Die Spekulationen um Torjäger Modeste bekommen neue und konkretere Nahrung. Dem 1. FC Köln liegt für den Franzosen ein mündliches Angebot aus China vor. Für FC-Manager Schmadtke ist es indes nicht akzeptabel.
„Inakzeptabel“: Schmadtke bestätigt China-Angebot für Kölns Modeste
Schmadtke ermahnt Modeste: "Man sollte nicht pokern, wenn ...“

Genervt von Transferspekulationen

Schmadtke ermahnt Modeste: "Man sollte nicht pokern, wenn ...“

Geht er oder bleibt er? Die Spekulationen um die Zukunft von Anthony Modeste vom 1. FC Köln reißen nicht ab. Jetzt ermahnt Manager Jörg Schmadtke den Stürmer.
Schmadtke ermahnt Modeste: "Man sollte nicht pokern, wenn ...“
Diesen Gegner wünscht sich Jonas Hector in der Europa League

Geißböcke wieder international 

Diesen Gegner wünscht sich Jonas Hector in der Europa League

Fußball-Nationalspieler Jonas Hector vom Bundesligisten 1. FC Köln träumt nach der erstmaligen Qualifikation der Rheinländer für den Europacup vom FC Arsenal.
Diesen Gegner wünscht sich Jonas Hector in der Europa League
Köln: Keine konkreten Angebote für Stürmer Modeste

Bosse bleiben gelassen

Köln: Keine konkreten Angebote für Stürmer Modeste

Trainer Peter Stöger und Manager Jörg Schmadtke vom 1. FC Köln reagieren gelassen auf Wechselspekulationen um Top-Stürmer Anthony Modeste.
Köln: Keine konkreten Angebote für Stürmer Modeste
Die ganze Saison ein Fest: Der 1. FC Köln und Anthony Modeste

Sie spielen wieder international

Die ganze Saison ein Fest: Der 1. FC Köln und Anthony Modeste

Endlich wieder Europapokal. Der 1. FC Köln hat der ganzen Stadt einen Traum erfüllt. Und einer hat seinen ganz besonderen Beitrag geleistet: Anthony Modeste. 
Die ganze Saison ein Fest: Der 1. FC Köln und Anthony Modeste
Köln bejubelt "Europapokaaal" - "Neuer Feiertag im Kalender"

Erstmals seit 25 Jahren

Köln bejubelt "Europapokaaal" - "Neuer Feiertag im Kalender"

Der 1. FC Köln hat erstmals seit 25 Jahren den Europapokal erreicht. Und das ohne Umwege. Entsprechend ausgelassen war die Stimmung in der Domstadt.
Köln bejubelt "Europapokaaal" - "Neuer Feiertag im Kalender"
HSV rettet sich mal wieder, Wölfe müssen in die Relegation

Letzter Spieltag in der Bundesliga

HSV rettet sich mal wieder, Wölfe müssen in die Relegation

Jubel und Drama zugleich beim letzten Spieltag der Saison: Der HSV gibt in letzter Minute den Relegationsplatz an die Wölfe ab. Köln feiert nach 25 Jahren den Einzug in den Europacup.
HSV rettet sich mal wieder, Wölfe müssen in die Relegation
1. FC Köln verlängert mit Klünter

Bis 2020

1. FC Köln verlängert mit Klünter

Köln - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat seinen Verteidiger Lukas Klünter langfristig an sich gebunden. Der im Sommer auslaufende Vertrag des 20-Jährigen wurde bis 2020 verlängert.
1. FC Köln verlängert mit Klünter
DFB-Präsident Grindel warnt vor Stehplatz-Verboten

Nach Hass-Plakaten

DFB-Präsident Grindel warnt vor Stehplatz-Verboten

Frankfurt - Nach den jüngsten Entgleisungen von Ultra-Gruppierungen hat DFB-Präsident Reinhard Grindel Fans und Klubs zu einem konstruktiven Dialog aufgefordert.
DFB-Präsident Grindel warnt vor Stehplatz-Verboten
Pyro und Plakate: Köln, Hamburg und Frankfurt drohen Strafen

DFB ermittelt

Pyro und Plakate: Köln, Hamburg und Frankfurt drohen Strafen

Frankfurt - Den Bundesligisten 1. FC Köln, Hamburger SV und Eintracht Frankfurt drohen wegen des Fehlverhaltens der eigenen Fans Strafen durch den Deutschen Fußball-Bund (DFB).
Pyro und Plakate: Köln, Hamburg und Frankfurt drohen Strafen