Vorfall in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern missbraucht worden sein

Vorfall in Flüchtlingsunterkunft: Schülerin soll von mehreren Männern missbraucht worden sein
Köln wieder ohne Sieg - und überholt dennoch den HSV

Sechs Tore in Paderborn

Köln wieder ohne Sieg - und überholt dennoch den HSV

Nach zwei Spielen ohne Sieg stand der FC Köln in Heidenheim unter Zugzwang. Mit dem Sieg wurde es wieder nichts - doch immerhin haben sich die Domstädter die Tabellenführung zurück erkämpft. Ein Spektakel lieferten Paderborn und Sandhausen.
Köln wieder ohne Sieg - und überholt dennoch den HSV
1. FC Köln erwirtschaftet erneut Rekordumsatz - Vorstand gibt sich kämpferisch

Jahreshauptversammlung

1. FC Köln erwirtschaftet erneut Rekordumsatz - Vorstand gibt sich kämpferisch

Zweitligist 1. FC Köln hat zum vierten Mal in Folge einen Rekordumsatz erwirtschaftet.
1. FC Köln erwirtschaftet erneut Rekordumsatz - Vorstand gibt sich kämpferisch
Bestmöglicher Einstand: Lieberknecht gewinnt mit Letztem beim Ersten

2. Bundesliga

Bestmöglicher Einstand: Lieberknecht gewinnt mit Letztem beim Ersten

Am 9. Spieltag konnten sich die Spieler des MSV Duisburg endlich über ihren ersten Saisonsieg in der Liga freuen - ausgerechnet beim Spitzenreiter. Der Sieg wirkt sich auch auf den Tabellenplatz aus.
Bestmöglicher Einstand: Lieberknecht gewinnt mit Letztem beim Ersten
Nach China-Abenteuer: Klub bestätigt! Modeste trainiert wieder bei Köln

„Anthony ist ein verdienter Spieler“

Nach China-Abenteuer: Klub bestätigt! Modeste trainiert wieder bei Köln

Er hatte einen riesigen Anteil am Einzug des 1. FC Köln in die Europa League: Anthony Modeste sorgte mit 25 Treffern für viele tolle Momente für die FC-Fans. Nun trainiert er wieder bei den Geißböcken.
Nach China-Abenteuer: Klub bestätigt! Modeste trainiert wieder bei Köln
In dieser Kategorie stechen FC Bayern und 1860 selbst Real und Barca aus

Auch Freiburg stark

In dieser Kategorie stechen FC Bayern und 1860 selbst Real und Barca aus

Der FC Bayern ist mit vier Siegen und einem Remis souverän in die Saison gestartet und führt die Bundesliga an. In einer anderen Kategorie liegt der Klub europaweit vorne. Und auch 1860 ist stark.
In dieser Kategorie stechen FC Bayern und 1860 selbst Real und Barca aus
1. FC Köln schließt neun Randalierer aus Verein aus

Randale nach Berlin-Spiel

1. FC Köln schließt neun Randalierer aus Verein aus

Zweiligist 1. FC Köln hat neun Mitglieder wegen der Beteiligung an der Randale nach der Partie gegen Union Berlin aus dem Verein ausgeschlossen. Das teilte der Club am Mittwoch mit.
1. FC Köln schließt neun Randalierer aus Verein aus
Köln übernimmt Tabellenspitze - Fürth verspielt Zwei-Tore-Führung

2. Bundesliga am Samstag

Köln übernimmt Tabellenspitze - Fürth verspielt Zwei-Tore-Führung

Düsseldorf - Der 1. FC Köln hat dank Simon Terodde die Tabellenführung in der 2. Bundesliga übernommen.
Köln übernimmt Tabellenspitze - Fürth verspielt Zwei-Tore-Führung
Schützenfeste im DFB-Pokal - Zwei Profi-Klubs scheitern 

DFB-Pokal am Sonntag

Schützenfeste im DFB-Pokal - Zwei Profi-Klubs scheitern 

Die Bundesligisten setzen sich am Sonntag in der ersten Runde des DFB-Pokals allesamt durch, taten sich dabei aber unterschiedlich schwer. Zwei Profi-Klubs scheiterten in der ersten Runde. 
Schützenfeste im DFB-Pokal - Zwei Profi-Klubs scheitern 
Nach Randale vom Montag: Köln greift gegen „identifizierte Störer“ hart durch

Daten von 28 Festgenommenen übermittelt

Nach Randale vom Montag: Köln greift gegen „identifizierte Störer“ hart durch

Das haben sie nun davon: Nach dem Ausschreitungen im Anschluss an das Spiel gegen Union Berlin sind mehrere Randalierer vom 1. FC Köln bestraft wurden. Es gibt neue Indizien, dass der Angriff geplant war.
Nach Randale vom Montag: Köln greift gegen „identifizierte Störer“ hart durch
Angriff auf Fanbus von Union Berlin: Fast alle Verdächtigen wieder auf freiem Fuß

Polizei: Es war eine gezielte Aktion

Angriff auf Fanbus von Union Berlin: Fast alle Verdächtigen wieder auf freiem Fuß

Ein Fanbus von Union Berlin wird nachts in Köln attackiert. Auch die eingreifende Polizei wird gezielt angegriffen. Die Festgenommenen sind wenig später fast alle wieder frei.
Angriff auf Fanbus von Union Berlin: Fast alle Verdächtigen wieder auf freiem Fuß