Nach Corona-Quarantäne: Hertha entdeckt neuen Teamgeist

Bundesliga

Nach Corona-Quarantäne: Hertha entdeckt neuen Teamgeist

Die Zeit in der Corona-Quarantäne hat Hertha BSC offenbar gut genutzt. Beim Remis in Mainz präsentiert sich der Tabellenvorletzte als Einheit. Der Teamgeist soll zum Trumpf im Saison-Endspurt werden.
Nach Corona-Quarantäne: Hertha entdeckt neuen Teamgeist
Ex-Mainzer Schröder wird Sportdirektor auf Schalke

Bundesliga

Ex-Mainzer Schröder wird Sportdirektor auf Schalke
Ex-Mainzer Schröder wird Sportdirektor auf Schalke
Hertha BSC holt nach Quarantäne-Pause Remis in Mainz

Nachholspiel

Hertha BSC holt nach Quarantäne-Pause Remis in Mainz
Hertha BSC holt nach Quarantäne-Pause Remis in Mainz

Nachholspiel 29. Spieltag

Hertha erkämpft nach Quarantäne wichtigen Punkt in Mainz

Mainz (dpa) - Nach zweiwöchiger Corona-Quarantäne hat Hertha BSC die Aufholjagd im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga mit einem Teilerfolg gestartet.
Hertha erkämpft nach Quarantäne wichtigen Punkt in Mainz

Bundesliga

Hertha nach Quarantäne vor Spagat - „Als Vorteil sehen“

Hertha startet in Mainz mit dem Quarantäne-Handicap in die letzte Saisonphase. Trainer Dardai will zu großen Druck vermeiden, auch wenn sein Team jetzt auf einem Abstiegsplatz steht.
Hertha nach Quarantäne vor Spagat - „Als Vorteil sehen“

Nach Corona-Quarantäne

Hertha-Coach Dardai will vier Punkte in drei Spielen

Die Aufgabe ist anspruchsvoll: Sechs Spiele in 20 Tagen stehen für die abstiegsbedrohte Hertha nach Corona-Quarantäne auf dem Programm. Trainer Dardai gibt erst einmal Zwischenziele vor.
Hertha-Coach Dardai will vier Punkte in drei Spielen

Trainer-„Magier“

Das Ass im Abstiegskampf: Svensson als Mainzer Trumpfkarte

„Magier“ und „Super-Svensson“: Der Mainzer Cheftrainer steht derzeit hoch im Kurs und wurde kurzzeitig sogar mit RB Leipzig in Verbindung gebracht. Doch der riesige Vertrauensvorschuss der Führungsriege ist auch ein Versprechen für eine gemeinsame Zukunft.
Das Ass im Abstiegskampf: Svensson als Mainzer Trumpfkarte

FSV Mainz 05

Sportvorstand Heidel: „Kein Preisschild für Bo Svensson“

Mainz (dpa) - Der Mainzer Sportvorstand Christian Heidel kann sich einen Wechsel von Bo Svensson in diesem Sommer nicht vorstellen. „Es gibt kein Preisschild für Bo Svensson, da er nicht auf dem Markt ist und ganz sicher bei Mainz 05 bleiben wird“, sagte der 57-Jährige bei Sky. 
Sportvorstand Heidel: „Kein Preisschild für Bo Svensson“

FC Bayern verliert in Mainz

FC Bayern: Manuel Neuer erklärt seinen Patzer - Mainz-Niederlage „trifft uns schwer“

Der FC Bayern kassierte in Mainz eine bittere Niederlage. Wir haben die Stimmen vor und nach dem Spiel zusammengefasst.
FC Bayern: Manuel Neuer erklärt seinen Patzer - Mainz-Niederlage „trifft uns schwer“

Rekordmeister patzt

FC Bayern verliert sensationell gegen Mainz - Feiern die Münchner heute trotzdem die Meisterschaft?

Der FC Bayern wollte drei Spieltage vor Saisonende die Meisterschaft klarmachen. In Mainz gab es aber eine unerwartete Niederlage. Der Ticker zum Nachlesen.
FC Bayern verliert sensationell gegen Mainz - Feiern die Münchner heute trotzdem die Meisterschaft?