Urteil

Konzertagentur unschuldig an Michael Jacksons Tod

Los Angeles - Wer hat Schuld am Tod von Michael Jackson? Die Familie beschuldigt den Konzertveranstalter, den Popstar zu einer Tournee - und damit in den Tod - getrieben zu haben. Doch die Geschworenen wollten davon nichts wissen.
Konzertagentur unschuldig an Michael Jacksons Tod
Michael Jackson: Veranstalter wehrt sich

Es geht um 100 Millionen Euro

Michael Jackson: Veranstalter wehrt sich
Michael Jackson: Veranstalter wehrt sich

Handelte Konzertveranstalter aus Profitgier?

Jackson-Anwälte: Promoter schuld am Tod
Jackson-Anwälte: Promoter schuld am Tod

Neue Enthüllungen im Prozess

Zeuge: Michael Jackson starb hochverschuldet

Los Angeles - Neue Erkenntnisse im Prozess um den Tod von Michael Jackson: Ein Wirtschaftsprüfer sagte aus, dass der King of Pop einen Schuldenberg in Millionenhöhe hinterlassen habe.
Zeuge: Michael Jackson starb hochverschuldet

Vergraulte Michael Jackson seine Sponsoren?

Los Angeles - Trotz ausverkaufter Tour soll Michael Jackson keine Sponsoren gefunden haben. Ein Unternehmer sagte jetzt im Prozess aus, dass das am schlechten Image des King of Pop gelegen habe.
Vergraulte Michael Jackson seine Sponsoren?

Zwei Jahre für fahrlässige Tötung

Jacko-Arzt Murray: Vorzeitige Haftentlassung?

Los Angeles - Schock für die Kinder von Michael Jackson: Conrad Murray soll statt nach vier schon nach zwei Jahren Haft freigelassen werden. Der Arzt war am Tod des King of Pop schuldig gesprochen worden.
Jacko-Arzt Murray: Vorzeitige Haftentlassung?

Anschuldigungen seien "ungeheuerlich"

Jackson-Anwälte: Missbrauchsvowürfe zurückgewiesen

Los Angeles - Michael Jackson ist lange tot. Dennoch sorgt der Popstar weiter für Streit und Wirbel. Aktuell geht es wieder um Missbrauchsvorwürfe.
Jackson-Anwälte: Missbrauchsvowürfe zurückgewiesen

Über 200 Zeugen im Jackson-Prozess

Los Angeles - In dem Zivilprozess um Michael Jacksons Tod haben sich Dutzende Männer und Frauen als mögliche Geschworene gemeldet. Stars wie Prince und Diana Ross stehen auf der Zeugenliste.
Über 200 Zeugen im Jackson-Prozess

Schadenersatz-Klage

Jackson-Familie zieht erneut vor Gericht

Los Angeles - Knapp vier Jahre nach dem Tod des „King of Pop“ geht der Fall Michael Jackson wieder vor Gericht. Mit einer Zivilklage will die Familie des Sängers den Konzertveranstalter AEG Live zur Rechenschaft ziehen.
Jackson-Familie zieht erneut vor Gericht

AEG Dachau: "Zuschauer zeigen Hitlergruß"

Rassismus-Vorwurf: Vereine aus Dachau wehren sich

Dachau - Die Aussagen eines griechischen Fußball-Funktionärs aus Dachau bei einer Podiumsdiskussion im bayerischen Landtag hat 13 Vereine aus dem Landkreis Dachau auf den Plan gerufen.
Rassismus-Vorwurf: Vereine aus Dachau wehren sich