Ärzte-Honorare im Schnitt deutlich gestiegen

Eine Gruppe profitiert besonders

Ärzte-Honorare im Schnitt deutlich gestiegen

Wiesbaden - Nicht nur das Handwerk hat goldenen Boden, auch die Ärzte nehmen Jahr für Jahr mehr Geld ein. Zwar müssen sie für ihre Praxen immer mehr ausgeben. Aber unterm Strich kommt immer mehr dabei heraus.
Ärzte-Honorare im Schnitt deutlich gestiegen
Kassenärzte kritisieren Gesundheitskarte
Kassenärzte kritisieren Gesundheitskarte
Kassenärzte kritisieren Gesundheitskarte
Studie: Deutsche gehen seltener zum Arzt
Studie: Deutsche gehen seltener zum Arzt
Studie: Deutsche gehen seltener zum Arzt

Forderung der KBV

Ärzte wollen Facharztbesuch nur mit Überweisung

Berlin - Deutschlands Kassenärzte wollen, dass Patienten nur noch mit Überweisung vom Hausarzt zu Orthopäden, Haut- oder anderen Fachärzten gehen.
Ärzte wollen Facharztbesuch nur mit Überweisung

Skandal auf Weihnachtsfeier

Ärzte-Chef stellt Merkel in eine Reihe mit Hitler

Berlin - Der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV), Andreas Köhler, hat nach einem Zeitungsbericht Kanzlerin Angela Merkel in einem Atemzug mit Adolf Hitler genannt.
Ärzte-Chef stellt Merkel in eine Reihe mit Hitler

Schlichter soll helfen

Harte Verhandlungen über Ärzte-Honorare

Berlin - Die Ärzte rüsten sich für Proteste und Praxisschließungen. Sie wehren sich dagegen, dass die Krankenkassen ihre Honorare 2013 zusammenstreichen wollen. Es ist ein Streit um Milliarden.
Harte Verhandlungen über Ärzte-Honorare

Kassenärzte: „Praxisgebühr abschaffen“

Berlin - Die FDP erhält im koalitionsinternen Tauziehen um die Abschaffung der Praxisgebühr Schützenhilfe von den Kassenärzten. Die Mediziner kritisieren vor allem den Zeitaufwand.
Kassenärzte: „Praxisgebühr abschaffen“

Streit um Köhlers Gehalt: FDP setzt Frist

Berlin - Im Streit um das Gehalt von KBV-Chef Andreas Köhler hat Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) der Kassenärztlichen Bundesvereinigung eine Frist gesetzt.
Streit um Köhlers Gehalt: FDP setzt Frist

So verändert sich in Zukunft die Ärzte-Versorgung auf dem Land

Berlin - Der latente Ärztemangel auf dem Land soll mit mobilen Medizinern behoben werden. Grundlage dafür, ist das Ärzte-Gesetz von Gesundheitsminister Daniel Bahr. Welche Gefahren sich ergeben, wenn das Gesetz kippt:
So verändert sich in Zukunft die Ärzte-Versorgung auf dem Land

Eine Milliarde mehr für die Ärzte

Berlin – Deutschlands Kassenärzten ist ein neues Rekordhonorar im kommenden Jahr sicher. Die genaue Höhe ist aber zwischen den Vertretern der Krankenkassen und der Mediziner auch nach dem Ende ihrer Verhandlungen umstritten.
Eine Milliarde mehr für die Ärzte