„Deindustrialisierung“ drohe

„Drei + drei + drei“: Scheuer fordert nun sogar neue AKWs und erntet Unglauben – „Abwegig“

Deutschland als „Bittsteller“ – und auf dem Weg in die „Deindustrialisierung“. Andreas Scheuer warnt und liefert eine unorthodoxe Lösungsidee gleich mit: Neue AKW.
„Drei + drei + drei“: Scheuer fordert nun sogar neue AKWs und erntet Unglauben – „Abwegig“

Druck auf Verkehrsminister wächst

„Wünsche mir Scheuer zurück“ - Volker Wissing gerät immer mehr in die Kritik
„Wünsche mir Scheuer zurück“ - Volker Wissing gerät immer mehr in die Kritik
Politiker kritisieren Entscheidung über Verbrenner-Aus

Klima

Politiker kritisieren Entscheidung über Verbrenner-Aus
Politiker kritisieren Entscheidung über Verbrenner-Aus

Juristisches Nachspiel

Maut-Debakel: Staatsanwalt ermittelt gegen Scheuer - wegen möglicher Falschaussage

Haben Ex-Minister Andreas Scheuer und sein Staatssekretär vor dem Maut-Untersuchungsausschuss die Unwahrheit gesagt? Die Staatsanwaltschaft ermittelt jetzt. 
Maut-Debakel: Staatsanwalt ermittelt gegen Scheuer - wegen möglicher Falschaussage

CSU-Politiker

Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Andreas Scheuer

Die gescheiterte Pkw-Maut hat für Andreas Scheuer wohl ein Nachspiel. In Berlin ermittelt nun die Staatsanwaltschaft gegen den CSU-Politiker.
Berliner Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Andreas Scheuer

Justiz

Pkw-Maut-Aufarbeitung hat juristisches Nachspiel für Scheuer

Ex-Minister Scheuer soll vor dem Maut-Untersuchungsausschuss die Unwahrheit gesagt haben - deswegen ermittelt nun die Justiz. Es geht um ein Frühstück.
Pkw-Maut-Aufarbeitung hat juristisches Nachspiel für Scheuer

Erste Entscheidung

Schiedsspruch zu Pkw-Maut - Grüner will „überflüssige“ CSU-Projekte streichen

Das „Mautdebakel“ ist schon wieder eine Weile her, doch endgültig geklärt ist weiterhin nicht alles. Nun hat ein Schiedsgericht zum Anspruch auf Entschädigung entschieden.
Schiedsspruch zu Pkw-Maut - Grüner will „überflüssige“ CSU-Projekte streichen

Schiedsverfahren

Verkehrsministerium will Entscheidung zur Pkw-Maut prüfen

Auch nach dem Ausscheiden der CSU aus der Bundesregierung sorgt eines ihrer Prestigeprojekte immer noch für juristischen Ärger. Im Streit um die geplatzte Pkw-Maut deuten sich Konsequenzen an.
Verkehrsministerium will Entscheidung zur Pkw-Maut prüfen

Rente und Übergangsgeld

Spahn, Seehofer und Scheuer – So viel bekommen die ehemaligen Minister

Was erhält eigentlich ein Minister nach seiner Amtszeit? Und auf wie viel Pension darf er sich freuen? Ein Überblick, wie viel Scheuer, Spahn, Seehofer und Co. erhalten.
Spahn, Seehofer und Scheuer – So viel bekommen die ehemaligen Minister

Nachfolger ist Volker Wissing (FDP)

Ex-Verkehrsminister Scheuer zieht erfolgreiche Bilanz unter seine Amtszeit

Ex-Verkehrsminister Andreas Scheuer hat trotz der gescheiterten Pkw-Maut eine erfolgreiche Bilanz seiner Amtszeit gezogen «Ich gehe hier erhobenen Hauptes raus», sagte der CSU-Politiker am Mittwoch in Berlin bei der Amtsübergabe an seinen Nachfolger Volker Wissing (FDP).
Ex-Verkehrsminister Scheuer zieht erfolgreiche Bilanz unter seine Amtszeit

Kritik an Verkehrszeilen

Scheuer macht sich über Ampel-Koalitionsvertrag lustig: „Den hätte ich auch verhandeln können“

Andreas Scheuer von der CSU lästert in einem Interview ausgiebig über den Koalitionsvertrag der künftigen Ampel-Bundesregierung. Er selber ist sein Ministeramt los.
Scheuer macht sich über Ampel-Koalitionsvertrag lustig: „Den hätte ich auch verhandeln können“

Koalitionsvertrag

Scheuer: Ampel-Koalition bietet keine radikalen Veränderungen

Der scheidende Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) blickt ironisch-kämpferisch auf den Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP.
Scheuer: Ampel-Koalition bietet keine radikalen Veränderungen

Scheuer übt Kritik

Das kann teuer werden: Ampel-Parteien legen knallharte Bußgelder für 3G-Verweigerer in Bus und Bahn fest

Ab Mittwoch gilt in Deutschland die 3G-Regel im ÖPNV. Für Fahrgäste, die ohne Nachweis in Bus und Bahn erwischt werden, könnte es teuer werden.
Das kann teuer werden: Ampel-Parteien legen knallharte Bußgelder für 3G-Verweigerer in Bus und Bahn fest

Grenzverkehr zu Österreich

Spritpreise und „Tanktourismus“ steigen - „Besonders seltsam muten die teuren SUV an“

Der Preisunterschied zu den Zapfsäulen in Österreich sorgt für Staus – denn bayerische Autofahrer tanken nun wegen der Preise lieber dort. Hotspot ist zum Beispiel Passau.
Spritpreise und „Tanktourismus“ steigen - „Besonders seltsam muten die teuren SUV an“

Rekord von 2012 könnte gebrochen werden

Bei weiter steigenden Spritpreisen: Scheuer fordert Maßnahmen von Scholz

Sprit ist fast so teuer wie im Rekordjahr 2012. Nicht ausgeschlossen, dass die Höchstmarken dieses Jahr noch geknackt werden. Nun fordert ein Bundesminister einen anderen Bundesminister in einem Brief zum Handeln auf.
Bei weiter steigenden Spritpreisen: Scheuer fordert Maßnahmen von Scholz

Hohe Energiesteuer in der Kritik

Steigende Spritpreise: Pendler leiden – Scheuer-Ministerium legt Musterrechnung vor

Die CO2-Abgabe ist bislang nicht schuld an den hohen Benzinkosten – sondern die Energiesteuer. CSU-Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer fordert: Notfalls runter damit.
Steigende Spritpreise: Pendler leiden – Scheuer-Ministerium legt Musterrechnung vor

Regierung muss gegensteuern

Scheuer: Staat darf nicht Hauptprofiteur von hohen Spritpreise sein

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sieht die künftige Bundesregierung in der Pflicht, bei zu hohen Spritpreisen gegenzusteuern.
Scheuer: Staat darf nicht Hauptprofiteur von hohen Spritpreise sein

„Ganz wichtiger Meilenstein“

Scheuers nächster Flop: „Digitaler Führerschein“ kurz nach Start schon wieder eingemottet

Er sollte ein „Meilenstein“ in Richtung Digitalisierung sein und den Alltag „deutlich erleichtern“ - der digitale Führerschein. Aus dem Projekt wird vorerst aber nichts.
Scheuers nächster Flop: „Digitaler Führerschein“ kurz nach Start schon wieder eingemottet