Merkur-Dialog-Forum

Bundeswehr: Haben Sie gedient oder den Kriegsdienst verweigert?

Jahrzehntelang stellte sich für Generationen von männlichen Bundesbürgern die Frage: Den Dienst an der Waffe leisten oder lieber verweigern? 2011 wurde schließlich die Wehrdienstpflicht ausgesetzt - wir möchten von Ihnen wissen, ob das ein Fehler war. 
Bundeswehr: Haben Sie gedient oder den Kriegsdienst verweigert?

Ein Detail gibt zu denken

Falls Merkel aufgibt: Dieser CDU-Politiker wäre der Kanzler-Favorit der Deutschen

Falls es einen Wechsel im Kanzleramt gäbe - die Deutschen hätten laut einer Umfrage schon einen Favoriten für die Merkel-Nachfolge. Ein anderes Ergebnis scheint aber noch frappierender.
Falls Merkel aufgibt: Dieser CDU-Politiker wäre der Kanzler-Favorit der Deutschen
Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab

Machtwechsel auf Länderebene

Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab

CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer will ihren Landesvorsitz im Saarland abgeben. Einmal mehr soll ein Vertrauter ihr Nachfolger werden.
Kramp-Karrenbauer gibt Landesvorsitz im Saarland ab
Nach Eklat im Bundestag - Kramp-Karrenbauer sieht „rechtsradikale Elemente“ in AfD

„Kopftuchmädchen und Messermänner“

Nach Eklat im Bundestag - Kramp-Karrenbauer sieht „rechtsradikale Elemente“ in AfD

Von „Kopftuchmädchen“ und „Messermännern“ hatte AfD-Fraktionschefin Alice Weidel in der Bundestagsdebatte gesprochen. Aus der CDU kommt nun ein klares Urteil über die Partei.
Nach Eklat im Bundestag - Kramp-Karrenbauer sieht „rechtsradikale Elemente“ in AfD
CDU und CSU beschließen jüdisches Forum gegen Antisemitismus

„Dringend notwendig“

CDU und CSU beschließen jüdisches Forum gegen Antisemitismus

Die CDU will das jüdische Leben in Deutschland und den Kampf gegen Antisemitismus stärker in den Fokus nehmen.
CDU und CSU beschließen jüdisches Forum gegen Antisemitismus
„Rechtsradikales Profil“: Kramp-Karrenbauer über AfD in Ostdeutschland 

CDU-Generalsekretärin 

„Rechtsradikales Profil“: Kramp-Karrenbauer über AfD in Ostdeutschland 

Die CDU-Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer hat ostdeutschen AfD-Landesverbänden ein „rechtsradikales Profil“ bescheinigt. 
„Rechtsradikales Profil“: Kramp-Karrenbauer über AfD in Ostdeutschland 
CDU nennt AfD im Osten rechtsradikal - und will Teil der Anhänger abwerben

Statement von Kramp-Karrenbauer

CDU nennt AfD im Osten rechtsradikal - und will Teil der Anhänger abwerben

CDU-Generalsekretärin Kramp-Karrenbauer bescheinigt der AfD in Ostdeutschland ein extremistisches Profil. Dennoch hält sie es für möglich, einen bestimmten Teil ihrer Wähler für die Union zu gewinnen.
CDU nennt AfD im Osten rechtsradikal - und will Teil der Anhänger abwerben
„Phantom-Debatte“: Bei Lanz greift Kramp-Karrenbauer die CSU scharf an

„Wir sind de facto ein Einwanderungsland“

„Phantom-Debatte“: Bei Lanz greift Kramp-Karrenbauer die CSU scharf an

Annegret Kramp-Karrenbauer blieb am Dienstagabend bei ihrer Kritik an den Äußerungen des Bundesinnenministers Horst Seehofer zum Islam. Deutschland sei ein Einwanderungsland, so die CDU-Generalsekretärin. 
„Phantom-Debatte“: Bei Lanz greift Kramp-Karrenbauer die CSU scharf an
Zoff bei der CDU: Präsidiums-Mitglied droht Seehofer mit „richtig Krach“

Auch Spahn unter Druck

Zoff bei der CDU: Präsidiums-Mitglied droht Seehofer mit „richtig Krach“

Horst Seehofer und Jens Spahn haben der Union zuletzt einen neuen, harten Ton verpasst. Einem Bericht zufolge stoßen sie nun im CDU-Präsidium auf Widerstand.
Zoff bei der CDU: Präsidiums-Mitglied droht Seehofer mit „richtig Krach“
Auf die harte (Zuhör-)Tour: CDU will ein neues Grundsatzprogramm

Kramp-Karrenbauer macht Dampf

Auf die harte (Zuhör-)Tour: CDU will ein neues Grundsatzprogramm

Die CDU will auf Tuchfühlung mit der Parteibasis gehen. Das gilt offenbar nicht nur für die ersten markigen Ansagen des neuen Kabinetts - sondern auch für ein neues Grundsatzprogramm. 
Auf die harte (Zuhör-)Tour: CDU will ein neues Grundsatzprogramm