Reihenhaus explodiert: Bewohner stirbt - jetzt hat die Polizei einen schrecklichen Verdacht

Großeinsatz am Donnerstag

Reihenhaus explodiert: Bewohner stirbt - jetzt hat die Polizei einen schrecklichen Verdacht

In Ansbach in Mittelfranken ist am Donnerstag (7. November) ein Reihenhaus explodiert. Eine Leiche wurde geborgen.
Reihenhaus explodiert: Bewohner stirbt - jetzt hat die Polizei einen schrecklichen Verdacht
18-Jähriger kommt mit Auto ins Schleudern und kracht gegen Baum - er hatte keine Chance

Er stirbt noch an der Unfallstelle

18-Jähriger kommt mit Auto ins Schleudern und kracht gegen Baum - er hatte keine Chance

Zu einem tödlichen Unfall kam es am Montag in Wittelshofen (Landkreis Ansbach). Ein 18-Jähriger kam mit seinem Wagen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum.
18-Jähriger kommt mit Auto ins Schleudern und kracht gegen Baum - er hatte keine Chance
Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft

Alles nur erfunden

Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft

Eine Frau aus Ansbach in Bayern war als vermisst gemeldet. Wie jetzt zum Vorschein kam, hatten sie und ihr Mann das Verschwinden nur vorgetäuscht. Ihnen drohen saftige Strafen.
Unglaubliche Täuschung: Vermisstenfall treibt Polizei um - und ist jetzt bei der Staatsanwaltschaft
Urteil: Polizist vergriff sich an 76-Jähriger - Nun muss er ins Gefängnis

Job und Pensionsansprüche weg

Urteil: Polizist vergriff sich an 76-Jähriger - Nun muss er ins Gefängnis

Vor Gericht bestritt er die Vorwürfe, doch das Landgericht Ansbach sah es als erwiesen an, dass ein Beamter im Dienst zweimal sexuell übergriffig wurde. In einem Fall vergriff er sich an einer heute 76-Jährigen.
Urteil: Polizist vergriff sich an 76-Jähriger - Nun muss er ins Gefängnis
Schwerer Unfall bei Ansbach: Drei Kinder verletzt – Fahrer eingeklemmt

Rettungshubschrauber im Einsatz

Schwerer Unfall bei Ansbach: Drei Kinder verletzt – Fahrer eingeklemmt

Bei einem schweren Unfall in der Nähe von Ansbach wurden sechs Menschen verletzt, davon drei Kinder. Der Fahrer eines Unfallwagens wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden.
Schwerer Unfall bei Ansbach: Drei Kinder verletzt – Fahrer eingeklemmt
17-Jähriger seit 2017 vermisst -  er war schon auf dem Heimweg, doch er kam nie an

Mysteriöser Vermisstenfall 

17-Jähriger seit 2017 vermisst -  er war schon auf dem Heimweg, doch er kam nie an

Es ist ein Vermisstenfall, der Fragen aufwirft: Seit 2017 wird ein 17-Jähriger aus Bibart in Mittelfranken vermisst. Der Schüler war schon einmal verschwunden.
17-Jähriger seit 2017 vermisst -  er war schon auf dem Heimweg, doch er kam nie an
Ermittler „fassungslos“ über Mord: Polizei weiter auf der Suche nach Motiv

Der Verdächtige ist tot

Ermittler „fassungslos“ über Mord: Polizei weiter auf der Suche nach Motiv

Ein Streit um ein Auto hat dessen Besitzer im fränkischen Landkreis Ansbach das Leben gekostet. Die Leiche wurde in einem Feld gefunden. Die Tat ist geklärt, das Motiv wird noch gesucht.
Ermittler „fassungslos“ über Mord: Polizei weiter auf der Suche nach Motiv
Känguru entlaufen: Wer hat den kleinen Hüpfer gesehen?

Vermisst

Känguru entlaufen: Wer hat den kleinen Hüpfer gesehen?

Da sind sie einfach ausgebüchst: Sechs Kängurus sind kürzlich im mittelfränkischen Landkreis Ansbach aus einem privaten Gehege entlaufen. Fünf konnten gefangen werden, nun sucht ein ganzer Landkreis nach dem letzten vermissten Hüpfer.
Känguru entlaufen: Wer hat den kleinen Hüpfer gesehen?
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag

“Willy Brandt würde sich schämen“

AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag

Diese Wahlkampf-Gag ging gehörig nach hinten los: Jusos und die SPD werden nach dieser fragwürdigen Aktion von ihrem eigenen Koalitionspartner abgekanzelt.
AKK in eine Reihe mit Hitler und Mussolini gestellt - Union fassungslos über SPD-Wahlkampf-Gag
Ansbacher Gastwirt dreht durch und droht mit Giftködern für Hunde

Polizei schaltet sich ein

Ansbacher Gastwirt dreht durch und droht mit Giftködern für Hunde

Weil vor seiner Gaststätte immerzu Hundekot liegt, hat ein Gastronom auf Facebook damit gedroht, Giftköder auszulegen. Der Post löst eine Welle an Hasskommentaren aus. Dann schreitet die Polizei ein.
Ansbacher Gastwirt dreht durch und droht mit Giftködern für Hunde