FSV Mainz 05 macht Minus von 10,2 Millionen Euro

FSV Mainz 05 macht Minus von 10,2 Millionen Euro

Den Verein wirtschaftlich stabilisieren, mehr Menschen für ihn begeistern und die Infrastruktur weiterentwickeln: Diese Ziele hat Stefan Hofmann, Vorsitzender vom FSV Mainz 05, bei der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten am Sonntag als wichtigste Zukunftsaufgaben des Clubs formuliert. „Wir müssen alles tun, um die Menschen, die wir vor Corona im Stadion hatten, zurückholen.“
FSV Mainz 05 macht Minus von 10,2 Millionen Euro
Spiel der Augsburger Panthers verlegt: Iserlohn in Isolation
Spiel der Augsburger Panthers verlegt: Iserlohn in Isolation
Spiel der Augsburger Panthers verlegt: Iserlohn in Isolation
Weinzierl nach 1:4 in Mainz: „Nicht akzeptabel“
Weinzierl nach 1:4 in Mainz: „Nicht akzeptabel“
Weinzierl nach 1:4 in Mainz: „Nicht akzeptabel“

Mainz wendet Krise vorerst ab: Klares 4:1 gegen Augsburg

Der FSV Mainz 05 hat nach drei Niederlagen in der Fußball-Bundesliga nacheinander eine drohende Krise vorerst abgewendet. Die Rheinhessen bezwangen am Freitagabend den FC Augsburg fulminant mit 4:1 (3:0). Die Gastgeber legten vor 19.400 Zuschauern mit einer brillanten Leistung in der ersten Halbzeit und den Toren von Karim Onisiwo (10. Minute), Stefan Bell (15.
Mainz wendet Krise vorerst ab: Klares 4:1 gegen Augsburg

Mainz mit fünf neuen Spielern: Auch Augsburg rotiert

Der FSV Mainz 05 geht mit einer stark veränderten Startelf in die Fußball-Bundesliga-Partie gegen den FC Augsburg. 05-Trainer Bo Svensson lässt nach dem 1:3 bei Borussia Dortmund fünf neue Spieler beginnen. Alexander Hack, Dominik Kohr, Aaron, Jae Sung Lee und Jonathan Burkardt sind vom Anpfiff an dabei. Auf der Bank sitzt nach einer Verletzungspause erstmals wieder Stürmer Adam Szalai.
Mainz mit fünf neuen Spielern: Auch Augsburg rotiert

Mainz will weiteren Absturz gegen den FC Augsburg verhindern

Nach zuletzt drei Niederlagen hintereinander hofft der FSV Mainz 05 im heutigen Freitagabendspiel (20.30 Uhr/DAZN) der Fußball-Bundesliga gegen den FC Augsburg auf eine Wende. Das Team von Trainer Bo Svensson ist auf den elften Tabellenplatz abgerutscht, die Gäste haben allerdings noch vier Punkte weniger. „Wir sind erst am neunten Spieltag, danach ist nichts entschieden, egal in welche Richtung es ausgeht“, sagte der Däne.
Mainz will weiteren Absturz gegen den FC Augsburg verhindern

Weinzierl lobt Gegner Mainz für „Bombenentwicklung“

Augsburgs Trainer Markus Weinzierl hat dem kommenden Gegner FSV Mainz 05 eine hervorragende Arbeit in den vergangenen Monaten bescheinigt. „Generell haben sie seit Januar eine Bombenentwicklung genommen, dementsprechend gefestigt wirken sie und spielen auch wirklich sehr, sehr gefestigt“, sagte Weinzierl vor dem Auftakt des neunten Spieltages der Fußball-Bundesliga am Freitag (20.
Weinzierl lobt Gegner Mainz für „Bombenentwicklung“

FC Augsburgs Vereinschef Hofmann: „Der Videobeweis muss weg“

FC Augsburgs Präsident Klaus Hofmann hat den Videobeweis scharf kritisiert und sich für die Abschaffung ausgesprochen. Der Vereinsboss sagte auf der Mitgliederversammlung des Fußball-Bundesligisten am Dienstagabend dem „Kicker“ zufolge: „Der Videobeweis muss weg.“ Hofmann bemängelte demnach, „dass diese Pseudowissenschaftlichkeit keine klare Linie“ habe.
FC Augsburgs Vereinschef Hofmann: „Der Videobeweis muss weg“

Augsburg und Bielefeld weiter im Tabellenkeller

Das Keller-Duell endet ohne Sieger. Die Tabellen-Situation bleibt für den FC Augsburg und Arminia Bielefeld gleich. Beide Mannschaften richten ihren Blick nach dem glanzlosen 1:1 notgedrungen schnell nach vorne.
Augsburg und Bielefeld weiter im Tabellenkeller

Deutsche Eishockey Liga

DEL bedauert Phantomtor in Augsburg

Die Deutsche Eishockey Liga hat beim Spiel der Augsburger Panther gegen die Nürnberg Ice Tigers am Sonntagabend ein Phantomtor offiziell bestätigt und bedauert.
DEL bedauert Phantomtor in Augsburg