Adler Mannheim mit Ausrufezeichen - München Erster

DEL

Adler Mannheim mit Ausrufezeichen - München Erster

Nach der überraschenden Niederlage zum Start sind die Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga wieder in der Erfolgsspur. Im Topspiel bei Meister Berlin überragt ein Torhüter.
Adler Mannheim mit Ausrufezeichen - München Erster
Adler Mannheim auch mehrere Wochen ohneTorhüter Endras

DEL

Adler Mannheim auch mehrere Wochen ohneTorhüter Endras
Adler Mannheim auch mehrere Wochen ohneTorhüter Endras
Baerbock: Bei Vermögensteuer Betriebsvermögen schonen

Bundestagswahl

Baerbock: Bei Vermögensteuer Betriebsvermögen schonen
Baerbock: Bei Vermögensteuer Betriebsvermögen schonen

Löwen müssen um Einzug in Gruppenphase bangen

Die Rhein-Neckar Löwen müssen um den Einzug in die Gruppenphase der European League bangen. Der nordbadische Handball-Bundesligist kam am Dienstag in der 2. Qualifikationsrunde gegen Benfica Lissabon nur zu einem glücklichen 31:31 (15:16). Acht Sekunden vor dem Abpfiff rettete Uwe Gensheimer dem zweifachen deutschen Meister mit einem verwandelten Siebenmeter das Remis.
Löwen müssen um Einzug in Gruppenphase bangen

Westjordanland

Palästinenser finden Jobs nach IT-Kurs bei Stuttgarter Firma

Die Jobchancen für junge Palästinenser sind in der Regel nicht gut. Umso erfreulicher ist der Erfolg vieler junger Menschen, die im Westjordanland einen IT-Kurs eines Stuttgarter Unternehmens besuchten.
Palästinenser finden Jobs nach IT-Kurs bei Stuttgarter Firma

Palästinenser finden Jobs nach IT-Kurs bei Stuttgarter Firma

Drei Viertel der Teilnehmer des ersten IT-Ausbildungsprogramms des Stuttgarter Unternehmens Axsos in Ramallah hat nach Beendigung des Kurses einen Job gefunden. Die Absolventen arbeiteten inzwischen in Start-ups, IT-Firmen oder als Dozenten, teilte Axsos mit. Die Firma sprach angesichts einer Jugendarbeitslosigkeit von 50 Prozent in den palästinensischen Autonomiegebieten von einem „enormen Erfolg“.
Palästinenser finden Jobs nach IT-Kurs bei Stuttgarter Firma

Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten rückläufig

Die Sieben-Tage-Inzidenz ist im Südwesten rückläufig. Sie beträgt 83,8 nach 88,8 am Vortag, wie das Landesgesundheitsamt am Dienstag (Stand 16.00 Uhr) in Stuttgart mitteilte.
Sieben-Tage-Inzidenz im Südwesten rückläufig

Baerbock ruft in Freiburg zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Wenige Tage vor der Bundestagswahl hat die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock zum Kampf gegen Rassismus und Antisemitismus aufgerufen. Sie erwähnte dabei am Dienstag den Brandanschlag auf die Synagoge in Ulm, der sich Anfang Juni ereignet hatte. „Das ist unsere Staatsaufgabe, dafür zu sorgen, dass die Menschen in unserem Land sicher sind (...)“, sagte Baerbock in Freiburg.
Baerbock ruft in Freiburg zum Kampf gegen Antisemitismus auf

Zweitligist stellt Trainer Kleppinger und Kulovits frei

Fußball-Zweitligist SV Sandhausen hat seine Trainer Gerhard Kleppinger und Stefan Kulovits mit sofortiger Wirkung freigestellt. „Wir haben in den vergangenen Wochen betont, dass wir erst am 10. Spieltag ein Zwischenfazit ziehen wollen, jedoch immer unter der Grundvoraussetzung, bis dahin von Spieltag zu Spieltag eine positive Weiterentwicklung in der Mannschaft zu erkennen“, sagte Präsident Jürgen Machmeier in einer Club-Mitteilung vom Dienstag.
Zweitligist stellt Trainer Kleppinger und Kulovits frei

Baggeröl läuft bei Esslingen in den Neckar

Von einem Arbeitsbagger sind zirka drei Liter Hydrauliköl in den Neckar bei Esslingen gelaufen. Polizeiangaben zufolge streifte der Baggergreifer am Dienstag bei Arbeiten im Brückenbereich mehrere Steinbrocken in Fundamtensnähe, wodurch der Hydraulikschlauch riss. Am linken Neckarufer entstand ein 500 Meter langer und fünf Meter breiter Ölfilm. Die Feuerwehr verhinderte mit Ölsperren eine weitere Ausbreitung.
Baggeröl läuft bei Esslingen in den Neckar