Fünf Bewohner starben

Mysteriöse Todesfälle in Seniorenresidenz: Prozess beginnt von neuem - Beschuldigte bestreiten die Vorwürfe

In Untermerzbach starben vor mehr als drei Jahren fünf Bewohner einer Seniorenresidenz unter dubiosen Umständen. Nun muss der Prozess neu aufgerollt werden.
Mysteriöse Todesfälle in Seniorenresidenz: Prozess beginnt von neuem - Beschuldigte bestreiten die Vorwürfe

Trümmerfeld und Chaos auf A73

Lkw kracht gegen Brückenpfeiler an Autobahn und wird völlig zerstört: Fahrer stirbt

Auf der A73 kam es am Freitagmorgen (13. Dezember) zu einem schweren Unfall. Ein Lkw krachte gegen einen Brückenpfeiler und hinterließ ein Trümmerfeld - der Fahrer starb.
Lkw kracht gegen Brückenpfeiler an Autobahn und wird völlig zerstört: Fahrer stirbt
Dramatische Bilder: Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrer stirbt

Trümmerfeld auf A73

Dramatische Bilder: Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrer stirbt

Auf der A73 kam es am Freitagmorgen (13. Dezember) zu einem schweren Unfall. Ein Lkw krachte gegen einen Brückenpfeiler und hinterließ ein Trümmerfeld - der Fahrer starb.
Dramatische Bilder: Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Fahrer stirbt
Mann verunglückt mit Auto auf der B22 - sein Gewicht gestaltet die Rettung problematisch

Er blieb über Stunden unentdeckt

Mann verunglückt mit Auto auf der B22 - sein Gewicht gestaltet die Rettung problematisch

Ein Mann verunglückte bei Ebrach und blieb zwei Stunden unentdeckt - bei Minustemperatur. Die Rettung gestaltete sich schließlich schwierig. Grund war das Gewicht des Fahrers.
Mann verunglückt mit Auto auf der B22 - sein Gewicht gestaltet die Rettung problematisch
717 Polizeischüler müssen Abschlussprüfungen wiederholen - krummes Ding ist Schuld

Frust pur

717 Polizeischüler müssen Abschlussprüfungen wiederholen - krummes Ding ist Schuld

Interner Ärger bei der Polizei in Bayern. 717 Schüler müssen zwei Abschlussprüfungen wiederholen. Wegen einer Panne in den eigenen Reihen.
717 Polizeischüler müssen Abschlussprüfungen wiederholen - krummes Ding ist Schuld
Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Jetzt scheint die Ursache klar

Brand im November

Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Jetzt scheint die Ursache klar

Im November hat es im Bosch-Werk in Bamberg gebrannt. Es entstand ein Millionenschaden. Jetzt scheint die Ursache klar zu sein.
Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Jetzt scheint die Ursache klar
Wegen Hausverbot nach Eklat: Wirt muss mit traurigen Konsequenzen leben

Behindertes Kind beleidigt

Wegen Hausverbot nach Eklat: Wirt muss mit traurigen Konsequenzen leben

In einem Gasthof in Veilbronn (Landkreis Bamberg) geht eine Frau verbal auf ein behindertes Kind los. Der Wirt reagiert mit einem wütenden Facebook-Post.
Wegen Hausverbot nach Eklat: Wirt muss mit traurigen Konsequenzen leben
Einbrecher feiern Party - dreister Zettel auf Tisch macht sprachlos

Eigentümerin fassungslos

Einbrecher feiern Party - dreister Zettel auf Tisch macht sprachlos

In Bamberg brachen Einbrecher in ein Gartenhaus ein und feierten eine Party. Die Nachricht, die die Eigentümerin beim Aufräumen findet, macht sprachlos.
Einbrecher feiern Party - dreister Zettel auf Tisch macht sprachlos
81-Jähriger kracht mit Mercedes in Straßengraben - tot

Bamberg

81-Jähriger kracht mit Mercedes in Straßengraben - tot

Für einen 81-jährigen Autofahrer ist am Sonntagvormittag nach einem Unfall jede Hilfe zu spät gekommen. Der Senior verstarb noch an der Unfallstelle.  
81-Jähriger kracht mit Mercedes in Straßengraben - tot
860 Mitarbeiter betroffen: Michelin-Werk in Bayern schließt

"Wirtschaftlich nicht tragbar"

860 Mitarbeiter betroffen: Michelin-Werk in Bayern schließt

Ein Werk des Reifenherstellers Michelin im bayerischen Bamberg wird geschlossen. Von der Maßnahme sind 850 Mitarbeiter betroffen.
860 Mitarbeiter betroffen: Michelin-Werk in Bayern schließt
Aldi: Kunde springt etwas entgegen - „Zumindest war der Feldsalat so frisch, dass ...“

„Huch, es lebt“

Aldi: Kunde springt etwas entgegen - „Zumindest war der Feldsalat so frisch, dass ...“

Schock-Moment! Dieser Mann wollte nur seinen Salat genießen, als ihm plötzlich etwas entgegensprang. Doch der Aldi-Kunde reagierte gelassen.
Aldi: Kunde springt etwas entgegen - „Zumindest war der Feldsalat so frisch, dass ...“
Mann vergewaltigt Jungen (9) mehrmals - Urteil gefallen

Auf Schulweg 

Mann vergewaltigt Jungen (9) mehrmals - Urteil gefallen

In Bamberg verurteilte das Landgericht nun einen Mann. Er hatte einen Neunjährigen vergewaltigt - mehrfach. 
Mann vergewaltigt Jungen (9) mehrmals - Urteil gefallen
Menschenunwürdig: Helfer fordern Abschaffung der Ankerzentren in Bayern

Krank machende Flüchtlingsunterkünfte 

Menschenunwürdig: Helfer fordern Abschaffung der Ankerzentren in Bayern

Seit einem Jahr gibt es in Bayern Ankerzentren – die Kritik von Ehrenamtlichen und Flüchtlingsorganisationen ist nach wie vor groß. Die Unterbringung dort sei menschenunwürdig, betonen sie – und fordern die Abschaffung der Massenunterkünfte.
Menschenunwürdig: Helfer fordern Abschaffung der Ankerzentren in Bayern
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter

Fiese Attacke

Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter

Pinkel-Attacke in Bamberg: Ein Betrunkener in Lederhose hat von einer Brücke auf ein Ausflugsschiff uriniert. Als er die Touristen trifft, wird er noch unverschämter. 
Betrunkener in Lederhose pinkelt von Brücke auf Touristen - und wird noch viel unverschämter
Unbekannte sprengen Geldautomaten - Anwohnerin hört nachts „lauten Knall“ -Großfahndung

Mitten in der Nacht

Unbekannte sprengen Geldautomaten - Anwohnerin hört nachts „lauten Knall“ -Großfahndung

In Stadelhofen (Landkreis Bamberg) haben Unbekannte mitten in der Nacht einen Geldautomaten gesprengt. Die Täter ergriffen auf einem Motorrad die Flucht.
Unbekannte sprengen Geldautomaten - Anwohnerin hört nachts „lauten Knall“ -Großfahndung
Harmloser Auffahrunfall sorgt für Ausnahmezustand: Feuerwehr schenkt bei brütender Hitze aus

Kleine Ursache, große Wirkung

Harmloser Auffahrunfall sorgt für Ausnahmezustand: Feuerwehr schenkt bei brütender Hitze aus

Ein Auffahrunfall blieb ohne schwerwiegende Folgen - zunächst. Denn plötzlich war der gesamte Verkehr lahmgelegt und alle Autofahrer saßen bei extremer Hitze fest.  
Harmloser Auffahrunfall sorgt für Ausnahmezustand: Feuerwehr schenkt bei brütender Hitze aus
Keinen Respekt vor dem Tod: Grundschüler schänden über 30 Gräber

Alter will Polizei nicht bekannt geben

Keinen Respekt vor dem Tod: Grundschüler schänden über 30 Gräber

Eine Spur der Verwüstung hinterließen zwei Grundschüler auf einem Friedhof im oberfränkischen Zapfendorf (Landkreis Bamberg). Über 30 Gräber haben sie geschändet.
Keinen Respekt vor dem Tod: Grundschüler schänden über 30 Gräber
Auto kracht in Taxi - zwei Personen flüchten und lassen Schwerverletzte zurück

Drei Menschen verletzt

Auto kracht in Taxi - zwei Personen flüchten und lassen Schwerverletzte zurück

Ein Auto ist in Bamberg ungebremst in ein Taxi gekracht. Daraufhin fliehen zwei Männer von der Unfallstelle in Bayern - und lassen mehrere Verletzte zurück.
Auto kracht in Taxi - zwei Personen flüchten und lassen Schwerverletzte zurück