Gstanzl für den Gorilla

München: Besondere Corona-Aktion in Hellabrunn - Opern-Stars musizieren für Zoo-Tiere

Die Stars der Münchner Staatsoper nutzen die Zeit während der Corona-Pandemie für eine besondere Aktion. Sie musizieren für die Zoo-Tiere in Hellabrunn.
München: Besondere Corona-Aktion in Hellabrunn - Opern-Stars musizieren für Zoo-Tiere
Erben wollen Aufführung von Poulenc-Oper in München verhindern

Bayerische Staatsoper

Erben wollen Aufführung von Poulenc-Oper in München verhindern
Erben wollen Aufführung von Poulenc-Oper in München verhindern
Bayerische Staatsoper vor einer neuen Ära

Kirill Petrenkos erste Saison

Bayerische Staatsoper vor einer neuen Ära
Bayerische Staatsoper vor einer neuen Ära

Amtsantritt von Kirill Petrenko

Bayerische Staatsoper vor einer neuen Ära

München - Im November wird Kirill Petrenko als neuer Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper seine erste Opernpremiere feiern. Er sieht "beste Voraussetzungen für seine Kunst".
Bayerische Staatsoper vor einer neuen Ära

Münchens neuer Don Giovanni: Mariusz Kwiecien

Eine klassische Höllenfahrt, so verrät Mariusz Kwiecien, wird es nicht geben. Eher eine Art Herzinfarkt des Titelhelden. Doch was genau bei Don Giovannis Tod passiert, ist erst ab kommenden Samstag klar.
Münchens neuer Don Giovanni: Mariusz Kwiecien

Der Schutzengel im Kasten

München - Flüstern, Zischen, Dirigieren: Susanne Thormann-Metzner ist Souffleuse im Münchner Nationaltheater.
Der Schutzengel im Kasten

Bayerische Staatsoper: Ohne Verfallsdatum

Bei den gerade laufenden Münchner Opernfestspielen blickt jeder gespannt auf die neuen Produktionen. Aber im Nationaltheater gibt es „Oldtimer“, die bis heute vom Publikum geliebt werden.
Bayerische Staatsoper: Ohne Verfallsdatum

Schlingensiefs "Mea Culpa" in München

München - Der zuletzt vor allem in Berlin gefeierte Regisseur Christoph Schlingensief gastiert mit seiner Oper "Mea Culpa" im Herbst erstmals in München.
Schlingensiefs "Mea Culpa" in München