Zurück zum Alltag

Nach Großbrand in Berchtesgadener Schule: Unterricht soll wieder starten

In der Nacht zu Freitag brach ein Feuer in der Christophorus-Grund - und Mittelschule Buchenhöhe in Berchtesgaden aus. Nun soll der Unterricht wieder beginnen.
Nach Großbrand in Berchtesgadener Schule: Unterricht soll wieder starten
Sauerlacher (82) stirbt bei Bergtour in Berchtesgadener Alpen

Er fiel 70 Meter in die Tiefe

Sauerlacher (82) stirbt bei Bergtour in Berchtesgadener Alpen

Ein 82-Jähriger aus Sauerlach ist bei einer Bergtour am Sonntagnachmittag in den Berchtesgadener Alpen abgestürzt und ums Leben gekommen.
Sauerlacher (82) stirbt bei Bergtour in Berchtesgadener Alpen
Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Kampf den Rollladensiedlungen

Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Ein eigenes Feriendomizil in Bayern mit Blick auf Watzmann oder Königssee - damit ist nun Schluss: Berchtesgaden und Schönau lassen keine Zweitwohnungen mehr zu. Weitere bayerische Orte folgen bereits. Bundesweit wird das Beispiel aufmerksam beobeachtet.
Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen
Zwei Wandergruppen müssen gerettet werden - die Bergwacht muss vorher andere Probleme überwinden

Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Wandergruppen müssen gerettet werden - die Bergwacht muss vorher andere Probleme überwinden

Ein Mann und zwei Jugendliche kommen beim Wandern in Berchtesgaden nicht weiter. Zum Glück werden sie gesehen. Es war nicht der einzige Einsatz der Bergwacht.
Zwei Wandergruppen müssen gerettet werden - die Bergwacht muss vorher andere Probleme überwinden
Urlauber (27) seit Ende Mai vermisst - Bergführer macht schrecklichen Fund auf 1400 Metern Höhe

Wanderung am Kehlstein

Urlauber (27) seit Ende Mai vermisst - Bergführer macht schrecklichen Fund auf 1400 Metern Höhe

Ein Franzose war gemeinsam mit seiner Mutter in Bayern im Urlaub. Doch von einer Wanderung am Kehlstein kehrte er nicht zurück. Nun die traurige Gewissheit.
Urlauber (27) seit Ende Mai vermisst - Bergführer macht schrecklichen Fund auf 1400 Metern Höhe
85-Jähriger stürzt mit seinem Auto drei Meter tief in Wassergraben - und hat riesiges Glück

Auf B319

85-Jähriger stürzt mit seinem Auto drei Meter tief in Wassergraben - und hat riesiges Glück

„Wie durch ein Wunder“: Ein 85-Jähriger hat in Oberbayern einen spektakulären Unfall ohne größere Verletzungen überstanden.
85-Jähriger stürzt mit seinem Auto drei Meter tief in Wassergraben - und hat riesiges Glück
Skitourengeherin will Lawinenstrich queren - dann passiert Drama

Großeinsatz

Skitourengeherin will Lawinenstrich queren - dann passiert Drama

Eine Skitourengeherin wollte bei ihrer Abfahrt am Unterberg einen Lawinenstrich queren und schnallte ihre Skier ab. Mit schlimmen Folgen.
Skitourengeherin will Lawinenstrich queren - dann passiert Drama
Feuerwehren und Malteser im Einsatz

Katastrophengebiet Berchtesgadener Land

Feuerwehren und Malteser im Einsatz

Zum dritten Mal ist am Dienstagmorgen ein großes Kontingent an Rettungskräften ins Katastrophengebiet im Berchtesgadener Land ausgerückt.
Feuerwehren und Malteser im Einsatz
Über 400 Feuerwehrleute am Königssee im Katastropheneinsatz

Hunderte Tonnen Schnee geschaufelt

Über 400 Feuerwehrleute am Königssee im Katastropheneinsatz

Es war der größte Katastrophenschutz-Einsatz seit dem verheerenden Hochwasser im Juni 2013 zunächst im Landkreis selbst und danach in Niederbayern: Am Samstag und Sonntag rückten jeweils über 220 Feuerwehrleute in mehr als 30 Fahrzeugen ins Berchtesgadener Land aus. Am Dienstag geht es weiter.
Über 400 Feuerwehrleute am Königssee im Katastropheneinsatz
Berchtesgaden: Jäger will tote Gams bergen und rutscht 30 Meter in die Tiefe

Zwischenfall am Samstagnachmittag

Berchtesgaden: Jäger will tote Gams bergen und rutscht 30 Meter in die Tiefe

Noch einmal glimpflich ist ein 53-jähriger Jäger im Berchtesgadener Land davongekommen. Als er eine tote Gams bergen wollte, rutschte er 30 Meter in die Tiefe.
Berchtesgaden: Jäger will tote Gams bergen und rutscht 30 Meter in die Tiefe