Interview

Europapolitiker Posselt fordert: „Die Ostsee-Pipeline muss gestoppt werden“

In wenigen Monaten sind Europas Bürger aufgerufen, ein neues Parlament zu wählen. Über Brexit, Balkan, Russland und andere Herausforderungen der EU sprachen wir mit dem CSU-Europapolitiker Bernd Posselt.
Europapolitiker Posselt fordert: „Die Ostsee-Pipeline muss gestoppt werden“
Posselt: CSU soll nicht "AfD light" werden

Scheidender Europaabgeordneter

Posselt: CSU soll nicht "AfD light" werden
Posselt: CSU soll nicht "AfD light" werden

Karlspreis der Sudetendeutschen

Auszeichnung für Horst Seehofer
Auszeichnung für Horst Seehofer

Schmid für stärkeren Zusammenhalt der Union

München - Bayerns CSU-Fraktionschef Georg Schmid ist gegen öffentliche Schuldzuweisungen an die Adresse der CDU wegen des Umfragetiefs der Union auf Bundesebene.
Schmid für stärkeren Zusammenhalt der Union

Sudeten kündigen zweite Tschechienreise Seehofers an

Augsburg - Horst Seehofer, bayrischer Ministerpräsident, wird im Herbst wiederholt zu den Sudetendeutschen nach Tschechien reisen. Das gaben Vertreter der Sudetendeutschen bekannt.
Sudeten kündigen zweite Tschechienreise Seehofers an

Seehofer reist nach Tschechien

Prag/München - Als erster bayerischer Ministerpräsident ist CSU-Chef Horst Seehofer am heutigen Sonntag nach Prag aufgebrochen.
Seehofer reist nach Tschechien

Seehofer: CSU-Ausdehnung kommt nicht in Frage

München - CSU-Chef Horst Seehofer hat Gedankenspielen um eine deutschlandweite Ausdehnung seiner Partei eine klare Absage erteilt. Seine Partei konzentriere sich weiter auf Bayern, sagte er.
Seehofer: CSU-Ausdehnung kommt nicht in Frage

Entscheidet jetzt der Bundestag über Steinbach?

Berlin/München - Im Streit über die Besetzung des Beirats der Stiftung “Flucht, Vertreibung, Versöhnung“ streben die Vertriebenen nach einem Zeitungsbericht eine Entscheidung des Bundestages statt des Kabinetts an.
Entscheidet jetzt der Bundestag über Steinbach?

Streit um S-Bahn-Ausbau spitzt sich zu

München - Der Streit um den Ausbau der S-Bahn spitzt sich zu. Die CSU will die Pläne für eine zweite Stammstrecke und einen Flughafen-Express im Münchner Osten bislang nicht unterstützen.
Streit um S-Bahn-Ausbau spitzt sich zu

Westerwelle erzürnt die CSU

München/Berlin – Der Antrittsbesuch des neuen Bundesaußenministers Westerwelle (FDP) in Warschau hat ein Nachspiel. Seine Distanzierung von Vertriebenen-Chefin Erika Steinbach entfacht Streit.
Westerwelle erzürnt die CSU