Der Winter läuft zur Hochform auf

Kältewelle im Anmarsch

Der Winter läuft zur Hochform auf

Zweistellige Minustemperaturen sagt der Wetterdienst für die letzten Februartage voraus - Rekordfrost. Dazu gibt's Sonne in weiten Teilen des Landes und die Gefahr von Schneeverwehungen im Nordosten.
Der Winter läuft zur Hochform auf
Klarheit über Diesel-Fahrverbote erwartet

Kommt die blaue Plakette?

Klarheit über Diesel-Fahrverbote erwartet

Vor dem Bundesverwaltungsgericht geht es darum, ob Diesel-Fahrverbote rechtmäßig sind - das Urteil könnte bundesweite Signalwirkung haben. Doch wie sollen mögliche Fahrverbote überhaupt umgesetzt werden?
Klarheit über Diesel-Fahrverbote erwartet
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Loch wird immer größer

Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt

Das Loch auf der A20 wächst und wächst und wächst: Nach der Fahrbahn in Richtung Rostock ist nun auch die Gegenfahrbahn weggesackt. Experten hatten damit gerechnet.
Auch zweite Fahrbahn der A20 abgesackt
Loch auf Autobahn 20 wird immer größer

Schon 95 Meter lang

Loch auf Autobahn 20 wird immer größer

Im September 2017 musste die Autobahn 20 in Mecklenburg-Vorpommern wegen einem Loch in der Fahrbahn gesperrt werden. Damals war die Fahrbahn auf etwa 40 Meter abgesackt - mittlerweile hat sich Bruchstelle auf 95 Meter ausgedehnt.
Loch auf Autobahn 20 wird immer größer
Verband: "Familien für Bereitschaftspflege sind Mangelware"

Kurzfristige Kind-Aufnahme

Verband: "Familien für Bereitschaftspflege sind Mangelware"

Karlsruhe (dpa) - Jugendämter suchen immer wieder Familien, die bereit sind, kurzfristig ein Kind aufzunehmen. Zwar beobachtet der Bundesverband der Pflege- und Adoptivfamilien (PFAD) in ländlichen Regionen sogar teils eine größere Bereitschaft als nötig, spontan ein Kind in Not aufzunehmen.
Verband: "Familien für Bereitschaftspflege sind Mangelware"
Ermittlungen nach tödlichen Schüssen auf Anwältin

Haftbefehl erlassen

Ermittlungen nach tödlichen Schüssen auf Anwältin

Wenige Stunden nach den tödlichen Schüssen auf eine Anwältin fasst die Polizei einen Verdächtigen. Hinweise von Zeugen und aus dem Umfeld des Opfers führten die Ermittler zu dem 79-Jährigen. Doch der bestreitet die Tat.
Ermittlungen nach tödlichen Schüssen auf Anwältin
Anwältin in Waren erschossen

Täter flüchtig

Anwältin in Waren erschossen

Mitten am Tag ist in Waren an der Müritz eine Anwältin getötet worden. Der Täter erschoss die Frau in ihrem Büro. Für die Ermittler ist der Fall noch ein Rätsel. Die Suche nach Täter und Waffe läuft.
Anwältin in Waren erschossen
Geflügelbranche: Ausstieg aus dem Kükentöten dieses Jahr

Schreddern männlicher Vögel

Geflügelbranche: Ausstieg aus dem Kükentöten dieses Jahr

Osnabrück (dpa) - Das Ende des massenhaften Kükentötens in Brütereien wird nach Angaben des Zentralverbands der Geflügelwirtschaft noch in diesem Jahr eingeleitet.
Geflügelbranche: Ausstieg aus dem Kükentöten dieses Jahr
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr

Studienergebnisse

Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr

In Familien mit Kindern ist die Arbeitszeit noch immer ungleich zwischen den Geschlechtern verteilt. Während Frauen häufig in Teilzeit arbeiten, steigt die Arbeitszeit von Männern sogar an, wenn sie bis zu zwei Kindern haben. Ergebnisse einer aktuellen Studie.
Frauen mit Kindern arbeiten weniger - Männer mehr
Den Fachkräftemangel zum Reinschnuppern nutzen

Chancen für Azubis

Den Fachkräftemangel zum Reinschnuppern nutzen

Der momentane Mangel an Fachkräften hat dafür gesorgt, dass in Unternehmen viele Ausbildungsplätze unbesetzt bleiben. Doch was lassen sich Ausbildungsbetriebe einfallen, um junge Menschen anzulocken?
Den Fachkräftemangel zum Reinschnuppern nutzen