Brexit-Beauftragter: EU wird nach Brexit mit einer Stimme sprechen

Europäische Projekt ist wichtig

Brexit-Beauftragter: EU wird nach Brexit mit einer Stimme sprechen

Der Brexit kommt. Großbritannien verlässt am 31. Januar die EU. Der Brexit-Beauftragte des Europaparlaments glaubt, dass der Austritt die EU enger zusammenschweißt.
Brexit-Beauftragter: EU wird nach Brexit mit einer Stimme sprechen

Wahrzeichen wird seit 2017 restauriert

Brexit: Boris Johnson lässt Big Ben-Läuten zum EU-Austritt prüfen - die Kosten sind immens

Der Brexit Ende Januar rückt immer näher. Premierminister Johnson will zum EU-Austritt den Big Ben läuten lassen. Dieses Vorhaben birgt aber exorbitante Kosten.
Brexit: Boris Johnson lässt Big Ben-Läuten zum EU-Austritt prüfen - die Kosten sind immens
Der Brexit von A bis Z: Das Wichtigste über den EU-Austritt im Überblick

Alle Fakten

Der Brexit von A bis Z: Das Wichtigste über den EU-Austritt im Überblick

Backstop, No Deal und Yellowhammer. Der Austritt der Briten aus der EU gestaltet sich kompliziert. Der Brexit einmal durchdekliniert von A bis Z.
Der Brexit von A bis Z: Das Wichtigste über den EU-Austritt im Überblick
Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs

So geht es weiter

Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs

Der Brexit wurde auf 2020 verschoben, der Termin liegt nun im Januar. Doch selbst dann ist der Austritt noch nicht finalisiert. Wir erklären die Situation.
Brexit-Datum: Der Termin für den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs
Brexit: Alle wichtigen Fakten zum EU-Austritt des Vereinigten Königreichs

Fragen und Antworten

Brexit: Alle wichtigen Fakten zum EU-Austritt des Vereinigten Königreichs

Der Brexit steht für den EU-Austritt des Vereinigten Königreichs. Wir klären die wichtigsten Fragen zu Referendum, Austrittsdatum und Protagonisten.
Brexit: Alle wichtigen Fakten zum EU-Austritt des Vereinigten Königreichs
Boris Johnsons Brexit steht an: „Hellseher“ bewirbt sich beim britischen Parlament

Großbritanniens EU-Austritt

Boris Johnsons Brexit steht an: „Hellseher“ bewirbt sich beim britischen Parlament

Will Boris Johnson die Übergangsphase nach dem Brexit doch noch verlängern? Ein EU-Kommissar glaubt, dass Johnson sein Versprechen brechen wird. Bauern warnen vor Folgen des Brexit.
Boris Johnsons Brexit steht an: „Hellseher“ bewirbt sich beim britischen Parlament
Brexit: Boris Johnson schließt Verlängerung der Übergangsphase aus

Brexit am 31.1.2020

Brexit: Boris Johnson schließt Verlängerung der Übergangsphase aus

EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und EU-Chefunterhändler Michel Barnier treffen sich in London mit Boris Johnson. Thema: Der Brexit am 31. Januar und die nachfolgenden zwölf Monate. 
Brexit: Boris Johnson schließt Verlängerung der Übergangsphase aus
Brexit-Sprecher Keir Starmer ist Favorit für Spitze der britischen Labour-Partei

Rennen um Nachfolge für Jeremy Corbyn eröffnet

Brexit-Sprecher Keir Starmer ist Favorit für Spitze der britischen Labour-Partei

Das Rennen um die Nachfolge des Labour-Chefs Jeremy Corbyn hat begonnen. Gute Chancen könnte Brexit-Sprecher Keir Starmer haben. Auch ihre künftige Ausrichtung will die Labour-Partei überdenken. 
Brexit-Sprecher Keir Starmer ist Favorit für Spitze der britischen Labour-Partei
Wegen Brexit-Herausforderungen: Johnson-Berater sucht „Spinner“ für den Staatsdienst

Kuriose Stellenanzeige

Wegen Brexit-Herausforderungen: Johnson-Berater sucht „Spinner“ für den Staatsdienst

Sie sind Physiker, Werbetexter - oder ein „Spinner“? Dann bewerben Sie sich doch bei der Regierung von Großbritanniens Premier Johnson. Wegen des Brexit sucht sie neue Kräfte.
Wegen Brexit-Herausforderungen: Johnson-Berater sucht „Spinner“ für den Staatsdienst
Brexit-Referendum: So besiegelte Großbritannien den Austritt aus der EU

Schicksalhafter Volksentscheid

Brexit-Referendum: So besiegelte Großbritannien den Austritt aus der EU

Am 23. Juni 2016 stimmten die Briten bei einem Referendum mehrheitlich für den Brexit. Der Weg zum Volksentscheid und die drastischen Folgen im Rückblick.
Brexit-Referendum: So besiegelte Großbritannien den Austritt aus der EU