Schweres Erdbeben erschüttert Chile

Beben der Stärke 6,6

Schweres Erdbeben erschüttert Chile

Ein schweres Erdbeben der Stärke 6,6 hat Chile erschüttert. In der Region Das Zentrum des Bebens hat in der Region O'Higgins im Pazifik gelegen. Noch weiß man nicht viel von Opfern und Schäden.
Schweres Erdbeben erschüttert Chile
„Bauer sucht Frau international“: Korb schon vor erstem Treffen

„Noch nie einen Mann getroffen, der so viel Eier hat“

„Bauer sucht Frau international“: Korb schon vor erstem Treffen

Eine Frau tauchte nicht auf, eine war zu ähnlich und musste gehen. Die zweite Folge von „Bauer sucht Frau international“ hatte es in sich. 
„Bauer sucht Frau international“: Korb schon vor erstem Treffen
Astronomen erspähen Planeten - und der dürfte eigentlich gar nicht existieren

Sensationelle Entdeckung

Astronomen erspähen Planeten - und der dürfte eigentlich gar nicht existieren

Wissenschaftler staunen über eine neue Entdeckung: Ein Riesenplanet kreist um einen Zwergstern. Das Besondere an diesem Fund ist, dass so eine Konstellation bisher für unmöglich gehalten wurde.
Astronomen erspähen Planeten - und der dürfte eigentlich gar nicht existieren
Fast so groß wie das Saarland: Waldbrände in Chile breiten sich aus

Hohe Temperaturen erschweren Löscharbeiten

Fast so groß wie das Saarland: Waldbrände in Chile breiten sich aus

Santiago de Chile - Das Ausmaß der Waldbrände in Chile nimmt dramatisch zu. Das betroffene Wald- und Agrarland ist nach Angaben der nationalen Katastrophenbehörde (Onemi) auf knapp 2400 Quadratkilometer angewachsen.
Fast so groß wie das Saarland: Waldbrände in Chile breiten sich aus
Feuer zerstört mindestens 100 Häuser in Chile

Feuerwehrleute verletzt

Feuer zerstört mindestens 100 Häuser in Chile

Quilicura - Ein Buschbrand hat am Rande der chilenischen Hauptstadt Santiago mindestens 100 Häuser aus Holz zerstört.
Feuer zerstört mindestens 100 Häuser in Chile
Von 0 auf 4700 Meter - Mit dem Rennrad hinauf in die Anden

Sport-Reisen

Von 0 auf 4700 Meter - Mit dem Rennrad hinauf in die Anden

Es ist ein Abenteuer: Mit dem Rennrad die Panamericana herunter und dann über einen der höchsten Pässe der Welt. Von 0 auf 4700 Meter. Landschaftlich ein Traum - aber der Komfort hält sich in Grenzen.
Von 0 auf 4700 Meter - Mit dem Rennrad hinauf in die Anden
Vulkan in Chile bricht aus

Tausende auf der Flucht 

Vulkan in Chile bricht aus

Santiago de Chile - Ein schreckliches Naturphänomen: In Chile ist am Dienstag der Vulkan Villarica ausgebrochen. Tausende Menschen wurden in Sicherheit gebracht.
Vulkan in Chile bricht aus
Kaffee mit Beinen: Speisen in Santiago de Chile

Knappe Röcke

Kaffee mit Beinen: Speisen in Santiago de Chile

Santiagos Gastronomie hat für Touristen einige Überraschungen parat. In vielen Cafés der chilenischen Hauptstadt sind hübsche Beine für die Bedienung Pflicht.
Kaffee mit Beinen: Speisen in Santiago de Chile
Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte

Dutzende Verletzten

Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte

San Francisco/Chile - Ein heftiges Erdbeben hat am Wochenende Nordkalifornien und das Zentrum von Chile erschüttert und zahlreiche Menschen in Panik versetzt. Dutzende wurden verletzt.
Schweres Erdbeben in Kalifornien - viele Verletzte
20.000 Menschen bei "Zombie-Marsch"

Neue Rekordteilnehmerzahl

20.000 Menschen bei "Zombie-Marsch"

Santiago de Chile - Etwa 20.000 Menschen sind am Samstag in Santiago de Chile schauerlich verkleidet durch die Straßen gezogen. Beim "Zombie-Marsch" wetteiferten viele von ihnen um das blutrünstigste Kostüm.
20.000 Menschen bei "Zombie-Marsch"