Bahn und GDL laden zu Pressekonferenz ein

Tarifstreit

Bahn und GDL laden zu Pressekonferenz ein

Ist der Tarifstreit bei der Bahn gelöst, die Gefahr weiterer Streiks abgewendet? Deutsche Bahn und GDL wollen in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz Auskunft geben.
Bahn und GDL laden zu Pressekonferenz ein

Berufung noch möglich

Nach Klage der Bahn: Arbeitsgericht lehnt Verfügung gegen Lokführer-Streik ab
Nach Klage der Bahn: Arbeitsgericht lehnt Verfügung gegen Lokführer-Streik ab
Bahn-Streik: Dobrindt äußert Kritik an GDL-Chef Weselsky

Bahn-Streik

Bahn-Streik: Dobrindt äußert Kritik an GDL-Chef Weselsky
Bahn-Streik: Dobrindt äußert Kritik an GDL-Chef Weselsky

Bahn-Streik

GDL-Chef Weselsky hält Angebot der Deutschen Bahn für nicht annehmbar

Der Chef der Lokomotivführergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, hat sich im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn ablehnend zu einem neuen Angebot des Unternehmens geäußert.
GDL-Chef Weselsky hält Angebot der Deutschen Bahn für nicht annehmbar

Tarifstreit festgefahren

Nächster Bahn-Streik ab Donnerstag: GDL will Arbeit diesmal extralang niederlegen

Die GDL ruft zu einer dritten Streikwelle auf. Ab Donnerstag soll unter anderem der Personennahverkehr bestreikt werden.
Nächster Bahn-Streik ab Donnerstag: GDL will Arbeit diesmal extralang niederlegen

Fronten weiter verhärtet

Ungelöster Tarifstreit mit der Bahn: GDL informiert über weiteres Vorgehen

Die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) will am Montagnachmittag über ihr weiteres Vorgehen im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn informieren.
Ungelöster Tarifstreit mit der Bahn: GDL informiert über weiteres Vorgehen

Verhärtete Fronten

Streik bei der Deutschen Bahn: 75 Prozent der Züge im Fernverkehr fallen aus

Nach der Ankündigung zum Streik legt die Deutsche Bahn einen Ersatzfahrplan vor. Wie viele Züge im Nah- und Fernverkehr betroffen sind.
Streik bei der Deutschen Bahn: 75 Prozent der Züge im Fernverkehr fallen aus

Weitere Streiks?

Lokführergewerkschaft GDL: Weiteres Vorgehen im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn

Im Tarifkonflikt mit der Deutschen Bahn will die Lokführergewerkschaft GDL am Freitagvormittag über ihr weiteres Vorgehen informieren.
Lokführergewerkschaft GDL: Weiteres Vorgehen im Tarifstreit mit der Deutschen Bahn

Deutsche Bahn

Neue Streiks drohen: GdL-Chef wettert gegen „Nieten in Nadelstreifen“ der Deutschen Bahn

Die Gewerkschaft der Lokführerinnen und Lokführer zieht Bilanz – und droht mit neuen Streiks.
Neue Streiks drohen: GdL-Chef wettert gegen „Nieten in Nadelstreifen“ der Deutschen Bahn

Verkehr normalisiert sich

Verhandlungen laufen: Streikfreie Tage bei der Bahn

Berlin - Erleichterung bei Millionen Bahnkunden: Nach dem Abbruch des Lokführerstreiks der GDL plant auch die größere Gewerkschaft EVG vorerst keine Ausstände. Doch gelöst sind die Tarifkonflikte längst noch nicht.
Verhandlungen laufen: Streikfreie Tage bei der Bahn