Schimpftiraden erzeugen Gewalt

„Hand ausgerutscht“: Polizist schlägt 19-Jährigen vor laufender Kamera ins Gesicht

Wie viel müssen Polizisten aushalten? Diese Frage stellt sich aktuell in einem Fall in Göttingen, wo ein Beamter einen Jugendlichen ohrfeigt. Ein Video dokumentiert die Situation.
„Hand ausgerutscht“: Polizist schlägt 19-Jährigen vor laufender Kamera ins Gesicht

Nach Tod von George Floyd

Streitthema Polizei: „Latenter Rassismus“? Esken heftig in der Kritik - doch Umfrage lässt aufhorchen
Streitthema Polizei: „Latenter Rassismus“? Esken heftig in der Kritik - doch Umfrage lässt aufhorchen

Enorme Mängel bei Polizeischülern

Schlechte Ausbildung wegen Corona-Krise: Polizei klagt über Defizite bei neuen Beamten
Schlechte Ausbildung wegen Corona-Krise: Polizei klagt über Defizite bei neuen Beamten

Peter Schall im Interview

Polizei-Gewerkschaft schlägt nach Vorfällen in Augsburg und München Alarm: „Gewaltbereitschaft ist größer“

Die Vorfälle gegen einen Feuerwehrmann in Augsburg und einen Polizisten in München schocken. Der bayerische Landesvorsitzende der Gewerkschaft der Polizei schlägt nun Alarm.
Polizei-Gewerkschaft schlägt nach Vorfällen in Augsburg und München Alarm: „Gewaltbereitschaft ist größer“

Dienst erschwert

Nach pikantem Uniform-Problem bei Polizisten: Innenministerium mit Lösung - ab Sommer

Bayerns Polizisten klagen über ein pikantes Problem in ihrem Berufsalltag. Die Eigenheiten der neuen Uniform lassen männliche Beamte zunehmend verzweifeln.
Nach pikantem Uniform-Problem bei Polizisten: Innenministerium mit Lösung - ab Sommer

Widerstand gegen Pläne der GroKo

„Sind keine Lagerwächter“: Polizei wehrt sich gegen Einsatz in Asylzentren

Die Große Koalition sieht die Einrichtung von Asyl- und Ausreisezentren für Flüchtlinge vor. Kontrolliert sollen sie nach Willen der CSU von der Bundespolizei - doch es gibt Protest.
„Sind keine Lagerwächter“: Polizei wehrt sich gegen Einsatz in Asylzentren

Sicherheitskonzepte in München

Terrorgefahr in München: Verstärkte Wacht zur Weihnacht

Die schlimmen Bilder des Terrorangriffs auf den Berliner Weihnachtsmarkt 2016 sind in diesen Tagen wieder sehr präsent. Umso wichtiger ist es der Münchner Polizei, dass sich die Einwohner auch in den letzten Tagen vor dem Fest noch sicher fühlen.
Terrorgefahr in München: Verstärkte Wacht zur Weihnacht

Reaktion auf Ausschreitungen in Köln

Polizei-Chef Wendt: "Lebenslange Stadionverbote"

Köln - Die Polizei hat endgültig genug von Randalierern in und um die deutschen Fußball-Stadien. Der Chef der Ordnungshüter fordert drastische Strafen. Doch ein betroffener Verein hält sich zurück.
Polizei-Chef Wendt: "Lebenslange Stadionverbote"

Profitgier: Polizei kritisiert private Blitzer

München: Die Polizeigewerkschaft hat die Verkehrsüberwachung durch Privatfirmen kritisiert. Bei den Firmen gehe es nicht um Sicherheit, sondern um ein ganz anderes Motiv: Geld
Profitgier: Polizei kritisiert private Blitzer

Gewalt gegen Polizisten nimmt zu

Wiesbaden - Bundesinnenminister Thomas de Maizière beklagt eine Zunahme von Gewalt gegen Polizisten in Deutschland. Immer öfter zeige sich “offene Feindschaft“ gegen die Polizei.
Gewalt gegen Polizisten nimmt zu