Neues Freihandelsabkommen zwischen USA und Südkorea

Während sich Handelskrieg mit China zuspitzt

Neues Freihandelsabkommen zwischen USA und Südkorea

US-Präsident Donald Trump und Südkoreas Staatschef Moon Jae In haben am Montag in New York ein neues gemeinsames Freihandelsabkommen für beide Länder unterzeichnet.
Neues Freihandelsabkommen zwischen USA und Südkorea

News-Ticker aus dem Weißen Haus

Geht Trumps nächster Minister? - Treffen könnte Entscheidung bringen

Donald Trump hält an seinem Kandidaten für den Supreme Court der USA fest - trotz schwerer Vorwürfe. Derweil droht der nächste Minister seinen Posten zu verlieren. Der News-Ticker.
Geht Trumps nächster Minister? - Treffen könnte Entscheidung bringen
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh

Missbrauchsvorwürfe

Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh

Der Supreme-Court-Anwärter Brett Kavanaugh ist mit neuen Vorwürfen konfrontiert: Von wilden Partys ist die Rede, mit Alkohol, Drogen - und vor allem sexuellen Übergriffen. US-Präsident Trump hält seinem Kandidaten trotzdem die Treue.
Neue Anschuldigungen gegen Supreme-Court-Kandidat Kavanaugh
Nach Kims „schönen Brief“: Trump stellt zweiten Nordkoreagipfel in Aussicht

„Ganz anders, als noch vor einem Jahr“

Nach Kims „schönen Brief“: Trump stellt zweiten Nordkoreagipfel in Aussicht

US-Präsident Donald Trump hat ein zweites Gipfeltreffen mit dem nordkoreanischen Machthaber Kim Jong Un in naher Zukunft in Aussicht gestellt.
Nach Kims „schönen Brief“: Trump stellt zweiten Nordkoreagipfel in Aussicht
Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

#WhyIDidntReport

Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh

Warum hat sie so lange geschwiegen? US-Präsident Trump attackiert jene Frau, die seinem Supreme-Court-Anwärter versuchte Vergewaltigung vorwirft. Damit löst er einen Proteststurm aus.
Empörung nach Trump-Tweets zu Causa Kavanaugh
Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump

Bericht der "New York Times"

Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump

Der US-Vize-Justizminister dementiert einen Bericht, wonach er einen Vorschlag über das Abhören von Präsident Trump gemacht haben soll. Der Artikel der "New York Times" sei "unzutreffend und fachlich falsch".
Vize-Justizminister: Kein Vorschlag zum Abhören von Trump
Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Nach Sturm "Florence"

Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu

Sturm "Florence" hat an der Südostküste der USA großen Schaden angerichtet. Noch immer stehen einzelne Gebiete unter Wasser. US-Präsident Trump macht sich bei einem Besuch ein Bild von der Lage. Wie schnell kann sich die Region von dem Unwetter erholen?
Trump besucht Überschwemmungsgebiete und sagt Hilfe zu
Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören

Supreme-Court-Kandidat

Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören

Eine Frau erhebt schwere Vorwürfe gegen den Anwärter für den US-Supreme-Court, Brett Kavanaugh. Trumps Kandidat für den Schlüsselposten wackelt. Der US-Präsident will nun dringend, dass die Frau aussagt.
Trump will mutmaßliches Opfer von Kavanaugh dringend hören
Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Treffen in Washington

Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2

Der Bau der Ostsee-Pipeline Nordstream 2 ist ein Rotes Tuch für die USA - wie auch für Polen. Die Präsidenten beider Ländern machten noch einmal klar, was sie von dem Projekt halten. Und von denen, die es ermöglicht haben.
Trump und Duda üben scharfe Kritik an Nordstream 2
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Zahl der Opfer steigt

Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen

Straßen sind unter Wasser, hunderttausende Menschen ohne Strom - Hurrikan „Florence“ war am Freitag auf die Südostküste der USA getroffen. Der Sturm ist vorbei, doch die Lage bleibt angespannt.
Hurrikan „Florence“: Menschen kämpfen mit verherrenden Überschwemmungen