Angriff in Südafrika

Angreifer zerren Triathleten ins Gebüsch und wollen ihm die Beine absägen

Unbekannte haben in Südafrika einen Triathleten angegriffen und versucht, ihm die Beine abzusägen. Durch einen glücklichen Umstand konnte sich der Sportler befreien.
Angreifer zerren Triathleten ins Gebüsch und wollen ihm die Beine absägen

Letzter Gastgeber schon raus

WM 2014 ohne Südafrika - Kapverden überraschen
WM 2014 ohne Südafrika - Kapverden überraschen

Nigeria in Playoffs

Trotz Sieg: Südafrika verpasst WM in Brasilien
Trotz Sieg: Südafrika verpasst WM in Brasilien

Ein Jahr nach der Absage für Winterspiele

Olympia 2018: Diese Baustellen bleiben offen

München - Aus und vorbei: Vor einem Jahr platzten Münchens Hoffnungen auf Olympia 2018. Seither liegt so manches Projekt brach. Viele träumen nun von einer neuen Bewerbung für künftige Winterspiele – um Olympia endlich nach Oberbayern zu holen.
Olympia 2018: Diese Baustellen bleiben offen

Einigung auf Weltklimavertrag bis 2015

Durban - Meilenstein oder Mogelpackung? Was EU und Umweltminister Röttgen als Durchbruch für einen Weltklimavertrag feiern, sehen Umweltschützer deutlich kritischer. Denn es gibt einen großen Haken an der Einigung.
Einigung auf Weltklimavertrag bis 2015

Durchbruch in Durban noch möglich

Durban - Beim UN-Klimagipfel im südafrikanischen Durban könnte es doch noch einen Durchbruch für das Bekenntnis zu einem Weltklimavertrag geben.
Durchbruch in Durban noch möglich

Greenpeace: Merkel muss sofort Obama anrufen

Durban - Angesichts der feststeckenden Verhandlungen beim UN-Klimagipfel im südafrikanischen Durban fordert Greenpeace ein Eingreifen von Kanzlerin Angela Merkel (CDU).
Greenpeace: Merkel muss sofort Obama anrufen

Lage in Durban immer schwieriger

Durban - Die Abschlussverhandlungen beim UN-Klimagipfel im südafrikanischen Durban gestalten sich zunehmend chaotisch.
Lage in Durban immer schwieriger

Klimagipfel am Scheideweg

Durban - Scheitert der Klimagipfel? Oder gibt es doch noch den Durchbruch? Einen faulen Kompromiss will die EU nicht. Die Konferenz könnte daher vertagt werden. Ein Erfolg hängt nur an wenigen - großen - Staaten.
Klimagipfel am Scheideweg

UN-Klimagipfel: China zeigt sich kompromissbereit

Durban - China signalisiert auf dem 17. UN-Klimagipfel überraschend Kompromissbereitschaft. Grundsätzlich sei Peking zu einem international verbindlichen Klimavertrag bereit.
UN-Klimagipfel: China zeigt sich kompromissbereit