Vorausschauend fahren und sparen

Autokosten senken

Vorausschauend fahren und sparen

Trotz aller technischen Möglichkeiten: Am meisten Sprit sparen lässt sich mit einer entsprechenden Fahrweise. Hier kommen Spartipps.
Vorausschauend fahren und sparen

Porsche-Vorständin Barbara Frenkel: „eFuels und E-Mobilität stehen nicht im Widerspruch zueinander“

Porsche setzt auf die E-Mobilität und auf eFuels. Im Interview mit IPPEN.MEDIA erklärte Beschaffungsvorständin Barbara Frenkel, warum sich das optimal ergänzt.
Porsche-Vorständin Barbara Frenkel: „eFuels und E-Mobilität stehen nicht im Widerspruch zueinander“

eSeeShare: Carsharing bald auch in Gmund – Rathaus wird Standort

Gmund – Die Gemeinde Gmund ist neuer Partner bei Gmund eSeeShare, dem neuen Angebot für Carsharing am Tegernsee. Im Juni könnte es schon losgehen.
eSeeShare: Carsharing bald auch in Gmund – Rathaus wird Standort

Darum könnten gebrauchte E-Autos den Gebrauchtwagenmarkt ruinieren

Software spielt bei Elektroautos eine wesentliche Rolle. Bei gebrauchten E-Modellen könnte sich neben dem Energieverlust der Batterie ein weiteres Problem ergeben.
Darum könnten gebrauchte E-Autos den Gebrauchtwagenmarkt ruinieren

E-Auto: Lohnen die saftigen Aufpreise für größere Akkus?

Tausende Euro mehr: So viel kosten Batterien extra, die mehr Saft speichern und höhere Reichweite bringen. Was man auch wissen muss: Sie verkürzen die Wartezeiten an den Ladesäule.
E-Auto: Lohnen die saftigen Aufpreise für größere Akkus?

China verändert wirtschaftliche Strategie in Europa

China ändert seine Strategie und schraubt die Investitionen in Europa zurück. Zudem fokussiert sich die Volksrepublik offenbar konkret auf vier Länder.
China verändert wirtschaftliche Strategie in Europa

Kleiner E-Auto-Crash: Reparatur zieht gewaltige Kosten nach sich

E-Autos haben komplexe Elektrotechnik an Bord. Ein Beispiel verdeutlicht: Wenn etwas kaputtgeht, kann die Reparatur einen Kostenschock nach sich ziehen.
Kleiner E-Auto-Crash: Reparatur zieht gewaltige Kosten nach sich

Vorbehalte gegen E-Autos: Nicht mal jeder zweite Deutsche erwägt Kauf

Obwohl auf den Straßen zunehmend Elektroautos fahren, sind viele Menschen weiterhin skeptisch. Der Kauf eines Stromers kommt für sie nicht in Frage. Woran das liegt.
Vorbehalte gegen E-Autos: Nicht mal jeder zweite Deutsche erwägt Kauf

Waakirchen: Feierlicher Start für Bürgerbus – Mitfahrt ist kostenlos

Waakirchen – In der Gemeinde Waakirchen gibt es nun einen Bürgerbus. Das Angebot ist für die Fahrgäste kostenlos, sie können an rund 20 Haltepunkten zusteigen.
Waakirchen: Feierlicher Start für Bürgerbus – Mitfahrt ist kostenlos

eSeeShare: Mietangebot für E-Autos am Tegernsee – Start am 2. Mai

Tegernseer Tal – Mit eSeeShare gibt es ab Mai am Tegernsee ein Mietangebot für E-Autos. Noch sind es erst insgesamt sechs Fahrzeuge an fünf Standorten, doch das könnte sich bald ändern.
eSeeShare: Mietangebot für E-Autos am Tegernsee – Start am 2. Mai

E-Roller-Hersteller: Deutsches Vorzeige-Start-up insolvent

Das Start-up e-bility aus Remagen galt als innovatives Unternehmen und erhielt Gelder aus einem Förderprogramm. Nun musste die Vorzeige-Firma Insolvenz anmelden.
E-Roller-Hersteller: Deutsches Vorzeige-Start-up insolvent

Verbrenner-Aus für Taxis in Hamburg – Grüner Verkehrssenator hofft auf Signalwirkung für Deutschland

Hamburg gibt sich bei der Verkehrswende als Vorreiter: Als erstes Bundesland sollen dort Verbrenner-Taxis ab 2025 nicht mehr zugelassen werden. Auch Branchenvertreter sind optimistisch.
Verbrenner-Aus für Taxis in Hamburg – Grüner Verkehrssenator hofft auf Signalwirkung für Deutschland

Warngau: Künftig E-Ladesäulen an Rathaus und Bahnhofsparkplatz

Warngau – Es gibt verschiedene Wege, die Energiewende mitgestalten. Der Warngauer Gemeinderat votierte für E-Ladesäulen und Energiemonitoring.
Warngau: Künftig E-Ladesäulen an Rathaus und Bahnhofsparkplatz

„Benziner fahren, bis ich sterbe“: Autolegende will niemals ein Elektroauto

Von den E-Autos sind noch immer nicht alle Autofahrer überzeugt. Auch Starmoderator und Autoexperte Jeremy Clarkson will kein elektrisches Modell fahren.
„Benziner fahren, bis ich sterbe“: Autolegende will niemals ein Elektroauto

Umfrage: Nur Minderheit will E-Auto

Laut einer Umfrage glaubt die Mehrheit der Befragten, dass sich der Elektroantrieb beim Auto durchsetzen wird, aber nur die Wenigsten wollen das auch. Was spricht gegen den Kauf eines Elektroautos?
Umfrage: Nur Minderheit will E-Auto

Neue Abgasnormen: Autofahren wird laut Wissing zum Luxusgut

Die Zukunft soll den E-Fahrzeugen gehören. Aber was passiert mit Dieseln und Benzinern auf dem Weg dahin? Eine Übersicht zum Streit um die neue EU-Abgasnorm.
Neue Abgasnormen: Autofahren wird laut Wissing zum Luxusgut

Autopreise, Jobrisiken, Elektro-Wende - Zoff um EU-Abgasnorm

Wie stark und ab wann soll der Ausstoß schädlicher Abgase begrenzt werden? Diese Frage treibt Autoindustrie wie Umweltverbände um. Dass die Zukunft mittelfristig E-Fahrzeugen gehören soll, betonen alle.
Autopreise, Jobrisiken, Elektro-Wende - Zoff um EU-Abgasnorm

Experte für die Umwelt wechselt vom Innenministerium ans Landratsamt Miesbach

Miesbach – Der 35-jährige Oberregierungsrat Richard Pürner ist ab sofort Leiter der Abteilung 3 Mobilität und Umwelt am Landratsamt in Miesbach.
Experte für die Umwelt wechselt vom Innenministerium ans Landratsamt Miesbach

E-Auto-Fahrer gibt Tipp, wie man an Stau vorbeifahren kann

Auf TikTok erklärt ein Nutzer, wie man mit seinem E-Auto ganz einfach an einem Stau vorbei und auch über eine rote Ampel fahren kann. Das ist allerdings nicht überall möglich.
E-Auto-Fahrer gibt Tipp, wie man an Stau vorbeifahren kann

Branchentreffen löst Diskussion um E-Mobilität aus

Wie kann der Verkehr klimafreundlicher werden? Die Bundesregierung setzt einige Hoffnung in Elektroautos. Doch es gibt Kritik an der Ladeinfrastruktur. Die Bundesregierung sieht vor allem die Wirtschaft am Zug.
Branchentreffen löst Diskussion um E-Mobilität aus