Hamster auf den Müll geworfen

Tierecke der Ebersberger Zeitung

Hamster auf den Müll geworfen

Die Tiere wurden von ihrem herzlosen Besitzer einfach neben einem Müllcontainer ausgesetzt. Jetzt suchen die Ebersberger Tierschützer eine Unterkunft für eine Hamsterfamilie. 
Hamster auf den Müll geworfen
Landwirt auf dem zweiten Bildungsweg

Erfolgreiche Teilnehmer erhalten ihre Ernennungsurkunde

Landwirt auf dem zweiten Bildungsweg

Die Absolventinnen und Absolventen des Fortbildungsangebotes „Bildungsprogramm Landwirt (BiLa)“ trafen sich nach erfolgreicher Teilnahme zur ihrer Abschlussveranstaltung mit Urkundenverleihung auf dem Reitsberger-Hof in Vaterstetten.
Landwirt auf dem zweiten Bildungsweg
Schienenverkehr braucht Weichenstellung

Grafinger Landtagsabgeordneter schreibt an bayerischen Innenminister Joachim Herrmann

Schienenverkehr braucht Weichenstellung

Wie geht es mit der Entwicklung der Verkehrsinfrastruktur und des Schienenpersonennahverkehrs im Landkreis Ebersberg weiter?
Schienenverkehr braucht Weichenstellung
Wenn gute Nachbarschaft Risse bekommt

Im Landkreis Ebersberg werden die Häuser immer näher aneinander gebaut - das gibt Ärger

Wenn gute Nachbarschaft Risse bekommt

Im Landkreis Ebersberg wird gebaut und verdichtet, was das Zeug hält. Das stellt manche Nachbarschaft auf die Probe.
Wenn gute Nachbarschaft Risse bekommt
Ebersberger Polizei immer noch massiv unterbesetzt

Es sind nach wie vor zehn Beamte zu wenig in der Inspektion

Ebersberger Polizei immer noch massiv unterbesetzt

52 Beamte sollen es sein, 40 sind es aber nur. Die Polizei in Ebersberg hat nach wie vor viel zu wenig Personal. 
Ebersberger Polizei immer noch massiv unterbesetzt
Kostenloser Nahverkehr: Bitte einsteigen!

Ebersberger Landrat erkennt in Überlegungen der Bundesregierung einen alten Vorschlag wieder

Kostenloser Nahverkehr: Bitte einsteigen!

Die Pendler im Landkreis Ebersberg haben täglich die Wahl: Entweder zu spät mit dem Auto zur Arbeit zu kommen oder mit der S-Bahn nicht rechtzeitig am Arbeitsplatz zu sein.
Kostenloser Nahverkehr: Bitte einsteigen!
Kohlmeise landet im Landkreis Ebersberg auf dem ersten Platz

Stunde der Wintervögel

Kohlmeise landet im Landkreis Ebersberg auf dem ersten Platz

Den Meisen gefällt es im Landkreis Ebersberg. Soweit die gute Nachricht. Es gibt für die Vogelschützer aber auch schlechte.
Kohlmeise landet im Landkreis Ebersberg auf dem ersten Platz
Ab heute wird gefastet

Service für alle Ebersberger Landkreisbürger

Ab heute wird gefastet

Keine Idee für die Fastenzeit? Die DAK-Gesundheit in Ebersberg bietet am Donnerstag, 22. Februar, eine Hotline zum Thema Fasten an. Und das für alle Bürger im Landkreis, nicht nur für ihre Versicherten.
Ab heute wird gefastet
SPD fordert: Frauen und Kinder besser schützen!

Häusliche Gewalt nimmt im Landkreis Ebersberg dramatisch zu

SPD fordert: Frauen und Kinder besser schützen!

Die Zahlen sind dramatisch: Laut Kreis-SPD meldeten sich im Jahr 2015 156 Frauen wegen häuslicher Gewalt beim Frauennotruf Ebersberg. 2017 seien mit 337 Fällen mehr als doppelt so viele Anzeigen registriert worden. Die Dunkelziffer dürfte noch deutlich höher liegen.
SPD fordert: Frauen und Kinder besser schützen!
Gaudiwurm schlängelt sich durch Ebersberg

Faschingsendspurt im Landkreis Ebersberg

Gaudiwurm schlängelt sich durch Ebersberg

Die Faschingsgesellschaft Ebersberg hat in der Sebastianikirche vermutlich eine extra dicke Wetterkerze angezündet. Petrus jedenfalls hatte am Faschingsdienstag ein Einsehen mit den Narren in der Kreisstadt, die am Marktplatz gute Laune verbreiteten und dabei wenigstens nicht im Schneesturm unterwegs waren, wie schon in den vergangenen Jahren. Eine Erkältung hat sich mancher Narr dabei bestimmt doch eingefangen.
Gaudiwurm schlängelt sich durch Ebersberg