Wegen vieler Masern-Erkrankungen

Bahr will Impfstatus vor Kita-Eintritt abfragen

Berlin - Gesundheitsminister Bahr will alles tun, um eine Masern-Impfpflicht zu vermeiden. So solle schon beim Kita-Eintritt der Impfstatus erfragt werden. Um die Impfpflicht ist ein politischer Streit entbrannt.
Bahr will Impfstatus vor Kita-Eintritt abfragen
SPD: Gesundheitsreform verfassungswidrig
SPD: Gesundheitsreform verfassungswidrig
SPD: Gesundheitsreform verfassungswidrig
Acht Euro Zusatzbeitrag für Krankenkassen
Acht Euro Zusatzbeitrag für Krankenkassen
Acht Euro Zusatzbeitrag für Krankenkassen

Rente mit 67 im Kreuzfeuer: "Harakiri"

Berlin - Drei Monate vor der Wahl gerät eine der umstrittensten Reformen der Großen Koalition ins Wanken. SPD -Politiker wollen die Rente mit 67 stoppen. Wegen steigender Arbeitslosenzahlen in der Wirtschaftskrise soll die Bundesregierung die Notbremse ziehen.
Rente mit 67 im Kreuzfeuer: "Harakiri"

Abgeordnete können Kluft nicht überbrücken

Keine Einigung bei Spätabtreibungen

Berlin - Bei den neuen Regeln für Spätabtreibungen geht weiter ein Riss durch den Deutschen Bundestag. Am Dienstag scheiterte ein letzter Versuch verschiedener Gruppen von Abgeordneten, sich vor der Abstimmung nächste Woche auf einen einzigen Gesetzentwurf zu einigen.
Keine Einigung bei Spätabtreibungen