Verdacht: Gewährte Facebook Impfgegnern Vorzugsbehandlung?

Soziale Medien

Verdacht: Gewährte Facebook Impfgegnern Vorzugsbehandlung?

US-Staatsanwälte prüfen, ob Facebook Impfgegner von seinen Regeln gegen Missinformation ausgenommen hat. Konkret geht es um das „Desinformations-Dutzend“ - besonders einflussreiche Fake-News-Verbreiter.
Verdacht: Gewährte Facebook Impfgegnern Vorzugsbehandlung?

US-Staatsanwaltschaft ermittelt

Facebook und Fake News: Bevorzugte der Social-Media-Gigant prominente Impfgegner:innen?
Facebook und Fake News: Bevorzugte der Social-Media-Gigant prominente Impfgegner:innen?
Es dürfen auch zwei Messenger sein

Whatsapp-Störung

Es dürfen auch zwei Messenger sein
Es dürfen auch zwei Messenger sein

„Irgendwie anders in Erinnerung“

Aldi-Schmunzler: Discounter-Schild sorgt bei Kundin für Verwirrung - eine andere hat direkt eine Idee

Karotten oder Kürbisse? Dieses Schild sorgt in einer Filiale von Aldi Süd für Verwirrung. Die Butternut-Kürbisse sind falsch gekennzeichnet.
Aldi-Schmunzler: Discounter-Schild sorgt bei Kundin für Verwirrung - eine andere hat direkt eine Idee

Faktencheck zum Totalausfall

Facebook, Whatsapp, Instagram down: Hat ein Junge (13) die Plattformen lahmgelegt?

Laut Berichten soll ein 13-jähriger Junge für den Serverausfall bei Facebook, Instagram und Whatsapp verantwortlich sein. War er wirklich an den Störungen beteiligt?
Facebook, Whatsapp, Instagram down: Hat ein Junge (13) die Plattformen lahmgelegt?

Datenschutzbeauftragter für Regulierung sozialer Netzwerke

Hamburgs amtierender Datenschutzbeauftragter Ulrich Kühn hat nach dem stundenlangen Ausfall der Facebook-Dienste eine stärkere Regulierung der Sozialen Netzwerke gefordert. „Die konsequente Durchsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in Europa wäre ein notwendiger erster Schritt“, sagte Kühn der „Augsburger Allgemeinen“ (Mittwochausgabe).
Datenschutzbeauftragter für Regulierung sozialer Netzwerke

IT-Experten besorgt

Nach Störung bei Facebook und Co.: Weitere „Blackouts“ nur eine Frage der Zeit

Zwei Tage nach dem großflächigen Ausfall von Facebook, Instagram und Co. scheint der Fehler behoben zu sein. Experten glauben allerdings, dass der nächste „Blackout“ nicht weit entfernt ist.
Nach Störung bei Facebook und Co.: Weitere „Blackouts“ nur eine Frage der Zeit

Selbstregulierung reiche nicht aus

Laschet fordert starke Social Media-Regulierungen

Bundesjustizministerin Christine Lambrecht fordert angesichts jüngster Vorwürfe zu Geschäftspraktiken bei Facebook, die sozialen Netzwerke stärker an die Kandare zu nehmen.
Laschet fordert starke Social Media-Regulierungen

Stundenlanger Ausfall von Facebook, WhatsApp und Instagram am Montag

Facebook-Ausfall hat vor allem jüngere Menschen frustriert

Insbesondere jüngere Menschen haben auf den stundenlangen Ausfall von Facebook, WhatsApp und Instagram am Montag mit Frust reagiert.
Facebook-Ausfall hat vor allem jüngere Menschen frustriert

Soziales Netzwerk

„Nicht wahr“: Facebook-Chef Zuckerberg weist Vorwürfe von Whistleblowerin zurück

Eine Serie von Berichten über die Unternehmensstrategie von Facebook stürzen die Firma in die Krise. Jetzt äußert sich die Whistleblowerin erstmals öffentlich.
„Nicht wahr“: Facebook-Chef Zuckerberg weist Vorwürfe von Whistleblowerin zurück