Spannende Tage stehen an

USA-Tour des FC Bayern: FCB-Abordnung trifft Schwarzenegger - aber einer outet sich als Bond-Fan

Nach der Saison ist vor der Saison für den FC Bayern - und so bleibt nicht viel Zeit zum Durchatmen, ehe es wieder um alles geht. So bereiten sich die Roten auf die Saison 19/20 vor: 
USA-Tour des FC Bayern: FCB-Abordnung trifft Schwarzenegger - aber einer outet sich als Bond-Fan
Bayern unterliegt Manchester City - Kovac zieht dennoch „sehr positives Fazit“

USA-Reise

Bayern unterliegt Manchester City - Kovac zieht dennoch „sehr positives Fazit“

Auch eine 2:0-Führung war zu wenig. In Miami unterliegen die Bayern gegen Manchester City mit 2:3. Coach Kovac zieht trotzdem ein „sehr positives Fazit“ der USA-Reise.
Bayern unterliegt Manchester City - Kovac zieht dennoch „sehr positives Fazit“
Ulreich patzt in den USA - Vorteil Starke?

Ersatzkeeper mit durchwachsener Leistung

Ulreich patzt in den USA - Vorteil Starke?

New York - In Abwesenheit von Manuel Neuer hatten Sven Ulreich und Tom Starke, die Ersatzkeeper des FC Bayern, die Chance, sich zu präsentieren. Doch gerade Ulreich leistete sich einen dicken Patzer.
Ulreich patzt in den USA - Vorteil Starke?
USA-Ticker zum Nachlesen: Willkommen dahoam, FC Bayern!

FCB sicher in München gelandet

USA-Ticker zum Nachlesen: Willkommen dahoam, FC Bayern!

München - Der FC Bayern ist nach der US-Tour wieder in München angekommen. Hier können Sie die "Audi US Summer Tour" im Ticker nachlesen. 
USA-Ticker zum Nachlesen: Willkommen dahoam, FC Bayern!
Strehmels Tipp: So wird der FC Bayern in den USA erfolgreich

"Idole greifbar machen"

Strehmels Tipp: So wird der FC Bayern in den USA erfolgreich

Detroit - Rund eine Woche war der FC Bayern in den USA. Ziel der Tour: Fans gewinnen, Präsenz zeigen. Ex-Profi Alexander Strehmel, der in Detroit eine Fußball-Akademie aufbaut, hat einen Tipp, wie das gelingt.
Strehmels Tipp: So wird der FC Bayern in den USA erfolgreich
Zwei Jungstars haben gute Karten: Wie es nach der US-Tour weitergeht

Bayern zieht positive Bilanz

Zwei Jungstars haben gute Karten: Wie es nach der US-Tour weitergeht

New York - Am Ende wirken alle rundum zufrieden: Der FC Bayern beendet seine US-Tour und zieht Bilanz aus der gemeinsamen Reise. Doch nach der Rückkehr steht einiges auf der Agenda.
Zwei Jungstars haben gute Karten: Wie es nach der US-Tour weitergeht
Amerika, Asien, Australien: Der FC Bayern erobert die Welt

Anfragen liegen vor

Amerika, Asien, Australien: Der FC Bayern erobert die Welt

New York - Zum zweiten Mal war der FC Bayern nun in den USA. Der deutsche Rekordmeister sieht sich dort etabliert. Mittlerweile liegen Anfragen aus aller Welt vor.
Amerika, Asien, Australien: Der FC Bayern erobert die Welt
Bilder: FC Bayern unterliegt knapp gegen Real Madrid

Letztes Testspiel der US-Tour

Bilder: FC Bayern unterliegt knapp gegen Real Madrid

New York - Der FC Bayern München hat das letzte Testspiel im Rahmen der US Summer Tour 2016 gegen Real Madrid knapp verloren. In New York entschied der Brasilianer Danilo die Partie zugunsten der Königlichen.
Bilder: FC Bayern unterliegt knapp gegen Real Madrid
USA-Tour des FC Bayern endet mit einer Niederlage

Mehr als 80.000 Zuschauer im Stadion

USA-Tour des FC Bayern endet mit einer Niederlage

New York - Die Bayern beenden ihre USA-Reise mit einer Niederlage. Torwart Ulreich macht bei Reals Siegtor vor über 80.000 Zuschauern eine schlechte Figur. Noch in der Nacht geht es zurück nach München.
USA-Tour des FC Bayern endet mit einer Niederlage
Rummenigge rügt Draxler: "Wunschprogramm" der Spieler kann nicht sein

"Vertrag ist Vertrag"

Rummenigge rügt Draxler: "Wunschprogramm" der Spieler kann nicht sein

New York - Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge kann das Verhalten vom Wolfsburger Julian Draxler nicht verstehen und den Fußball-Nationalspieler für seinen sehr forschen Wechselwunsch hart kritisiert.
Rummenigge rügt Draxler: "Wunschprogramm" der Spieler kann nicht sein
Bayern-Coach Ancelotti freut sich auf Wiedersehen mit Ex-Klub

Abschluss der US Summer Tour

Bayern-Coach Ancelotti freut sich auf Wiedersehen mit Ex-Klub

New York - Zum Abschluss der US Summer Tour trifft der FC Bayern München in New York auf Real Madrid. Für Carlo Ancelotti ist die Partie gegen die Königlichen, die er von 2013 bis 2015 coachte, sehr speziell.
Bayern-Coach Ancelotti freut sich auf Wiedersehen mit Ex-Klub
Rummenigge an der Wall Street: Börsengang? Nein danke!

USA-Reise der Bayern

Rummenigge an der Wall Street: Börsengang? Nein danke!

München - Der FC Bayern München ist im Rahmen der USA-Reise auf Stippvisite an der Wall Street. Klubboss Rummenigge schließt einen Gang an die Börse aber aus.
Rummenigge an der Wall Street: Börsengang? Nein danke!
TV-Gelder: Rummenigge rügt Rettig

Pauli-Manager soll DFL vertrauen

TV-Gelder: Rummenigge rügt Rettig

New York - Im Streit über die künftige Verteilung der Fernsehgelder im deutschen Profifußball hat Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge St. Paulis Geschäftsführer Andreas Rettig kritisiert.
TV-Gelder: Rummenigge rügt Rettig
FC Bayern präsentiert in New York neuen Werbepartner

NBA-Star als "Special Guest"

FC Bayern präsentiert in New York neuen Werbepartner

New York - Der FC Bayern München hat im Rahmen der US Summer Tour 2016 in New York einen Kooperationsvertrag mit einem bekannten Videospiel-Hersteller geschlossen. Mit dabei war neben den Bayern-Profis Alaba und Martínez auch ein NBA-Star.
FC Bayern präsentiert in New York neuen Werbepartner
Stagnation? Alaba: "Das sehe ich anders"

Seine siebte Saison als Bayern-Profi

Stagnation? Alaba: "Das sehe ich anders"

München - Seit sieben Jahren ist David Alaba mittlerweile Bestandteil des Profi-Teams des FC Bayern. Seine Rolle als Super-Talent ist Vergangenheit. Die Erwartungen an den 24-Jährigen sind gestiegen.
Stagnation? Alaba: "Das sehe ich anders"
Rummenigge im Merkur-Interview: "Hätten Müller für Rekordsumme verkaufen können"

FCB-Boss über FIFA, Brexit, Sanches und Robben

Rummenigge im Merkur-Interview: "Hätten Müller für Rekordsumme verkaufen können"

München - Im großen Interview mit dem Münchner Merkur spricht Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge über neue Herausforderungen, den Brexit, Sanches' Alter – und Robben als Tiger von Eschnapur.
Rummenigge im Merkur-Interview: "Hätten Müller für Rekordsumme verkaufen können"
Green: "Will in der ersten Mannschaft meinen Weg gehen"

Dreifach-Torschütze sammelt Punkte

Green: "Will in der ersten Mannschaft meinen Weg gehen"

Charlotte - Julian Green war beim Bayern-Sieg über Inter Mailans "Man of the match" für Karl-Heinz Rummenigge. Er wählt freiwillig den steinigen Weg - und sammelt gute Argumente.
Green: "Will in der ersten Mannschaft meinen Weg gehen"
Bayern souverän - bei der Konkurrenz holpert's

Niederlagen, Absagen, Verletzungen

Bayern souverän - bei der Konkurrenz holpert's

Düsseldorf - Die Bayern zaubern in Amerika, viele andere Bundesligateams suchen noch ihren Rhythmus. In den Testspielen am Wochenende gab es mehr Schatten als Licht.
Bayern souverän - bei der Konkurrenz holpert's