Bundestagswahl 2017

Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch am Wahlabend hin?

Um Frauke Petry ist es in den vergangenen Wochen ruhiger geworden. Parteivorsitzende der AfD ist sie noch, geht allerdings auf Distanz zu ihren Spitzenkandidaten. Wie geht es für das ehemalige Aushängeschild der Alternative für Deutschland nach der Wahl weiter?
Frauke Petry von der AfD: Schmeißt sie noch am Wahlabend hin?

Vor der Wahl

Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag

Das Spitzenduo für die Bundestagswahl besteht aus Alice Weidel und Alexander Gauland. Was trennt und was verbindet die beiden Kandidaten? Lesen Sie hier ein Porträt von Alice Weidel.
Alice Weidel - Spitzenkandidatin der AfD: Das will sie im Bundestag
Gauland und Steinbach: AfD legt gegen Özoguz nach

Erneut Spott nach dem Eklat

Gauland und Steinbach: AfD legt gegen Özoguz nach

„Entsorgen“ wollte AfD-Mann Gauland die SPD-Politikerin Aydan Özoguz. Von Reue ist in der Partei aber wenig zu sehen: Es werden weiter Witze über die Integrationsbeauftragte gemacht.
Gauland und Steinbach: AfD legt gegen Özoguz nach
Frauke Petry redet nicht mehr mit den AfD-Spitzenkandidaten

Alexander Gauland behauptet

Frauke Petry redet nicht mehr mit den AfD-Spitzenkandidaten

An einer Parteispitze gibt es Abstimmungsbedarf - könnte man meinen. Nicht so in der AfD. Zwischen Partei-Chefin Frauke Petry und den Spitzenkandidaten Alexander Gauland und Alice Weidel, herrscht Schweigen.
Frauke Petry redet nicht mehr mit den AfD-Spitzenkandidaten
Immunität bald aufgehoben? Petry gibt sich gelassen

Vorwürfe der Falschaussage

Immunität bald aufgehoben? Petry gibt sich gelassen

Wird es jetzt für Frauke Petry ungemütlich? Der zuständige Ausschuss des sächsischen Landtags hat sich am Donnerstagvormittag für die Aufhebung von Petrys Immunität ausgesprochen.
Immunität bald aufgehoben? Petry gibt sich gelassen
Frauke Petry meldet sich zurück: „Die AfD hasst mich nicht“

ARD - „Frag selbst“

Frauke Petry meldet sich zurück: „Die AfD hasst mich nicht“

In der ARD-Sendung „Frag selbst“ konnten die Zuschauer via Facebook Fragen an AfD-Chefin Frauke Petry stellen. Die beantwortete selbst die kritischen Fragen ruhig und sachlich. 
Frauke Petry meldet sich zurück: „Die AfD hasst mich nicht“
AfD-Chef Meuthen kündigt Kampfkandidatur gegen Petry an

Parteitag im Dezember

AfD-Chef Meuthen kündigt Kampfkandidatur gegen Petry an

Wer die AfD-Vorsitzenden Frauke Petry und Jörg Meuthen zusammen auf einem Podium sieht, merkt schnell: Hier sitzen keine Freunde. Meuthen hofft, Petry im Dezember von der Spitze zu verdrängen.
AfD-Chef Meuthen kündigt Kampfkandidatur gegen Petry an
AfD-Basis will Petry Kandidatur für Direktmandat entziehen

Flügelkampf in Partei

AfD-Basis will Petry Kandidatur für Direktmandat entziehen

Teile der Basis im AfD-Kreisverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wollen Parteichefin Frauke Petry die Kandidatur für das Direktmandat in ihrem Wahlkreis entziehen.
AfD-Basis will Petry Kandidatur für Direktmandat entziehen
Schulz und Petry kritisieren Union-Wahlprogramm

Bundestagswahl im September

Schulz und Petry kritisieren Union-Wahlprogramm

Martin Schulz (SPD) und Frauke Petry (AfD) haben Wahlprogramm der Union kritisiert. 
Schulz und Petry kritisieren Union-Wahlprogramm
AfD-Vorstand: Poggenburg imitiert die NPD

Parole „Deutschland den Deutschen“

AfD-Vorstand: Poggenburg imitiert die NPD

In den veröffentlichten Chats einer AfD-Whatsapp-Gruppe hatte sich André Poggenburg mit rechten Parolen hervorgetan. Dafür gibt es nun eine parteiinterne Rüge - Poggenburg will sie anfechten.
AfD-Vorstand: Poggenburg imitiert die NPD