Gebirgsschützen erinnern an Sendlinger Mordweihnacht

Tradition

Gebirgsschützen erinnern an Sendlinger Mordweihnacht

Waakirchen (dpa) - Bayerns Gebirgsschützen haben an Heiligabend an die Sendlinger Mordweihnacht von 1705 erinnert.
Gebirgsschützen erinnern an Sendlinger Mordweihnacht
Wallgau feiert seine Gebirgsschützen
Wallgau feiert seine Gebirgsschützen
Wallgau feiert seine Gebirgsschützen

Patronatstag der Gebirgsschützen

Festzelt verdrängt Parkplätze
Festzelt verdrängt Parkplätze

Patronatstag der Gebirgsschützen

Die Zeichen stehen weiter auf Gauck

Miesbach - Der große Tag rückt näher für die Gebirgsschützen der Kompanie Miesbach. Zum Patronatstag am Sonntag, 4. Mai, werden nicht nur 5000 Besucher erwartet, sondern auch Bundespräsident Joachim Gauck. Die Vorbereitungen laufen. Die Ortsvereine helfen zusammen.
Die Zeichen stehen weiter auf Gauck

Für Patronatstag der Gebirgsschützen

Waitzinger Park wird aufgemöbelt

Miesbach - Der Waitzinger Park in Miesbach soll schöner werden. Zu ihrem Patronatstag wollen die Gebirgsschützen gemeinsam mit den Trachtlern die Grünanlage ein Plateau anlegen, um einen Feldaltar aufstellen zu können.
Waitzinger Park wird aufgemöbelt

4500 Schützen marschierten auf

Gebirgsschützen ehren Maria beim Patronatstag

Gmund - Die Gebirgsschützen haben einen guten Draht zu ihrer Schutzfrau, der Patrona Bavariae: Sie erlebten einen grandiosen Patronatstag in Gmund.
Gebirgsschützen ehren Maria beim Patronatstag

Neue Bundesfahne geweiht

Gebirgsschützen feiern Patronatstag

Gmund a. Tegernsee - Fast 4000 Gebirgsschützen haben am Sonntag farbenfroh und feierlich ihren Patronatstag begangen. Bei einer Messefeier weihten sie auch die neue Bundesfahne ein.
Gebirgsschützen feiern Patronatstag

Wirbel um Fronleichnamprozession

Gebirgsschützen droht Waffenverbot!

Bad Endorf - Der Bad Endorfer Pfarrverbandsrat hat beschlossen, dass die Gebirgsschützen Bad Endorf aus dem Chiemgau an der Fronleichnamsprozession künftig nur noch unbewaffnet teilnehmen dürfen. Die Schützen sind wütend.
Gebirgsschützen droht Waffenverbot!

Stefan Dettl bei Festwoche in Gmund

Gmund - Alle wollen ihn, Gmund hat ihn: Am Mittwoch, 8. Mai, bringt Stefan Dettl zusammen mit Keller Steff und Bands das Festzelt in Dürnbach zum Beben.
Stefan Dettl bei Festwoche in Gmund

Trachtler bei Papst-Audienz

Papst-Abschied: Petersplatz in Weiß-Blau

Rom - Stolz und Dankbarkeit der Bayern für Papst Benedikt XVI. sind unübersehbar: zu seiner letzten Audienz sind hunderte Pilger aus dem Freistaat vor Ort - darunter auch die Prominenz.
Papst-Abschied: Petersplatz in Weiß-Blau