Karsai: Merkels Flüchtlingspolitik bringt Deutschland großes Ansehen

Afghanische Flüchtlinge sollen zurückkehren

Karsai: Merkels Flüchtlingspolitik bringt Deutschland großes Ansehen

Dortmund - Ex-Präsident Karsai ruft alle afghanischen Flüchtlinge auf, in ihre Heimat zurückzukehren. Und er denkt: Merkels Flüchtlingspolitik hat Deutschland zu großem Ansehen verholfen.
Karsai: Merkels Flüchtlingspolitik bringt Deutschland großes Ansehen

Afghanischer Präsident

Karsai "extrem wütend" über US-Regierung
Karsai "extrem wütend" über US-Regierung

Streit um Sicherheitsabkommen

Obama droht mit Komplettabzug aus Afghanistan
Obama droht mit Komplettabzug aus Afghanistan

Unter bestimmten Bedingungen

De Maizière für Friedensgespräche mit Taliban

Herat - Verteidigungsminister Thomas de Maizière hat sich für Friedensgespräche mit den afghanischen Taliban ausgesprochen. Allerdings unter bestimmten Bedingungen.
De Maizière für Friedensgespräche mit Taliban

Taliban fordern

Fünf Guantanamo-Gefangene für diesen US-Soldaten

Islamabad - Die afghanischen Taliban bieten den USA nach Informationen der Nachrichtenagentur AP den Austausch eines seit 2009 gefangenen US-Soldaten gegen fünf im Gefangenenlager Guantánamo einsitzende ranghohe Taliban an.
Fünf Guantanamo-Gefangene für diesen US-Soldaten

Verhandlungen in Doha

Karsai boykottiert Friedensgespräche mit Taliban

Kabul - Die afghanische Regierung von Präsident Hamid Karsai will sich nicht an Friedensgesprächen mit den Taliban im Golf-Emirat Katar beteiligen.
Karsai boykottiert Friedensgespräche mit Taliban

Nach Gefechten mit Taliban

Afghanistan: Elf Kinder bei Nato-Angriff getötet

Kabul - Nach Feuergefechten mit Taliban bombardiert die Nato in Afghanistan ein Haus aus der Luft, in dem sie Verdächtige vermutet. Doch sterben bei den Luftangriffen auch elf Kinder und eine Frau.
Afghanistan: Elf Kinder bei Nato-Angriff getötet

Afghanistan räumt Gefängnis-Folter ein

Kabul - Die afghanische Regierung hat zugegeben, dass Misshandlungen und Folter in Gefängnissen des Landes weit verbreitet sind. Vor gut einem Monat hatte sie das noch abgestritten.
Afghanistan räumt Gefängnis-Folter ein

US-Truppen sollen Afghanistan früher verlassen

Washington - Die US-Truppen ziehen sich früher als geplant von ihrer Kampfmission aus Afghanistan zurück. Bereits von diesem Frühjahr an sollen einheimische Militärs die Verantwortung für die Sicherheit des Landes voll übernehmen.
US-Truppen sollen Afghanistan früher verlassen

Von Obama nominiert

Kerry soll neuer US-Außenminister werden

Washington - Der ehemalige Präsidentschaftskandidat John Kerry soll Hillary Clinton als US-Außenminister nachfolgen. Kerry bringt für den Job viel Erfahrung mit.
Kerry soll neuer US-Außenminister werden