Gespräche in schwieriger Tarifrunde sollen weitergehen

Gespräche in schwieriger Tarifrunde sollen weitergehen

In der schwierigen Tarifrunde des Einzelhandels mit bereits mehreren Warnstreiks wollen Gewerkschaft und Arbeitgeber ihre Gespräche für Niedersachsen und Bremen heute fortsetzen. Ab dem Vormittag (11.00 Uhr) soll weiter über eine Lösung für die knapp 380.000 Beschäftigten der Branche im Nordwesten verhandelt werden.
Gespräche in schwieriger Tarifrunde sollen weitergehen
Seniorenheime: Organisation von Besuchen herausfordernd
Seniorenheime: Organisation von Besuchen herausfordernd
Seniorenheime: Organisation von Besuchen herausfordernd
Weil: Rückkehr von Fans in Bundesliga möglich
Weil: Rückkehr von Fans in Bundesliga möglich
Weil: Rückkehr von Fans in Bundesliga möglich

Pistorius: Neue Homeoffice-Bedingungen für Landesverwaltung

Viele Menschen haben es in der Pandemie zu schätzen gelernt, von zuhause aus zu arbeiten. Für die Beschäftigten der niedersächsischen Landesverwaltung wird es künftig erweiterte Homeoffice-Möglichkeiten geben. Der Innenminister will sie am heutigen Donnerstag vorstellen.
Pistorius: Neue Homeoffice-Bedingungen für Landesverwaltung

Judoka Scoccimarro für Olympische Spiele nominiert

Niedersachsens beste Judoka Giovanna Scoccimarro vom MTV Vorsfelde ist wie erwartet für die Olympischen Spiele in Tokio nominiert worden. Der Deutsche Olympischen Sportbund (DOSB) bestätigte am Mittwoch den Vorschlag des Deutschen Judo-Bundes (DJB) und machte die Nominierung damit offiziell. Scoccimarros teaminterne Konkurrentin Miriam Butkereit vom TSV Glinde ist lediglich als Ersatzstarterin für Tokio vorgesehen.
Judoka Scoccimarro für Olympische Spiele nominiert

Arbeitsmarkt stabilisiert sich: Wenig Chancen für Ungelernte

Viele Jobsuchende, Ökonomen und Arbeitsmarktpolitiker atmen durch: Das Ärgste scheint nach dem Corona-Tief vorbei zu sein. In mehreren Branchen steigt das Stellenangebot stetig an. Jedoch richtet sich der Bedarf der Betriebe vor allem auf Fachleute, die oft weiter fehlen.
Arbeitsmarkt stabilisiert sich: Wenig Chancen für Ungelernte

Berichte: Streit im Stadtrat über Verkehrspolitik

Innerhalb der Ratskoalition der Landeshauptstadt Hannover ist Berichten zufolge ein Streit über die Verkehrspolitik entbrannt. Wie die „Hannoversche Allgemeine Zeitung“ und die „Neue Presse“ am Mittwoch berichteten, gibt es innerhalb des Mehrheitsbündnisses von SPD, Grünen und FDP Streit über die geplanten „Experimentierräume“. Dabei sollen einige Straßen für den Verkehr zeitweise neu gestaltet werden.
Berichte: Streit im Stadtrat über Verkehrspolitik

FDP-Fraktion fordert Einsatz von Impfteams in Hochschulen

Einen Einsatz mobiler Impfteams für die Corona-Schutzimpfung in Hochschulen hat die FDP-Fraktion gefordert. „Wenn bald genug Impfstoff vorhanden ist und mobile Impfteams wieder verstärkt zum Einsatz kommen, sollten diese vor allem auch die Hochschulen besuchen“, sagte FDP-Gesundheitsexpertin Susanne Schütz am Mittwoch in Hannover. Dort ließen sich viele impfwillige Studierende erreichen, die bisher kaum Chancen auf eine Impfung hatten.
FDP-Fraktion fordert Einsatz von Impfteams in Hochschulen

Twumasi in Quarantäne: Auffälligkeiten bei PCR-Test

Patrick Twumasi vom Fußball-Zweitligisten Hannover 96 hat sich nach Auffälligkeiten bei einem Corona-Test in eine häusliche Quarantäne begeben. Die Niedersachsen sprachen am Mittwoch in einer Pressemitteilung von „einem leicht erhöhten Wert bei der regelmäßigen PCR-Testung“. Der 27 Jahre alte Stürmer habe keine Symptome und werde weiter getestet und untersucht.
Twumasi in Quarantäne: Auffälligkeiten bei PCR-Test

Grundsteuermodell: SPD appelliert an Augenmaß der Kommunen

Niedersachsens SPD-Landtagsfraktionschefin Johanne Modder hat vor der Verabschiedung des neuen Grundsteuermodells an die Kommunen appelliert, die neue Berechnungsformel nicht für heimliche Steuererhöhungen zu nutzen. Zwar liege die Bestimmung der Hebesätze in der Hoheit der Kommunen, unter dem Strich aber solle die Steuerreform aufkommensneutral sein, sagte Modder am Mittwoch in Hannover.
Grundsteuermodell: SPD appelliert an Augenmaß der Kommunen