Drama bei Passau

Mann (51) bei Waldarbeiten von Wurzelstock erdrückt - Sohn (18) muss alles mit ansehen

Im Landkreis Passau ist ein Mann (51) bei Waldarbeiten ums Leben gekommen. Sein 18-jähriger Sohn musste das Unglück mit ansehen.
Mann (51) bei Waldarbeiten von Wurzelstock erdrückt - Sohn (18) muss alles mit ansehen

Gesundheitsamt grätscht dazwischen

Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Bayerischer Brauer darf nicht mehr mit beliebtem Trinkspruch werben - der Grund schmeckt ihm gar nicht
Tragischer Fund: 24-Jähriger treibt tot in Weiher

Obduktion angeordnet

Tragischer Fund: 24-Jähriger treibt tot in Weiher
Tragischer Fund: 24-Jähriger treibt tot in Weiher

Unbekannter flüchtet

Auf dem Weg zum Baden: Bub (10) von Auto erfasst - Fahrer lässt den schwer Verletzten einfach liegen

Ein zehnjähriger Junge ist von einem Fahrzeug erfasst und schwer verletzt auf der Straße liegengelassen worden.
Auf dem Weg zum Baden: Bub (10) von Auto erfasst - Fahrer lässt den schwer Verletzten einfach liegen

Aus dem 2. Weltkrieg

Panzerfäuste im Wald gefunden

Mitarbeiter eines Sprengkommandos haben in einem Wald bei Hauzenberg (Landkreis Passau) fünf Panzerfäuste aus dem Zweiten Weltkrieg entdeckt.
Panzerfäuste im Wald gefunden

Flüchtiger wollte nach Österreich

Schüsse bei wilder Verfolgungsjagd

Hauzenberg - Eine filmreife Verfolgungsjagd liefert sich die Polizei in Bayern und Österreich mit einem 25-Jährigen. Den Fahrer hielten weder Straßensperren noch Warnschüsse auf.
Schüsse bei wilder Verfolgungsjagd

Nach tragischem Unfall

Ein Dorf verabschiedet sich von Meli (†18)

Hauzenberg - Der Schock sitzt tief. Hunderte nahmen am Freitag von Meli Abschied. Pfarrer Thomas Steinberger fordert ein Ende der Spekulationen und erinnerte an die lebensfrohe 18-Jährige.
Ein Dorf verabschiedet sich von Meli (†18)

Stadt Hauzenberg

Ermittlungen wegen Veruntreuung eingestellt

Hauzenberg/Passau - Die Veruntreuung von mehr als zwei Millionen Euro bei der Stadt Hauzenberg bleibt ohne strafrechtliche Folgen: Der mutmaßliche Täter ist tot und die Kollegen haben nur fahrlässig gehandelt.
Ermittlungen wegen Veruntreuung eingestellt

Staatsanwalt lässt Leiche ausgraben

Hauzenberg/Passau - Die Leiche des unter dem Verdacht der Untreue stehenden früheren Kassenleiters der niederbayerischen Gemeinde Hauzenberg ist auf Anweisung der Staatsanwaltschaft wieder ausgegraben worden.
Staatsanwalt lässt Leiche ausgraben

Elfjährige kommt im Streifenwagen zur Schule

Hauzenberg - Eine Elfjährige ist auf dem Weg zur Schule in einen falschen Bus gestiegen. Doch die Polizei wusste ihr schnell zu helfen. Und bot der Schülerin einen besonderen Chauffeurs-Dienst.
Elfjährige kommt im Streifenwagen zur Schule