Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben

Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben

Eine schneereiche Winternacht vor knapp einem Jahr. Ein junge Frau wird auf einer Straße in Aschau im Chiemgau von einem Auto erfasst und getötet. Die 23-Jährige war Mitarbeiterin von Starkoch Heinz Winkler. Obwohl die Polizei den Unfallfahrer, das Fahrzeug und zahlreiche Gutachten hat, bleibt der Fall ein Rätsel.
Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben
Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben
Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben
Ungeklärt, ungesühnt: Der Unfalltod einer Mitarbeiterin von Heinz Winkler wird immer ein Rätsel bleiben

Stelle als Koch-Azubi

"Integration statt Isolation": Sternekoch gibt Flüchtling Chance
"Integration statt Isolation": Sternekoch gibt Flüchtling Chance

Beckenbauer feiert Comeback als Spieler

München - Da schau her: Franz Beckenbauer (66) wird im Mai ein Comeback als Spieler feiern. Allerdings nicht im Champions-League-Finale und auch nicht für den FC Bayern.
Beckenbauer feiert Comeback als Spieler

Happy Birthday: "Tantris" feiert 40. Geburtstag

München - Das Münchner Nobelrestaurant "Tantris" feiert 40. Geburtstag. Seit der Eröffnung ließen es sich dort schon viele Promis schmecken.
Happy Birthday: "Tantris" feiert 40. Geburtstag

Die Sterne leuchten: Immer mehr Köche setzen auf Golf

Ein Sport, der auch in den Küchen gefragt ist – Vorreiter Heinz Winkler – Alfons Schubeck , sein Schüler Gregor Hauer und dessen Karriere
Die Sterne leuchten: Immer mehr Köche setzen auf Golf