Drei Monate nach Flut: Untersuchungsausschuss in NRW beginnt seine Arbeit

Flut-Untersuchungsausschuss nimmt Arbeit auf

Drei Monate nach Flut: Untersuchungsausschuss in NRW beginnt seine Arbeit

Knapp drei Monate nach der Jahrhundertflut hat der Untersuchungsausschuss des nordrhein-westfälischen Landtags am Freitag seine Arbeit aufgenommen.
Drei Monate nach Flut: Untersuchungsausschuss in NRW beginnt seine Arbeit
Initiative aus Otterfing hilft nach Hochwasser und sucht Mitstreiter

Hilfe fürs Ahrtal

Initiative aus Otterfing hilft nach Hochwasser und sucht Mitstreiter
Initiative aus Otterfing hilft nach Hochwasser und sucht Mitstreiter
Nordrhein-Westfalen: Anträge auf Wiederaufbauhilfe nach Hochwasserkatastrophe ab Freitag möglich

Für Privathaushalte, Unternehmen und Landwirte

Nordrhein-Westfalen: Anträge auf Wiederaufbauhilfe nach Hochwasserkatastrophe ab Freitag möglich
Nordrhein-Westfalen: Anträge auf Wiederaufbauhilfe nach Hochwasserkatastrophe ab Freitag möglich

Wasser in der Fläche speichern

Starkregen und Hochwasser: Wovor Naturschützer im Landkreis Miesbach warnen

Landkreis – Die Aktiven der Kreisgruppe Miesbach im Bund Naturschutz fordern, dass Bach- und Flussbegradigungen sowie Flächenversiegelungen zurückgenommen werden.
Starkregen und Hochwasser: Wovor Naturschützer im Landkreis Miesbach warnen

Herkulesaufgabe

Beschluss im Bundesrat: Milliardenhilfe für den Wiederaufbau nach der Hochwasserkatastrophe

Milliarden für den Wiederaufbau: Der Hilfsfonds für die Opfer der Hochwasserkatastrophe Mitte Juli vor allem im Westen Deutschlands ist unter Dach und Fach.
Beschluss im Bundesrat: Milliardenhilfe für den Wiederaufbau nach der Hochwasserkatastrophe

Hochwasserkatastrophe in NRW

Untersuchungsausschuss arbeitet Hochwasserkatastrophe auf 

Die Hochwasserkatastrophe von Mitte Juli mit vielen Toten und Milliardenschäden wird in Nordrhein-Westfalen von einem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss aufgearbeitet.
Untersuchungsausschuss arbeitet Hochwasserkatastrophe auf 

Kabinettsbeschluss

Flutkatastrophe in Deutschland: Betroffene bekommen Schäden erstattet

Von der Flutkatastrophe betroffene Privatleute und Unternehmen bekommen vom Staat bis zu 80 Prozent der durch die Wassermassen entstandenen Schäden erstattet.
Flutkatastrophe in Deutschland: Betroffene bekommen Schäden erstattet

Mancherorts heftige Regenfälle

Neues Hochwasser in Deutschland - Meteorologe erklärt Wetterlage der nächsten Tage

Der Sommer scheint sich 2021 bereits im August verabschiedet zu haben. Stattdessen steht Deutschland ein neues Hochwasser bevor. Ein Experte erklärt die Wetterlage.
Neues Hochwasser in Deutschland - Meteorologe erklärt Wetterlage der nächsten Tage

«Beeindruckendes Zeichen der Solidarität»

Scholz lobt Staatshilfen für Opfer der Flutkatastrophe

Als «beeindruckendes Zeichen der Solidarität» hat Bundesfinanzminister Olaf Scholz die geplanten Staatshilfen für die Betroffenen der Unwetterkatastrophe im Westen Deutschlands bezeichnet.
Scholz lobt Staatshilfen für Opfer der Flutkatastrophe

Internationale Erkenntnisse

Studie zu Hochwasserkatastrophe: Klimawandel verursachte Juli-Flut in Deutschland - es könnte erneut auftreten

Die Flutkatastrophe im Juli hat vielen Menschen das Leben gekostet. Forscher fanden nun heraus, dass das Hochwasser auf den Klimawandel zurückzuführen ist. Was bedeutet das für die Zukunft?
Studie zu Hochwasserkatastrophe: Klimawandel verursachte Juli-Flut in Deutschland - es könnte erneut auftreten