Homoverbände entsetzt

Vatikan warnt vor "Gender-Ideologie"

Der Vatikan warnt vor der "Auslöschung" der Geschlechter. Die freie Geschlechterwahl nennt der Kirchenstaat einen Ausdruck "momentaner Sehnsüchte". Kritiker sind entsetzt und verorten die katholische Kirche im Mittelalter.
Vatikan warnt vor "Gender-Ideologie"
Taiwan führt als erstes asiatisches Land die Homo-Ehe ein

Ehe für alle

Taiwan führt als erstes asiatisches Land die Homo-Ehe ein

Tausende gleichgeschlechtliche Paare feiern das neue Gesetz: In Kürze dürfen sie sich offiziell das Ja-Wort geben. Doch längst nicht allen Taiwanern gefällt die Entscheidung.
Taiwan führt als erstes asiatisches Land die Homo-Ehe ein
Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten

US-Präsidentenwahl 2020

Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten

Washington (dpa) - Der offen homosexuelle US-Politiker Pete Buttigieg (37) will bei der Präsidentschaftswahl 2020 für die Demokraten antreten und mit einem liberalen Kurs gegen Donald Trump punkten.
Schwuler Demokrat Buttigieg will gegen Trump antreten
Clooney bekommt Unterstützung für Brunei-Boykott

Hollywood-Star

Clooney bekommt Unterstützung für Brunei-Boykott

Er ist seit vielen Jahren auch politisch aktiv: George Clooney macht jetzt Front gegen den Sultan von Brunei.
Clooney bekommt Unterstützung für Brunei-Boykott
Clooney legt bei Boykott-Aufruf gegen Sultan von Brunei nach

Schwulen droht Todesstrafe

Clooney legt bei Boykott-Aufruf gegen Sultan von Brunei nach

In Brunei droht Schwulen und Lesben von diesem Mittwoch an die Todesstrafe. An die Spitze des internationalen Protests hat sich George Clooney gesetzt. Der Sultan bleibt stur. Dass es tatsächlich zu Steinigungen kommt, ist aber nicht wahrscheinlich.
Clooney legt bei Boykott-Aufruf gegen Sultan von Brunei nach
Todesstrafe für Schwule in Brunei - Clooney protestiert

Menschenrechte

Todesstrafe für Schwule in Brunei - Clooney protestiert

Im Sultanat Brunei droht Homosexuellen künftig die Todesstrafe durch Steinigung. George Clooney ruft zum Protest und Boykott auf.
Todesstrafe für Schwule in Brunei - Clooney protestiert
Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch

Reisemesse

Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch

Die verwöhnte Tourismusindustrie blickt auf ein Rekordjahr zurück. Doch derzeit halten sich die Urlauber mit Buchungen eher noch zurück. Zur Reisemesse ITB gibt sich die Branche optimistisch. Das Partnerland Malaysia sorgte zum Auftakt für Kopfschütteln.
Altmaier eröffnet ITB - Branche vorsichtig optimistisch
Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Vorschlag bis Sommer geplant

Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität

Berlin (dpa) - Die Bundesregierung will ein Verbot umstrittener Therapien zur angeblichen "Heilung" von Homosexualität angehen. "Homosexualität ist keine Krankheit, und deswegen ist sie auch nicht therapiebedürftig", sagte Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) der "tageszeitung".
Spahn will Verbot von Therapien gegen Homosexualität
Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen

Sexuelle Orientierung

Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen

Erfahren Eltern, dass ihr Kind das gleiche Geschlecht liebt, sind sie oft überrascht. Viele reagieren darauf zunächst mit Ablehnung. Es gibt jedoch einen Weg, besser damit umzugehen.
Kind outet sich: Eltern müssen damit nicht sofort klarkommen
"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus

Große Aufruhr

"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus

Aufruhr im westfälischen Borken: Weil sich ein Lehrer einer Schule als schwul geoutet hat, darf er dort nicht mehr unterrichten. Das hat der kirchliche Träger entschieden. 
"Es gibt in dieser Region gewisse Spielregeln": Lehrer outet sich als schwul - und fliegt sofort raus