„Kann Menschen bei Tageslicht doch nicht einsperren“

Exklusiv: Aiwanger lehnt Corona-Regelung durch den Bund ab – und geht auf Kollisionskurs zu Söder 

Im Kampf gegen die Corona-Pandemie geht Bayerns Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger erneut auf Distanz zu Ministerpräsident Markus Söder - und das mitten im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union.
Exklusiv: Aiwanger lehnt Corona-Regelung durch den Bund ab – und geht auf Kollisionskurs zu Söder 

Streit um Corona-Maßnahmen 

Exklusiv-Interview: Wirtschaftsminister Aiwanger hält Ausgangssperre ab 21 Uhr für „grotesk und gefährlich“
Exklusiv-Interview: Wirtschaftsminister Aiwanger hält Ausgangssperre ab 21 Uhr für „grotesk und gefährlich“

Nach den Landtagswahlen

Hubert Aiwanger sieht die Freien Wähler „reif“ für den Bundestag - und schießt gegen die CDU
Hubert Aiwanger sieht die Freien Wähler „reif“ für den Bundestag - und schießt gegen die CDU

Freie Wähler auf Landtags-Kurs

Coup in Rheinland-Pfalz: Aiwanger hofft auf den großen Durchbruch - und verpasst Söder Seitenhieb

Die aktuellen Prognosen bestärken die Hoffnung der Freien Wähler in den Landtag einzuziehen. Bei den ersten Hochrechnungen schafft die Partei die Fünf-Prozent-Hürde.
Coup in Rheinland-Pfalz: Aiwanger hofft auf den großen Durchbruch - und verpasst Söder Seitenhieb

Ticker zum Nachlesen

Corona-Nockherberg: Bei Söder-Kanzler-Frage an Aigner wird es heikel - Aiwanger friert nach Passwort-Fauxpas ein

Wegen der Corona-Pandemie fand der Nockherberg heuer digital statt. Die Regungen von Söder, Laschet, Scholz und Co. konnte das Publikum dennoch auf Bildschirmen erkennen.
Corona-Nockherberg: Bei Söder-Kanzler-Frage an Aigner wird es heikel - Aiwanger friert nach Passwort-Fauxpas ein

Zahlreiche Läden schließen

Lockdown fegt Bayerns Städte leer: So sieht der Rettungsplan gegen den Kahlschlag aus

Der Handel macht mit einem eigenen Konzept Druck für Öffnungen. Er hat es bitter nötig: Der Kahlschlag in bayerischen Innenstädten lässt sich nur noch begrenzen, nicht mehr verhindern.
Lockdown fegt Bayerns Städte leer: So sieht der Rettungsplan gegen den Kahlschlag aus

Wegen Spezlwirtschaft im Fokus

Sechs Euro das Stück: Aiwanger soll viel zu teure OP-Masken gekauft haben - ausgerechnet aus Bayern

Das bayerische Wirtschaftsministerium unter Hubert Aiwanger soll im Frühjahr 2020 völlig überteuerte Masken eingekauft haben. Profiteur war ein niederbayerisches Unternehmen.
Sechs Euro das Stück: Aiwanger soll viel zu teure OP-Masken gekauft haben - ausgerechnet aus Bayern

Pandemie im Freistaat

Corona in Bayern: RKI muss Zahlen korrigieren - Söder fürchtet vor Merkel-Gipfel Alleingang der Länder

Die Corona-Zahlen des RKI warfen am Freitag Fragen auf. Die Zahlen hatten sich über Nacht fast verdoppelt - nun wurden sie aktualisiert.
Corona in Bayern: RKI muss Zahlen korrigieren - Söder fürchtet vor Merkel-Gipfel Alleingang der Länder

Forderung auch an Söder

Corona-Ärger in Bayern: Aiwanger nimmt nun direkt Merkels Kabinett ins Visier - „Keinen Nerv dafür“

Die Wirtschaft hängt aufgrund des Corona-Lockdowns „in den Seilen“. Deshalb fordert Bayerns Wirtschaftsminister Aiwanger jetzt von Berlin mehr Mut zu Öffnungen.
Corona-Ärger in Bayern: Aiwanger nimmt nun direkt Merkels Kabinett ins Visier - „Keinen Nerv dafür“

Keine Volksfeste, geschlossene Gastronomie

Corona: Aiwanger lädt zum Brauerei-Gipfel - Was tun mit dem abgelaufenen Fassbier?

Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger trifft sich am Donnerstag mit Branchen-Vertretern zum Brauerei-Gipfel. Die Betriebe fordern bessere Hilfen von der Politik.
Corona: Aiwanger lädt zum Brauerei-Gipfel - Was tun mit dem abgelaufenen Fassbier?