Heldt ist enttäuscht

Afellay wird Schalke wohl verlassen

Gelsenkirchen - Ibrahim Afellay wird Schalke 04 im Sommer wohl wieder verlassen. Manager Horst Heldt ist enttäuscht von dem Verletzten, der sich nicht mehr in Gelsenkirchen blicken lässt.
Afellay wird Schalke wohl verlassen

Huntelaar wohl fit

Schalke ohne Sechs in Istanbul
Schalke ohne Sechs in Istanbul

"Welche Aufbruchstimmung?"

Nach Pleite in München: Schalke im Schockzustand
Nach Pleite in München: Schalke im Schockzustand

"Welche Aufbruchstimmung?"

Schalke im Schockzustand

Gelsenkirchen - Schalke 04 befindet sich nach dem 0:4 bei Bayern München im Schockzustand. Besserung ist nicht in Sicht, vor allem, weil sich Manager Horst Heldt in eine Zwickmühle manövriert hat.
Schalke im Schockzustand

Schalke nach 0:5 gegen Bayern unter Druck

"Der meldet sich schneller als meine Frau"

München - Schalke 04 gerät nach dem 0:5 gegen den FC Bayern immer mehr unter Druck - auch Jens Keller. Auf die Frage nach einem Anruf von Aufsichtsratsboss Clemens Tönnies antwortet Horst Heldt süffisant.
"Der meldet sich schneller als meine Frau"

"So darf man sich nicht präsentieren"

Dicke Luft bei S04 nach Schlappe gegen Bayern

Doha - Für Schalke 04 sollte das Trainingslager in Katar ein erster Schritt aus der Krise werden. Doch personelle Probleme und eine Schlappe gegen Bayern München sorgen vor dem Rückrundenstart für erhebliche Unruhe.
Dicke Luft bei S04 nach Schlappe gegen Bayern

Kantersieg im Testspiel

Bayern verpasst Schalke Ohrfeige in der Wüste

Doha - Mit einer eindrucksvollen Demonstration der Stärke hat der FC Bayern sein Trainingslager in Katar beendet. Im Testspiel gegen Schalke hagelte es nur so Gegentore für die "Königsblauen".
Bayern verpasst Schalke Ohrfeige in der Wüste

Kantersieg im Testspiel

Bayern verpasst Schalke Watschn in der Wüste

Doha - Mit einer eindrucksvollen Demonstration der Stärke hat der FC Bayern sein Trainingslager in Katar beendet. Im Testspiel gegen Schalke hagelte es nur so Gegentore für die "Königsblauen".
Bayern verpasst Schalke Watschn in der Wüste

Sneijder nur am Rande ein Thema

Schalke will Afellay-Ersatz

Doha - Schalke 04 will auf den Ausfall des erneut verletzten Ibrahim Afellay reagieren und noch in der Winterpause Ersatz verpflichten. Auf Wesley Sneijder geht Horst Heldt am Rande ein.
Schalke will Afellay-Ersatz

Nach der Trennung

Heldt: Wollen Stevens im Verein einbinden

Gelsenkirchen - Am Sonntag hat der FC Schalke 04 seinen Cheftrainer Huub Stevens entlassen. Doch der Verein will den "Jahrhundertrainer" nicht ganz verlieren und wägt bestimmte Optionen ab.
Heldt: Wollen Stevens im Verein einbinden