Neue Uniformen

Polizei in Neuseeland nimmt Hijab als Teil der Uniform auf - und löst hitzige Diskussion aus

Die neuseeländische Polizei wagt mit einer Reform einen wichtigen Schritt: Muslimische Polizistinnen können von nun an ihren Hijab als Teil der Uniform tragen.
Polizei in Neuseeland nimmt Hijab als Teil der Uniform auf - und löst hitzige Diskussion aus
Kurden: Geschichte der Volksgruppe in der Türkei und im Mittleren Osten

Bedrohte Völker ohne Staat

Kurden: Geschichte der Volksgruppe in der Türkei und im Mittleren Osten
Kurden: Geschichte der Volksgruppe in der Türkei und im Mittleren Osten
Recep Tayyip Erdoğan: Sohn eines Seemanns wird Staatspräsident der Türkei

Laufbahn des türkischen Präsidenten

Recep Tayyip Erdoğan: Sohn eines Seemanns wird Staatspräsident der Türkei
Recep Tayyip Erdoğan: Sohn eines Seemanns wird Staatspräsident der Türkei

Mittelpunkt: Menschlichkeit

Papst-Schrift lässt aufhorchen: Schulterschluss mit Imam, Kritik im US-Wahlkampf - und heftige Corona-Schelte

Der Papst wird politisch: neben einem Dialog mit dem Islam fordert er eine neue Weltordnung. Seine harte Nationalismus-Kritik kommt kurz vor der US-Wahl.
Papst-Schrift lässt aufhorchen: Schulterschluss mit Imam, Kritik im US-Wahlkampf - und heftige Corona-Schelte

„Stolz“ auf diesen Schritt

Sängerin Sinead O'Connor tritt zum Islam über - und ändert erneut ihren Namen

Sinead O'Connor ist zum Islam konvertiert. Das verkündete die irische Sängerin auf Twitter. Auch ihren Namen soll die 51-Jährige geändert haben.
Sängerin Sinead O'Connor tritt zum Islam über - und ändert erneut ihren Namen

Ali Baba und die 40 Räuber

Traurig: Fantasievoller Kinderspielplatz erzeugt hasserfüllte Reaktionen

Welche bizarren Auswüchse die Angst vor einer drohenden Islamisierung hervorrufen kann, zeigt sich derzeit in der Hauptstadt im Rahmen der Eröffnung eines Fantasie-Spielplatzes.
Traurig: Fantasievoller Kinderspielplatz erzeugt hasserfüllte Reaktionen

Salafismus und sein Einfluss auf Jugendliche

Islamismus-Berater im Interview: „Radikalisierung kann überall passieren“

Die Beratungsstelle für Migration und Flüchtlinge hat allerhand zu tun. Im Interview verrät ihr Chef, woran sich radikale Tendenzen bei Jugendlichen ablesen lassen.
Islamismus-Berater im Interview: „Radikalisierung kann überall passieren“

So sieht der Vorschlag aus

Mädchen aus Berlin fordert Emoji mit Kopftuch

Berlin - Eine Berliner Schülerin hat bei den Emojis eine Lücke ausgemacht: Es gibt kein Symbol-Bildchen auf dem Handy für Frauen mit Hidschab, dem muslimischen Kopftuch. Das will sie ändern - und macht damit nun weltweit Schlagzeilen.
Mädchen aus Berlin fordert Emoji mit Kopftuch

"Verbot bedeutet Ignoranz"

Erfinder wundern sich über Wirbel um Burkini in Europa

Sydney - Der Burkini als Badeanzug für Musliminnen wurde 2004 in Australien erfunden. Die erhitzte Debatte um den Ganzkörper-Badedress in Europa irritiert am anderen Ende der Welt.
Erfinder wundern sich über Wirbel um Burkini in Europa

Debatte in Frankreich

Streit um Badekleidung: Auch Nizza verbietet Burkinis

Paris - Im französischen Streit um Ganzkörper-Badeanzüge für Musliminnen hat nun auch die Mittelmeerstadt Nizza ein Verbot verhängt.
Streit um Badekleidung: Auch Nizza verbietet Burkinis

Noch in diesem Jahr

Bayern will zügig Gesetz zur Vollverschleierung angehen

Nürnberg - Bayern will noch in diesem Jahr ein Gesetz zur Vollverschleierung auf den Weg bringen. Dies kündigte Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Freitag in Nürnberg an. Horst Seehofer nennt die Unionsbeschlüsse einen "Meilenstein".
Bayern will zügig Gesetz zur Vollverschleierung angehen

Vergleich

Burka, Nikab, Tschador - So verschleiern sich muslimische Frauen

Berlin - „Burka-Verbot“ ist das Wort der Stunde - dabei ist es gar nicht so einfach, in Deutschland eine Burkaträgerin zu finden. Weit verbreiteter sind andere Formen der Verschleierung.
Burka, Nikab, Tschador - So verschleiern sich muslimische Frauen

Bei kommender Vorstandssitzung

Zentralrat der Muslime will mit AfD-Chefin Petry sprechen

Stuttgart - Der Zentralrat der Muslime hat AfD-Chefin Frauke Petry zu einem Gespräch eingeladen. Die Mitglieder wollen von ihr wissen: "Warum hassen Sie uns Muslime?" Petry hat zugesagt.
Zentralrat der Muslime will mit AfD-Chefin Petry sprechen

Predigten gegen deutsches Staatsverständnis?

Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen

Berlin - Unionsfraktionschef Volker Kauder hat eine staatliche Kontrolle der Moscheen gefordert. Die Begründung: In einigen Moscheen würden Predigten gehalten, die mit dem deutschen Staatsverständnis nicht in Einklang stünden.
Volker Kauder fordert staatliche Kontrolle der Moscheen

Straße statt Sondergipfel

EU-Chefs demonstrieren gegen Terror in Paris
Paris - Der Schock sitzt tief. Nach dem Terror in Frankreich zeigt sich Europa geschlossen. Zu einem Gedenkmarsch in Paris werden viele EU-Regierungschefs erwartet - auch Kanzlerin Merkel.
EU-Chefs demonstrieren gegen Terror in Paris

Mehr als 100.000 Besucher

Tag der Offenen Moschee in islamischen Gemeinden
Köln - Die Grausamkeiten der Terrormiliz IS belasten das Verhältnis von Muslimen und Nicht-Muslimen. Der Tag der Offenen Moschee sollte wieder Vertrauen herstellen. Viele Tausende suchten den Kontakt.
Tag der Offenen Moschee in islamischen Gemeinden

Festnahme

Allgäuer Salafist Erhan A. in Abschiebehaft

Kempten - In einem Interview hatte der 22-Jährige das Köpfen der Feinde Allahs gerechtfertigt. Ein gefährlicher Mann, sagt die bayerische Justiz und schiebt ihn nun in seine Heimat Türkei ab.
Allgäuer Salafist Erhan A. in Abschiebehaft

Wallfahrt nach Mekka

Muslime feiern weltweit das Opferfest

Mekka - Der Höhepunkt der jährlichen Wallfahrt nach Mekka ist erreicht. Nicht nur die Pilger, sondern Muslime weltweit feiern ihr wichtigstes Fest.
Muslime feiern weltweit das Opferfest

FDP vergleicht CSU mit dem Islam

Berlin - Eine neue Variante zur Integrationsdebatte hat FDP-Generalsekretär Christian Lindner geliefert. Er vergleicht den Islam mit der CSU. Wo genau der Politiker Parallelen sieht.
FDP vergleicht CSU mit dem Islam

Für Minarette: Gabriel auf Moscheen-Tour

Oberhausen - Unter dem Motto “Wir zeigen den Rechten die Rote Karte“ hat SPD-Chef Sigmar Gabriel am Freitag eine Tour durch Moscheen im Ruhrgebiet gestartet. Er will ein Zeichen gegen Minarett-Verbote setzen.
Für Minarette: Gabriel auf Moscheen-Tour