Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

Kliniken, Behörden, Straßenmeistereien

Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst

München - Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst sollen am heutigen Dienstag fortgesetzt werden, auch in Bayern. Betroffen sind unter anderem Kliniken und Straßenmeistereien.
Weitere Warnstreiks im öffentlichen Dienst
Söder zweifelt an Länder-Tarifgemeinschaft
Söder zweifelt an Länder-Tarifgemeinschaft
Warnstreiks sind in Bayern angelaufen

Öffentlicher Dienst

Warnstreiks sind in Bayern angelaufen
Warnstreiks sind in Bayern angelaufen

Verhandlungen vertagt

Länder-Angestellte: Tarifrunde gescheitert

Berlin - Säbelrasseln gehört dazu. Gebracht hat es bei der Tarifrunde für die mehr als 800.000 Angestellten im öffentlichen Dienst der Länder aber nichts. Die Verhandlungen wurden ohne Ergebnis vertagt.
Länder-Angestellte: Tarifrunde gescheitert

Linke: Keine rot-rote Koalition unter SPD-Ministerpräsidenten

Berlin - Nach der Wahl in Sachsen-Anhalt hat die Linkspartei eine rot-rote Koalition unter Führung eines SPD-Ministerpräsidenten kategorisch ausgeschlossen. Die SPD widerum lässt eine Koalition mit der CDU offen.
Linke: Keine rot-rote Koalition unter SPD-Ministerpräsidenten