Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor

Neue Regeln für Hotels

Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor

Dass viele Mallorca-Urlauber gern feiern und trinken, ist bekannt. Auch Hoteliers haben sich schon längst darauf eingestellt, indem sie ihren Gästen Alkohol inklusive anbieten. Doch damit soll nach Willen der Regionalregierung nun Schluss sein.
Mallorca und Ibiza gehen gegen "Sauf-Tourismus" vor
Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Strafen bis zu 600.000 Euro

Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza

Kein unbegrenzter Gratis-Alkohol mehr, keine Kneipentouren zum Festpreis - auf Mallorca und Ibiza wird durchgegriffen. Von den neuen Regeln gegen den "Sauf-Tourismus" sind allerdings nur die berühmt-berüchtigten Party-Hotspots betroffen, anderswo darf weiter exzessiv gebechert werden.
Neue Maßnahmen gegen "Sauf-Tourismus" auf Mallorca und Ibiza
Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus

Studie

Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus

Skepsis bei Experten: Der Berliner Mietendeckel mag zwar einen weiteren Anstieg der Mieten bremsen. Doch er bremst auch den Wohnungsbau. Investoren könnten angesichts der schärferen Regulierung mehr Geld in Büros stecken. Denn die fehlen auch.
Mietendeckel hat Folgen über Berlin hinaus
Mit Glitzerprothese: Giusy Versace will andere ermutigen

Auf dem Laufsteg

Mit Glitzerprothese: Giusy Versace will andere ermutigen

Auf der Berliner Modewoche zeigen sich viele Promis. Neben Katie Holmes und Bastian Schweinsteiger sorgt eine Italienerin für Aufsehen: Giusy Versace läuft mit Prothesen über den Laufsteg - und hat eine Botschaft.
Mit Glitzerprothese: Giusy Versace will andere ermutigen
FDP will Bonpflicht lockern: "Plage für Kunden und Betriebe"

Kritik an Koalition

FDP will Bonpflicht lockern: "Plage für Kunden und Betriebe"

Berlin (dpa) - Die FDP pocht weiter auf eine Lockerung der Bonpflicht und wirft der schwarz-roten Koalition Ignoranz vor. Der FDP-Finanzpolitiker Florian Toncar sagte der Deutschen Presse-Agentur am Mittwoch: "Die Bonpflicht hat sich als Plage für Kunden und Betriebe erwiesen."
FDP will Bonpflicht lockern: "Plage für Kunden und Betriebe"
So wird aus Brotresten Suppe, Salat und Kuchen

Altbackenes

So wird aus Brotresten Suppe, Salat und Kuchen

Es ist wie verhext mit altem Brot. Paniermehl draus zu machen, ist eine gute Idee. Aber wer braucht kiloweise Semmelbrösel? Dann doch lieber etwas Leckeres aus den Brotresten zaubern.
So wird aus Brotresten Suppe, Salat und Kuchen
Deutsche Start-ups boomen - und sind vom Ausland abhängig

Rekordsummen eingesammelt

Deutsche Start-ups boomen - und sind vom Ausland abhängig

Deutsche Gründer erhielten 2019 erneut Rekordsummen von Investoren. Doch große Beträge kommen fast immer von ausländischen Geldgebern. Das birgt Gefahren für den hiesigen Technologiestandort.
Deutsche Start-ups boomen - und sind vom Ausland abhängig
Vinzenz Kiefer arbeitet nun auch als Life Coach

Nebenjob zugelegt

Vinzenz Kiefer arbeitet nun auch als Life Coach

Der Berliner Vinzenz Kiefer spielte in Serien wie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" oder dem TV-Mehrteiler "Die Grenze" eher harte Burschen. Nun hilft er anderen auf die weiche Art - als systemischer Life Coach.
Vinzenz Kiefer arbeitet nun auch als Life Coach
Barbara Meier möchte sich 2020 im "Handy-Detoxen" versuchen

Nutzung oft aus Langeweile

Barbara Meier möchte sich 2020 im "Handy-Detoxen" versuchen

Barbara Meier ist durch ihren Beruf als Model sehr diszipliniert. Was ihr aber schwer falle, sei der Verzicht auf ihr Handy. 2020 wolle sie deshalb das "Handy-Detoxen" versuchen.
Barbara Meier möchte sich 2020 im "Handy-Detoxen" versuchen
Zeitschriftenverleger kämpfen um Förderung bei Zustellung

Staatliche Finanzhilfen

Zeitschriftenverleger kämpfen um Förderung bei Zustellung

Mit 40 Millionen Euro fördert der Staat in diesem Jahr die Zustellung von Tageszeitungen und Anzeigenblättern - sobald ein entsprechendes Konzept vorliegt. Zeitschriftenverleger wollen nicht hinnehmen, dass Magazine dabei bislang nicht berücksichtigt sind.
Zeitschriftenverleger kämpfen um Förderung bei Zustellung