Verkehrsministerium: Zahl der Unfallopfer soll bis 2030 sinken - neue Schwerpunkte bei Kontrollen

Programm von Schreyer und Herrmann

Verkehrsministerium: Zahl der Unfallopfer soll bis 2030 sinken - neue Schwerpunkte bei Kontrollen

Die bayerische Verkehrsministerin Kerstin Schreyer und Innenminister Joachim Herrmann stellen ein neues Verkehrssicherheitsprogramm vor. Bis 2030 soll es weniger Unfälle geben.
Verkehrsministerium: Zahl der Unfallopfer soll bis 2030 sinken - neue Schwerpunkte bei Kontrollen

„Unser Ziel muss es sein...“

Osterurlaub trotz Corona? Herrmann gibt Einschätzung ab - Tourismus-Verband wendet sich direkt an Söder
Osterurlaub trotz Corona? Herrmann gibt Einschätzung ab - Tourismus-Verband wendet sich direkt an Söder

„Infektiologisch gesehen kein Vorteil“

„Überwachungsstaat“ für 15-Kilometer-Regel? CSU-Politiker erntet Entsetzen für Vorstoß - Söders Regierung reagiert
„Überwachungsstaat“ für 15-Kilometer-Regel? CSU-Politiker erntet Entsetzen für Vorstoß - Söders Regierung reagiert

7-Tage-Inzidenz in München steigt weiter

Corona in Bayern: Polizei meldet hunderte gravierende Masken-Verstöße - Söder bleibt Kurs treu

Die Corona-Zahlen steigen weiter in Bayern - und in München. Bei einer Masken-Kontrollaktion hat die Polizei in bayerischen Städten hunderte Verstöße geahndet.
Corona in Bayern: Polizei meldet hunderte gravierende Masken-Verstöße - Söder bleibt Kurs treu

SPD-Kollege erinnert an Völkerrecht

Nach Messerattacke von Dresden: CSU fordert „neue Abschiebepraxis“ - unangenehme Fragen an Behörden

Der Tatverdächtige von Dresden war lange im Visier der Behörden, sein Flüchtlingsstatus aberkannt. Außer Landes gebracht werden konnte er jedoch nicht. Aus der Union kommt nun eine Forderung.
Nach Messerattacke von Dresden: CSU fordert „neue Abschiebepraxis“ - unangenehme Fragen an Behörden

Innenminister im Interview

Corona in Bayern: Herrmann will „Sicherheit statt Halligalli“ - aber macht gleich zwei Gruppen Hoffnung auf Lockerung

Im Interview über die Coronavirus-Pandemie spricht sich der bayerische Innenminister Herrmann dafür aus, lieber auf Vorsicht zu setzen statt zu schnell zu lockern.
Corona in Bayern: Herrmann will „Sicherheit statt Halligalli“ - aber macht gleich zwei Gruppen Hoffnung auf Lockerung

Nazi-Gruppe „völlig unterschätzt“

Oktoberfest-Attentat 1980: Schwerer Fehler von Strauß? Herrmann zieht brisante Bilanz

Vor 40 Jahren ereignete sich das fürchterliche Oktoberfest-Attentat. Bayerns Innenminister sieht rückblickend auch Fehler bei Franz Josef Strauß.
Oktoberfest-Attentat 1980: Schwerer Fehler von Strauß? Herrmann zieht brisante Bilanz

Veranstaltung auf der Theresienwiese

Corona-Demo in München: Viele Festnahmen - doch es gibt entscheidenden Unterschied zu Berlin

„Querdenken 089“ demonstrierte in München. Wegen Corona-Regel-Verstößen musste die Protest-Kundgebung kurzzeitig unterbrochen werden. Nun zieht die Polizei eine erste Bilanz.
Corona-Demo in München: Viele Festnahmen - doch es gibt entscheidenden Unterschied zu Berlin

Staatsminister äußert sich zur aktuellen Lage

Joachim Herrmann nimmt Stellung: „Ist der Re-Start im bayerischen Amateurfußball zu halten?“

Staatsminister Joachim Herrmann bezieht auf Anfrage von Fussball-Vorort/FuPa Oberbayern Stellung, ob und wann der Wettkampfbetrieb in Bayern wieder möglich ist.
Joachim Herrmann nimmt Stellung: „Ist der Re-Start im bayerischen Amateurfußball zu halten?“

Termin am Montag

Söders Lieblingsprojekt verfassungswidrig? Gericht prüft schwere Grenzpolizei-Vorwürfe - Urteil bleibt vorerst offen

Die bayerische Grenzpolizei ist eigentlich ein Lieblingsprojekt der CSU. Doch jetzt ist sie ein Fall für den Verfassungsgerichtshof. Die Partei zürnt gegen die Grünen.
Söders Lieblingsprojekt verfassungswidrig? Gericht prüft schwere Grenzpolizei-Vorwürfe - Urteil bleibt vorerst offen