360.000 Euro! FC Bayern unterstützt Regionalligisten

Hoeneß: „Wir brauchen Optimismus und Solidarität“

360.000 Euro! FC Bayern unterstützt Regionalligisten

Der FC Bayern setzt in der Corona-Krise Zeichen und stellt dem Breitensport insgesamt 460.000 Euro zur Verfügung. 20.000 Euro bekommt jedes Team der Regionalliga Bayern.
360.000 Euro! FC Bayern unterstützt Regionalligisten

Drei Wochen Bandage

Kurioser Unfall: Erster Verletzter im Bayern-Leistungszentrum
Kurioser Unfall: Erster Verletzter im Bayern-Leistungszentrum

Keine Einigung mit Red Bull

Bayern-Basketballer steigen aus Hallenprojekt aus
Bayern-Basketballer steigen aus Hallenprojekt aus

Kein Dissens zwischen Hopfner und Hoeneß

Hopfner bekräftigt: "Würde Weg für Hoeneß freimachen"

München - Bayern Münchens Präsident Karl Hopfner hat bekräftigt, Uli Hoeneß nach dessen Haftentlassung die Rückkehr an die Spitze des deutschen Fußball-Rekordmeisters nicht versperren zu wollen.
Hopfner bekräftigt: "Würde Weg für Hoeneß freimachen"

"verehrt – verfolgt – vergessen“

FC Bayern eröffnet Wanderausstellung in KZ-Gedenkstätte

Dachau - Am Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus eröffnet der FC Bayern eine Wanderausstellung. Zentrales Thema: die Geschichte des Vereins während der Nazi-Zeit.
FC Bayern eröffnet Wanderausstellung in KZ-Gedenkstätte

Das große Merkur-Interview

Hopfner: "Wir können auch 100 Millionen für Müller ausschlagen"

München - Im großen Merkur-Interview spricht der FC-Bayern-Präsident Karl Hopfner unter anderem über die große Konkurrenz aus England und den DFB-Skandal.
Hopfner: "Wir können auch 100 Millionen für Müller ausschlagen"

Der Bayern-Präsident im Interview

Hopfner: Bayern hat keine Angst vor England

München - FC-Bayern-Präsident Karl Hopfner sieht auch in Zukunft die Notwendigkeit, Geld in die Hand zu nehmen und sich finanziell nicht vor den großen Klubs aus England einschüchtern zu lassen.
Hopfner: Bayern hat keine Angst vor England

Großes Merkur-Interview

Herr Hopfner, bricht der FC Bayern ohne Pep Guardiola zusammen?

München - Im Interview mit dem "Münchner Merkur" verrät FC-Bayern-Präsident Karl Hopfner: Er würde abtreten, sollte Uli Hoeneß zurückkehren sollte. Er spricht auch über Pep Guardiola.
Herr Hopfner, bricht der FC Bayern ohne Pep Guardiola zusammen?

Zwei Verträge verlängert

FC Bayern vermeldet Ergebnisse der Hauptversammlung

München - Kurz vor der Jahreshauptversammlung gibt der FC Bayern bekannt, wie sich künftig der Aufsichtsrat zusammensetzen wird. Ein Duo bindet sich an den Rekordmeister.
FC Bayern vermeldet Ergebnisse der Hauptversammlung

Präsident Hopfner spricht in der TUM

"Eigene Talente genauso wichtig wie teure Transfers"

München - Bei einem Vortrag an der TUM betonte Präsident Karl Hopfner, wie wichtig das neue Nachwuchsleistungszentrum für den FC Bayern ist.
"Eigene Talente genauso wichtig wie teure Transfers"