Scholz kündigt Rassismus-Studie bei Polizei an

Lösung zeichnet sich ab

Scholz kündigt Rassismus-Studie bei Polizei an

Soll es eine Untersuchung zu Rassismus innerhalb der Polizei und anderer Sicherheitsbehörden geben - und wenn ja, in welcher Form? Darüber streiten Politiker in Deutschland seit Wochen. Nun scheint sich eine Lösung abzuzeichnen.
Scholz kündigt Rassismus-Studie bei Polizei an
Debatte über Corona-Maßnahmen und Mitsprache des Bundestags

Söder für Verschärfungen

Debatte über Corona-Maßnahmen und Mitsprache des Bundestags
Debatte über Corona-Maßnahmen und Mitsprache des Bundestags
Warnung per App: Arbeitsminister Heil in Quarantäne

Coronavirus

Warnung per App: Arbeitsminister Heil in Quarantäne
Warnung per App: Arbeitsminister Heil in Quarantäne

Moderne Familie

Eltern, aber kein Paar: Co-Parenting als Familienmodell

Was ist Familie überhaupt? Das alte Bild von Mutter, Vater und zwei Kindern? Längst gibt es andere Modelle, die gut funktionieren können. Bei einem spielt weder Liebe noch Sex eine Rolle.
Eltern, aber kein Paar: Co-Parenting als Familienmodell

600 Euro pro Monat

Koalition streitet um Anhebung der Lohngrenze bei Minijobs

Viele Arbeitnehmer haben einen Nebenjob, auch weil sie finanziell sonst nicht über die Runden kommen. Soll die Verdienstgrenze erhöht werden? Dazu gibt es in der großen Koalition unterschiedliche Meinungen.
Koalition streitet um Anhebung der Lohngrenze bei Minijobs

Aktuelle Fallzahlen des RKI

2467 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Inzwischen besteht kein Zweifel mehr: Die Zahl der Neuinfektionen in Deutschland zieht an. Heute meldet das Robert Koch-Instituts 2467 Corona-Neuinfektionen. Erfahrungsgemäß liegen die erfassten Zahlen an Sonntagen und Montagen meist niedriger.
2467 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

RKI-Zahlen

3483 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

Wie am Wochenende üblich sind die registrierten Neuinfektionen mit dem Coronavirus in Deutschland leicht zurückgegangen. Das belegen die neuesten Zahlen des Robert Koch-Instituts (RKI
3483 Corona-Neuinfektionen in Deutschland

"Poetische Stimme"

Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

Ein Literaturnobelpreis ohne Skandal und Kontroverse: Die Schwedische Akademie steuert mit der Auszeichnung einer weißen, amerikanischen Poetin in keine neue Krise hinein. Die Auswahl von Louise Glück ist dennoch eine Überraschung - auch wenn sie zweifellos verdient ist.
Lyrikerin Louise Glück bekommt Literaturnobelpreis

Belarussische Oppositionelle

Russland schreibt Tichanowskaja zur Fahndung aus

Die Oppositionelle Tichanowskaja wirbt in Deutschland für Unterstützung im Machtkampf gegen Präsident Lukaschenko. Der bekommt jedoch Rückendeckung von Kremlchef Putin - und nun auch vom russischen Innenministerium.
Russland schreibt Tichanowskaja zur Fahndung aus

Werkzeug für Genetiker

Crispr/Cas9 - Genschere für den Eingriff ins Erbgut

Berlin (dpa) - Die Genschere Crispr/Cas9 ist ein Werkzeug für Genetiker. Sie funktioniert bei allen Zellen - Hefen, Pflanzen, Tieren und auch beim Menschen.
Crispr/Cas9 - Genschere für den Eingriff ins Erbgut

Deutscher Botschafter reist ab

Tichanowskaja zu Besuch in Berlin: "Wir brauchen eure Hilfe"

Seit mehr als zwei Monaten gehen die Menschen in Belarus auf die Straße, um gegen Machthaber Lukaschenko zu demonstrieren. Die Anführerin der Proteste ist im Exil. Sie sucht nach internationaler Hilfe.
Tichanowskaja zu Besuch in Berlin: "Wir brauchen eure Hilfe"

Online-Tagung mit EU-Kollegen

Scholz will Corona-Milliarden-Plan rasch startklar machen

Geht es nach Vizekanzler Olaf Scholz, so soll der in der Europäischen Union vereinbarte 750-Milliarden-Plan gegen die Corona-Krise pünktlich Anfang des kommenden Jahres an den Start gehen.
Scholz will Corona-Milliarden-Plan rasch startklar machen

Besuch in Berlin

Belarus: Oppositionsführerin fordert internationale Hilfe

Seit Wochen protestieren die Menschen in Belarus gegen Machthaber Lukaschenko. Oppositionsführerin Swetlana Tichanowskaja ist nun aus ihrem Exil in Berlin zu Besuch - mit klaren Forderungen.
Belarus: Oppositionsführerin fordert internationale Hilfe

Vor Bundestagswahl

Spahn hofft auf schnelle Umsetzung von Pflegereform

Gesundheitsminister Spahn will die Pflegeheimkosten begrenzen, Pflegekräfte besser bezahlen und Angehörige entlasten. Eine entsprechende Reform soll von der großen Koalition möglichst noch beschlossen werden, bevor im nächsten Jahr ein neuer Bundestag gewählt wird.
Spahn hofft auf schnelle Umsetzung von Pflegereform

Rechtsextremismus

Baerbock: "Fettes Problem" in Sicherheitsbehörden anerkennen
Trotz der neuen rechtsextremen Verdachtsfälle wird es wohl unter Innenminister Seehofer keine Rassismus-Studie bei der Polizei geben. Die Grünen fordern nun eine "systematische Aufarbeitung".
Baerbock: "Fettes Problem" in Sicherheitsbehörden anerkennen

Minister vor dem U-Ausschuss

Maut-Debakel: Druck auf Scheuer wächst nach Vorwürfen
Die Aufklärung der geplatzten Pkw-Maut tritt in eine brisante Phase: Hätte der Minister Millionen-Risiken für den Bund verhindern können? Ex-Geschäftspartner setzen ihn unter verschärften Erklärungsdruck.
Maut-Debakel: Druck auf Scheuer wächst nach Vorwürfen

Warnung vor Risikogebieten

Vor den Herbstferien: Corona-Maßnahmen werden verschärft

Die Herbstferien stehen vor der Tür und damit die Angst, dass die Corona-Infektionszahlen noch stärker steigen. In einigen Regionen könnten sie außer Kontrolle geraten, meint Ministerpräsident Söder.
Vor den Herbstferien: Corona-Maßnahmen werden verschärft

Kompetenzverteilung bei S04

Magath: "Niemand vom FC Schalke" würde ihn anrufen

Gelsenkirchen (dpa) - Der frühere Schalke-Trainer Felix Magath sieht in der Kompetenzverteilung bei dem Fußball-Bundesligisten eine Ursache für die tiefe Krise.
Magath: "Niemand vom FC Schalke" würde ihn anrufen

Gigantische Neuverschuldung

Opposition kritisiert Wahlkampf-Haushalt

Nochmal fast 100 Milliarden Euro Schulden - so will Finanzminister Scholz den Kampf gegen die Corona-Krise finanzieren. Diese Woche nimmt sich der Bundestag seinen Etat vor. Zum Auftakt blicken viele Kritiker schon auf die Bundestagswahl und die Zeit danach.
Opposition kritisiert Wahlkampf-Haushalt

Bewältigung der Corona-Krise

Bund will sich Rekordsumme an Finanzmärkten leihen

407 Milliarden Euro will sich der Bund in diesem Jahr an den Finanzmärkten leihen. Das Geld soll die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise abfedern.
Bund will sich Rekordsumme an Finanzmärkten leihen

Gorleben nicht dabei

90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager

2022 geht das letzte deutsche Atomkraftwerk vom Netz. Der Müll aber bleibt, nur wohin damit? Einem Bericht zufolge kommen dafür viele Gebiete in Deutschland in Frage - ganz generell. Der politische Streit geht wieder los.
90 Gebiete geologisch geeignet als Atomendlager

Obergrenze für Privatfeiern?

Corona-Neuinfektionen auf höchstem Stand seit April

Die Zahl der Corona-Infektionen steigt und steigt. In Deutschland ist sie derzeit so hoch wie seit April nicht mehr. Und die WHO rechnet weltweit mit bis zu zwei Millionen Toten - womöglich sogar mit mehr.
Corona-Neuinfektionen auf höchstem Stand seit April

SPD soll mehrheitsfähig werden

Walter-Borjans hält langfristig an 30-Prozent-Ziel fest

Die Sozialdemokratie liegt in der Wählergunst bei 14 bis 17 Prozent. SPD-Chef Walter-Borjans will 30 Prozent erreichen. Doch zunächst formuliert er ein anderes Ziel.
Walter-Borjans hält langfristig an 30-Prozent-Ziel fest

Minister im Homeoffice

Maas und Altmaier nach möglichen Kontakten in Quarantäne

Das Coronavirus setzt die Spitzen des Außenministeriums und der Wirtschaftsbehörde in Berlin vorerst in Quarantäne. Außenminister Maas und sein Wirtschaftskollege Altmaier müssen nach möglichen Kontakten mit Infizierten im Homeoffice arbeiten.
Maas und Altmaier nach möglichen Kontakten in Quarantäne

Regionale Fieberambulanzen

Spahn entwickelt Pläne für den Corona-Herbst

Vor allem Corona-Risikogruppen sollen für den Winter besser geschützt werden. Dafür will Gesundheitsminister Jens Spahn unter anderem Fieberambulanzen und Anlaufstellen einrichten lassen.
Spahn entwickelt Pläne für den Corona-Herbst

Debatte um Frauenanteil

CDU-Vize: Führungspositionen für Frauen attraktiver machen

In Vorstandsetagen deutscher Unternehmen sieht es beim Frauenanteil mau aus. Frauen in der CDU wollen das rasch ändern. Doch in der eigenen Partei lässt die Frauenquote wegen Corona auf sich warten.
CDU-Vize: Führungspositionen für Frauen attraktiver machen