Knorr-Bremse-Vorstand Laier geht

Knorr-Bremse-Vorstand Laier geht

Der Lastwagen- und Zugbremsenhersteller Knorr-Bremse muss sich einen neuen Vorstand für die Nutzfahrzeugsparte suchen. Der 53-jährige Peter Laier „legt auf eigenen Wunsch sein Vorstandsmandat mit Wirkung zum 31. Dezember 2021 nieder, um sich beruflich neu zu orientieren“, teilte der Konzern am Freitag in München mit. Das Ressort werde dann übergangsweise von Vorstandschef Jan Mrosik geführt.
Knorr-Bremse-Vorstand Laier geht
Knorr-Bremse: Erneuter Vorstandswechsel beim Münchner Konzern - Sparten-Chef Laier geht 

Bremsen-Spezialist kommt nicht zur Ruhe

Knorr-Bremse: Erneuter Vorstandswechsel beim Münchner Konzern - Sparten-Chef Laier geht 
Knorr-Bremse: Erneuter Vorstandswechsel beim Münchner Konzern - Sparten-Chef Laier geht 

Übernahme-Interesse

Knorr-Bremse: Münchner Konzern plant Mega-Deal - und könnte so in neue Größenordnung vorstoßen
Knorr-Bremse: Münchner Konzern plant Mega-Deal - und könnte so in neue Größenordnung vorstoßen

Rückzug

Heinz Hermann Thiele: Erben von Münchner Unternehmer-Legende trennen sich von großem Lufthansa-Paket

Die Erben der verstorbenen Münchner Unternehmer-Legende Heinz Hermann Thiele haben ihre Lufthansa-Beteiligung deutlich reduziert. Der Schritt könnte steuerliche Gründe haben, vermuten Beobachter.
Heinz Hermann Thiele: Erben von Münchner Unternehmer-Legende trennen sich von großem Lufthansa-Paket

Münchner Unternehmer-Legende

Knorr-Bremse: Erben von Heinz Hermann Thiele droht milliarden-schwere Erbschaftssteuer

Heinz Hermann Thiele hat aus dem Münchner Mittelständler Knorr-Bremse einen Weltmarktführer gemacht. Nach seinem Tod muss die Familie jetzt seine Nachfolge regeln - und eine milliarden-schwere Forderung.  
Knorr-Bremse: Erben von Heinz Hermann Thiele droht milliarden-schwere Erbschaftssteuer

Knorr-Bremse und Lufthansa

Trauer um Münchner Industrie-Legende: Milliardär Heinz Hermann Thiele überraschend gestorben

Der Mehrheitseigentümer des Münchner Industrie-Konzerns Knorr-Bremse Heinz Hermann Thiele ist am Dienstag gestorben.
Trauer um Münchner Industrie-Legende: Milliardär Heinz Hermann Thiele überraschend gestorben

Lufthansa-Großaktionär und Chef von Knorr-Bremse

Der letzte Weg des Patriarchen: Hans Hermann Thiele in München beigesetzt

Wegen Corona säumten seinen letzten Weg nur wenige: Der Münchner Unternehmer Heinz Hermann Thiele wurde auf dem Westfriedhof beigesetzt.
Der letzte Weg des Patriarchen: Hans Hermann Thiele in München beigesetzt

Der letzte große Deal

Schwerreicher Lufthansa-Aktionär Thiele tot - Ein Unternehmer bis zum letzten Atemzug

Heinz Hermann Thiele rettete Knorr-Bremse und führte die Firma bis an die Weltspitze. Auch Lufthansa brachte er Geld - für Gewerkschaften war er jedoch ein Feindbild.
Schwerreicher Lufthansa-Aktionär Thiele tot - Ein Unternehmer bis zum letzten Atemzug

„Mal ganz andere Formen“

Rund-Türme im Münchner Norden: Visionäres Wohnprojekt zeigt Stadt der Zukunft

Rund-Türme im Norden von München für über 1000 Bewohner: Architekten-Entwurf für das neugestaltete Opes-Areal in Schwabing steht fest - Mit richtungsweisendem Konzept.
Rund-Türme im Münchner Norden: Visionäres Wohnprojekt zeigt Stadt der Zukunft

„Reichste verdienen an Staatshilfen“

Wirbel um Münchner Konzern: Kritik um Dividende trotz Kurzarbeit

Einiges an Corona-Hilfen des Staats könnte an unerwarteter Stelle enden. Ein Münchner Unternehmen wird wohl 200 Millionen Euro an einen einzigen Großaktionär ausschütten - trotz Kurzarbeit.
Wirbel um Münchner Konzern: Kritik um Dividende trotz Kurzarbeit