DEL2 mit Sicherheitsproblem? Randale in Ravensburg, Heilbronn und Bad Nauheim

Die Liga reagiert

DEL2 mit Sicherheitsproblem? Randale in Ravensburg, Heilbronn und Bad Nauheim

Gewaltbereite Anhänger nutzten den Spieltag am Sonntag, um Ausschreitungen anzuzetteln und den Sport in Verruf zu bringen. Die Liga geht hart dagegen vor. 
DEL2 mit Sicherheitsproblem? Randale in Ravensburg, Heilbronn und Bad Nauheim
Notarzt meldet totes Baby - doch die Polizei hat nun schlimmen Verdacht

Hat das Mädchen noch gelebt?

Notarzt meldet totes Baby - doch die Polizei hat nun schlimmen Verdacht

Am Mittwoch (15. Januar) wurde in Landshut ein toter Säugling gefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen - und hat einen schlimmen Verdacht.
Notarzt meldet totes Baby - doch die Polizei hat nun schlimmen Verdacht
Drogendeal vor den Augen der Kripo

Vier Jahre Gefängnisstrafe

Drogendeal vor den Augen der Kripo

Ein Erdinger wurde mit Drogen erwischt. Im Beisein der Polizei traf er sich ein zweites Mal mit seinem Lieferanten. Der muss jetzt für vier Jahre ins Gefängnis.
Drogendeal vor den Augen der Kripo
Verheerender Brand in Wohnhaus: Frau kann sich retten - ihr Ehemann kommt ums Leben

Drama kurz nach Neujahr

Verheerender Brand in Wohnhaus: Frau kann sich retten - ihr Ehemann kommt ums Leben

Ein tragisches Unglück hat sich im niederbayerischen Landshut ereignet. In einem Wohnhaus brach ein Feuer aus. Die Frau konnte sich retten - ihr Ehemann kam ums Leben.
Verheerender Brand in Wohnhaus: Frau kann sich retten - ihr Ehemann kommt ums Leben
Bewährungsstrafe für Drogendealer nach widersprüchlichen Aussagen

Drogen an Minderjährige verkauft

Bewährungsstrafe für Drogendealer nach widersprüchlichen Aussagen

Fünf Jahre Haft drohte einem Asylbewerber aus Taufkirchen, der Minderjährige zum Drogenverkauf angestiftet haben soll. Vor Gericht kann ihm vieles nicht nachgewiesen werden. Eine Bewährungsstrafe gibt es trotzdem.
Bewährungsstrafe für Drogendealer nach widersprüchlichen Aussagen
BMW-Testfahrer fährt mit Erlkönig Schwiegermutter tot! Tumult im Gericht

"Bist Du jetzt zufrieden, Du W*****r“

BMW-Testfahrer fährt mit Erlkönig Schwiegermutter tot! Tumult im Gericht

Ein BMW-Chefentwickler nahm seine Schwiegermutter mit auf eine Testfahrt. Sie war genauso autobegeistert wie er. Doch für die Dame endete die Fahrt mit dem Tod.
BMW-Testfahrer fährt mit Erlkönig Schwiegermutter tot! Tumult im Gericht
SpVgg Altenerding Basketball: Drei Spiele, freier Eintritt

Am ersten Advent fliegen die Bälle

SpVgg Altenerding Basketball: Drei Spiele, freier Eintritt

Um die ersten Weihnachtsgefühle zu entfachen haben Altenerdings Basketballer sich etwas für den 1. Advent überlegt.
SpVgg Altenerding Basketball: Drei Spiele, freier Eintritt
Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland nimmt Ende in Garching: „Hatte noch Restdrogen intus“

Fünf Polizeiautos Schrott 

Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland nimmt Ende in Garching: „Hatte noch Restdrogen intus“

421 Kilometer Flucht quer durch Deutschland: Für eine filmreife Verfolgungsjagd, die nahe Garching (Kreis München) endete, müssen sich zwei junge Männer vor dem Landgericht Landshut verantworten. Sie rammten fünf Polizeiwagen. 
Irre Verfolgungsjagd durch Deutschland nimmt Ende in Garching: „Hatte noch Restdrogen intus“
Junge Frau (19) liegt lebensgefährlich verletzt auf Straße - Kripo tappt bei Ermittlungen noch im Dunkeln

Mysteriöser Fall

Junge Frau (19) liegt lebensgefährlich verletzt auf Straße - Kripo tappt bei Ermittlungen noch im Dunkeln

Eine 19-Jährige mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde in Landshut gefunden. Sie schwebt nicht mehr in Lebensgefahr, allerdings bleibt ein Problem.
Junge Frau (19) liegt lebensgefährlich verletzt auf Straße - Kripo tappt bei Ermittlungen noch im Dunkeln
Taxi-Betrug: Freispruch aufgehoben

Taxi-Betrug: Freispruch aufgehoben Betriebssitz im Privathaus vermietet: Beamter wegen Vorteilsnahme verurteilt

Taxi-Betrug: Freispruch aufgehoben

In der schier unendlichen Geschichte um die dubiosen Vergabepraktiken von Taxi-Konzessionen durch Mitarbeiter des Erdinger Landratsamts gab es jetzt doch eine Strafe: Ein 43-jähriger Beamter wurde wegen Vorteilsnahme vom Landgericht Landshut zu 4000 Euro Geldstrafe verurteilt.
Taxi-Betrug: Freispruch aufgehoben