Brutale Messerattacke: Täter sticht auf neuen Partner seiner Ex-Freundin ein

Wegen versuchtem Mord vor Gericht

Brutale Messerattacke: Täter sticht auf neuen Partner seiner Ex-Freundin ein

Mit Trennungsschmerz begründet der Angeklagte einen brutalen Messerangriff. Auch eine weitere schlimme Tat plante er offenbar.
Brutale Messerattacke: Täter sticht auf neuen Partner seiner Ex-Freundin ein

Haftbefehl gegen Nigerianer

Er hat versucht auf Polizisten zu schießen - jetzt muss er in Haft

Gegen einen 30-jährigen Asylbewerber aus Nigeria, der im Landratsamt Landshut versucht hat, auf einen Polizisten zu schießen, ist am Mittwoch Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen worden.
Er hat versucht auf Polizisten zu schießen - jetzt muss er in Haft
Terror gegen Kita: Wieder messerscharfe Scherben auf Spielplatz versteckt

Einrichtung der Lebenshilfe

Terror gegen Kita: Wieder messerscharfe Scherben auf Spielplatz versteckt

Seit Wochen geht das so: Im Boden eines Kita-Spielplatzes werden Glasscherben versteckt. Gefährliche Fallen für die Kinder. 
Terror gegen Kita: Wieder messerscharfe Scherben auf Spielplatz versteckt
Asylbewerber soll abgeschoben werden - da versucht er auf drei Polizisten zu schießen

Im Landratsamt Landshut

Asylbewerber soll abgeschoben werden - da versucht er auf drei Polizisten zu schießen

Plötzlich wurde die Situation im Landratsamt dramatisch: Ein abgelehnter Asylbewerber wollte wohl aus Frust um sich schießen. 
Asylbewerber soll abgeschoben werden - da versucht er auf drei Polizisten zu schießen
Brand in BMW-Werk bei Landshut: Brandursache steht offenbar fest

Hoher Schaden

Brand in BMW-Werk bei Landshut: Brandursache steht offenbar fest

Am Sonntag brach im BMW-Werk in Landshut ein Feuer aus. Im Stadtgebiet waren dichte Rauchwolken zu sehen. Die Brandursache steht nun offenbar fest.
Brand in BMW-Werk bei Landshut: Brandursache steht offenbar fest
„Und dann war Ruhe“ - Schreckliches Tatgeständnis eines Münchners

Streit über Ordnung eskaliert

„Und dann war Ruhe“ - Schreckliches Tatgeständnis eines Münchners

Er zückt ein Messer und tötet eine Frau wegen eines Streits. Von Reue zeigt er keine Spur. Jetzt ist der 51-Jährige verurteilt worden.
„Und dann war Ruhe“ - Schreckliches Tatgeständnis eines Münchners
Mutter schüttelt Baby zu Tode - das ist ihre Strafe

Kind war erst sieben Monate alt 

Mutter schüttelt Baby zu Tode - das ist ihre Strafe

Eine Mutter hat ihr erst sieben Monate altes Baby zu Tode geschüttelt. Nach dem Tod war lange Zeit gegen Unbekannt ermittelt worden. 
Mutter schüttelt Baby zu Tode - das ist ihre Strafe
Halteverbot eigenmächtig aufgehoben: Falscher Parkplatzeinweiser zockt Autofahrer ab 

Fünf Euro pro Auto 

Halteverbot eigenmächtig aufgehoben: Falscher Parkplatzeinweiser zockt Autofahrer ab 

In Landshut hat ein falscher Parkplatzeinweiser mehrere Autofahrer abgezockt, indem er fürs Parken im eigentlichen Halteverbot Parkgebühren abkassierte. 
Halteverbot eigenmächtig aufgehoben: Falscher Parkplatzeinweiser zockt Autofahrer ab 
Doppelpack: Sebastian Schrills rettet Geretsried

TuS beweißt Moral

Doppelpack: Sebastian Schrills rettet Geretsried

Auch wenn es im sechsten Aufeinandertreffen mit der SpVgg Landshut für die Geretsrieder Fußballer zu keinem Sieg gereicht hat – das 2:2 (2:1)-Unentschieden beim direkten Tabellennachbarn war hoch verdient.
Doppelpack: Sebastian Schrills rettet Geretsried
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen

Offenbar Brandstiftung

Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen

Ein Waldbrand bei Altdorf (Kreis Landshut) hat hunderte Einsatzkräfte bis tief in die Nacht beschäftigt. Offenbar geht die Polizei von fahrlässiger Brandstiftung aus.
Waldbrand in Niederbayern: Hunderte Einsatzkräfte kämpfen gegen Flammen