Bundesweit einzigartig

Schwarz-rot-grüne Koalition in Sachsen-Anhalt steht

Magdeburg - Die bundesweit erste schwarz-rot-grüne Koalition in Sachsen-Anhalt steht. Die Parteispitzen einigten sich am Dienstag endgültig auf den Koalitionsvertrag und die Ressortverteilung.
Schwarz-rot-grüne Koalition in Sachsen-Anhalt steht

Parteispitzen einigen sich

Einigung auf Koalition in Sachsen-Anhalt

Magdeburg - Die Parteispitzen von CDU, SPD und Grünen haben sich in der Nacht zum Samstag auf Kernpunkte einer Koalition in Sachsen-Anhalt geeinigt.
Einigung auf Koalition in Sachsen-Anhalt
Sachsen-Anhalt steuert auf erste schwarz-rot-grüne Koalition zu

Nach AfD-Erfolg wohl unausweichlich

Sachsen-Anhalt steuert auf erste schwarz-rot-grüne Koalition zu

Magdeburg - In Sachsen-Anhalt könnte bald erstmals in einem Bundesland ein schwarz-rot-grünes Bündnis regieren. Parteitage von SPD und Grünen müssen der Aufnahme von Koalitionsgesprächen aber noch zustimmen.
Sachsen-Anhalt steuert auf erste schwarz-rot-grüne Koalition zu
Nach Landtagswahlen: Schwarz-grüne Koalition in Baden-Württemberg wackelt

Alle Entwicklungen im News-Ticker

Nach Landtagswahlen: Schwarz-grüne Koalition in Baden-Württemberg wackelt

Berlin - Nach den Landtagswahlen am Super-Wahlsonntag feiern die Grünen und die AfD ihre Erfolge, während CDU und SPD teilweise herbe Niederlagen in Kauf nehmen mussten. Das sind die Reaktionen.
Nach Landtagswahlen: Schwarz-grüne Koalition in Baden-Württemberg wackelt
Schwierige Koalitionssuche nach Landtagswahlen

Sondierungsgespräche der Parteien

Schwierige Koalitionssuche nach Landtagswahlen

Berlin - Kretschmann, Dreyer, Haseloff - alle drei brauchen neue Koalitionen, um weiterregieren zu können. Leicht ist dies nach dem Einzug der AfD in die drei Landesparlamente nicht. 
Schwierige Koalitionssuche nach Landtagswahlen
Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Stühlerücken in den Fraktionen

Alle Reaktionen und Entwicklungen

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Stühlerücken in den Fraktionen

Magdeburg - In Sachsen-Anhalt hat die AfD ihr höchstes Ergebnis eingefahren: 24,2 Prozent der Wähler gaben der Partei ihre Stimme. Es folgt die schwierige Suche nach einer regierungsfähigen Mehrheit.
Landtagswahl in Sachsen-Anhalt: Stühlerücken in den Fraktionen
Werbe-Experte erklärt die Strategie der AfD

Nach den Wahlerfolgen

Werbe-Experte erklärt die Strategie der AfD

Berlin - Bei den Landtagswahlen konnte die AfD große Erfolge verbuchen. Das könnte nicht nur an zunehmender Unzufriedenheit mit der Regierungspolitik liegen, sondern auch an einer cleveren Strategie.
Werbe-Experte erklärt die Strategie der AfD
Zum 2. Mal: Frauke Petry lässt Morgenmagazin wieder sausen

„Terminliche Gründe“

Zum 2. Mal: Frauke Petry lässt Morgenmagazin wieder sausen

Berlin - Am Montag ließ die AfD-Chefin einen Termin beim ZDF-Morgenmagazin platzen, am Dienstag ist sie wieder nicht erschienen. Diesmal mit einer anderen Begründung.
Zum 2. Mal: Frauke Petry lässt Morgenmagazin wieder sausen
So ähnlich sind die Aussagen von Trump und der AfD

Zuwanderung, Islam, Klimawandel

So ähnlich sind die Aussagen von Trump und der AfD

Berlin - Der US-Präsidentschaftsbewerber Donald Trump und die AfD hangeln sich von einem Erfolg zum nächsten. Beide verbindet ein strammer Rechtskonservatismus. Dabei finden sich Gemeinsamkeiten.
So ähnlich sind die Aussagen von Trump und der AfD
Das ist der Chefideologe der AfD

"Feind aller linken Spießer"

Das ist der Chefideologe der AfD

Bayreuth - Der Bayreuther Islamwissenschafter Hans-Thomas Tillschneider ist für die AfD in Sachsen-Anhalt ins Parlament eingezogen. Ein Porträt des Uni-Dozenten und Chefideologen.
Das ist der Chefideologe der AfD