Grüne Mitglieder geben grünes Licht

Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein: Der Deckel ist drauf

Sieben Wochen nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein ist der Weg für eine Jamaika-Koalition endgültig frei. Nach CDU und FDP segnete auch die Basis der Grünen das Dreierbündnis ab.
Jamaika-Koalition in Schleswig-Holstein: Der Deckel ist drauf
Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands

Schleswig-Holstein

Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands

Schwarz-Gelb-Grün scheiterte 2012 im Saarland, nun soll der zweite Anlauf auf Landesebene klappen: In Schleswig-Holstein segnete das „Jamaika“-Bündnis den Koalitionsvertrag ab.
Hier steht die zweite Jamaika-Koalition Deutschlands
Schleswig-Holstein: Koalitionsverhandlungen unterbrochen

CDU, Grüne und FDP

Schleswig-Holstein: Koalitionsverhandlungen unterbrochen

Die Koalitionsverhandlungen von CDU, Grünen und FDP in Schleswig-Holstein sind erstmals ins Stocken geraten.
Schleswig-Holstein: Koalitionsverhandlungen unterbrochen
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition nimmt Gestalt an

Zugeständnisse gemacht

Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition nimmt Gestalt an

CDU, Grüne und FDP - das scheint überraschend gut zu klappen. In Schleswig-Holstein ist eine wichtige erste Hürde für eine Jamaika-Koalition bereits überwunden.
Schleswig-Holstein: Jamaika-Koalition nimmt Gestalt an
Schleswig-Holstein: Grünen-Parteirat empfiehlt „Jamaika“-Verhandlungen

Koalition mit CDU und FDP?

Schleswig-Holstein: Grünen-Parteirat empfiehlt „Jamaika“-Verhandlungen

Der Parteirat der Nord-Grünen hat sich für die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen mit CDU und FDP für eine neue Landesregierung in Schleswig-Holstein ausgesprochen.
Schleswig-Holstein: Grünen-Parteirat empfiehlt „Jamaika“-Verhandlungen
FDP in Schleswig-Holstein schließt Ampelkoalition endgültig aus

Kommt jetzt Jamaica?

FDP in Schleswig-Holstein schließt Ampelkoalition endgültig aus

Kiel - Gut eine Woche nach der Landtagswahl in Schleswig-Holstein steht definitiv fest: Eine „Ampel“-Koalition aus SPD, Grünen und FDP wird es in dem Bundesland nicht geben.
FDP in Schleswig-Holstein schließt Ampelkoalition endgültig aus
Ministerpräsident Albig beendet politische Karriere

Koalitionsverhandlungen laufen

Ministerpräsident Albig beendet politische Karriere

Kiel - Die FDP in Schleswig-Holstein hat sich entschieden, dass sie mit der SPD nicht regieren will. Zusätzlich müssen die Genossen noch den Abgang ihres bisherigen Regierungschefs verkraften.
Ministerpräsident Albig beendet politische Karriere
Bis „Jamaika“ ist es noch ein langer Weg - Stoppt Kiel an der „Ampel“? 

Wer regiert in Kiel?

Bis „Jamaika“ ist es noch ein langer Weg - Stoppt Kiel an der „Ampel“? 

Kiel - Alles klar für „Jamaika“? Wohl nicht. Zwar sind Gespräche zwischen Grünen und FDP abgemacht, aber die Hürden sind hoch. Grüne und SPD träumen weiter von der „Ampel“.
Bis „Jamaika“ ist es noch ein langer Weg - Stoppt Kiel an der „Ampel“? 
Experte im Interview: Ist der Schulz-Zug abgefahren?

SPD fährt die nächste Schlappe ein

Experte im Interview: Ist der Schulz-Zug abgefahren?

München - Nach der Schlappe im Saarland, nun auch Schleswig-Holstein. Für die SPD läuft es derzeit nicht gut. Ist der Zug abgefahren? Ein Interview mit Politikprofessor Jürgen Falter.
Experte im Interview: Ist der Schulz-Zug abgefahren?
SPD-Spitze hält an Albig fest

Newsticker: Koalitionssuche nach der Wahl

SPD-Spitze hält an Albig fest

Kiel - Die Küstenkoalition in Schleswig-Holstein ist vorbei: Laut dem vorläufigen Endergebnis liegt die CDU deutlich vor der SPD. In unserem Live-Ticker berichten wir über die Entwicklungen nach der Landtagswahl.
SPD-Spitze hält an Albig fest
Wahlschlappe: Wurde dieses Interview Torsten Albig zum Verhängnis?

"Irgendwann entwickelte sich mein Leben schneller"

Wahlschlappe: Wurde dieses Interview Torsten Albig zum Verhängnis?

Kiel - Unerwartet erlitt Amtsinhaber Albig in Schleswig-Holstein eine Schlappe. Wurde er vom Wähler für ein zu persönliches Interview in einem Boulevardblatt abgestraft?
Wahlschlappe: Wurde dieses Interview Torsten Albig zum Verhängnis?
Presse zur Wahl in Schleswig-Holstein: „Sieg der CDU eher wie ein Versehen“

CDU hängt SPD in Kiel deutlich ab 

Presse zur Wahl in Schleswig-Holstein: „Sieg der CDU eher wie ein Versehen“

Kiel - Eine schwere Niederlage für die SPD bei der Landtagswahl in Schleswig-Holstein. SPD-Ministerpräsident Torsten Albig unterliegt dem neuen CDU-Hoffnungsträger Daniel Günther. Das sind die Pressestimmen zur Wahl. 
Presse zur Wahl in Schleswig-Holstein: „Sieg der CDU eher wie ein Versehen“
Koalitions-Poker beginnt: Wie geht es weiter in Schleswig-Holstein?

Erste Präferenzen

Koalitions-Poker beginnt: Wie geht es weiter in Schleswig-Holstein?

Kiel - Nach der Wahl in Schleswig-Holstein beginnt nun die schwierige Suche nach Regierungsbündnissen. Nun haben die ersten Parteien ihre Koalitions-Präferenzen verraten. 
Koalitions-Poker beginnt: Wie geht es weiter in Schleswig-Holstein?
Fünf Signale aus der Wahl in Schleswig-Holstein

Lehren für Nordrhein-Westfalen?

Fünf Signale aus der Wahl in Schleswig-Holstein

Kiel - Nach der Wahl ist vor der Wahl: Unter dem Eindruck des überraschend klaren CDU-Siegs in Schleswig-Holstein steigt die Spannung mit Blick auf NRW. Was folgt aus dem Ergebnis an der Waterkant für den Westen?
Fünf Signale aus der Wahl in Schleswig-Holstein
So stimmte Schleswig-Holstein ab

Grafiken, Karte, Kandidatenliste

So stimmte Schleswig-Holstein ab

Kiel - Schleswig-Holstein hat bei der Landtagswahl 2017 gewählt, die Ergebnisse stehen fest. Was der Wahltag gebracht hat, sehen Sie hier in Grafiken, Karte und Kandidatenliste.
So stimmte Schleswig-Holstein ab
Wahlen in Schleswig-Holstein: Es läuft rund für Merkel

CDU jubelt schon wieder

Wahlen in Schleswig-Holstein: Es läuft rund für Merkel

Berlin - Nach dem Sieg im Saarland jubelt die CDU im Norden schon wieder. Vor dem dritten Stimmungstest im großen NRW segelt die Kanzlerin klar voran. Kann Rivale Schulz mithalten?
Wahlen in Schleswig-Holstein: Es läuft rund für Merkel
Kiel-Beben erschüttert Schulz - die CDU jubelt

Landtagswahl in Schleswig-Holstein

Kiel-Beben erschüttert Schulz - die CDU jubelt

Kiel/Berlin - Frischer Wind für Merkel, Sturmtief für Schulz: Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein wirbelt Hoffnungen und Ängste der Parteien vor der Bundestagswahl kräftig auf.
Kiel-Beben erschüttert Schulz - die CDU jubelt
Stimmen zur Schleswig-Holstein-Wahl: Schulz ärgert sich „höllisch“

Nach Wahl-Schlappe

Stimmen zur Schleswig-Holstein-Wahl: Schulz ärgert sich „höllisch“

Kiel - Die Landtagswahl in Schleswig-Holstein überraschte. Die SPD-Regierung verlor massiv, die CDU wurde deutlich stärkste Partei. Wir haben die Stimmen zum Wahlergebnis für Sie zusammengetragen. 
Stimmen zur Schleswig-Holstein-Wahl: Schulz ärgert sich „höllisch“